Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 13.01.2008, 19:29
Seppl
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Klaus,
mit dem das wir besonnen im Brieftaubensport vorgehen sollen gebe ich dir zu 100% recht.

Aber hast du das Schreiben des Unterlagenprüfers an die ROK gelesen?. Ich hatte das Vergnügen. Das war sachlich und ruhig. Aber wie wird jetzt die ROK darauf reagieren? Ich hoffe nicht mit aussitzen!!!

Ich bin mir nicht sicher ob bei anderen Züchtern auch so verfahren wird. Bei uns ist es jedenfalls so das wir keine Ausnahmen über die Vorschriften machen. Flüge werden nicht gewertet wenn Unterlagen oder elektronische Probleme vorliegen!!!

Aber warum wird in diesem Fall seit ca. 2 Monaten nichts unternommen oder bekanntgegeben?

Ich persönlich fühle mich momentan etwas verarscht.
Mit Zitat antworten