Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2015, 20:19
Benutzerbild von wiggerl
wiggerl wiggerl ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 10.05.2004
Ort: riedstadt
Beiträge: 388
Standard "Live dabei" auf der Homepage von Alfred Weber

Hallo Sportfreunde,

Alfred Weber hat in einem aktuellen Beitrag so ganz beiläufig erwähnt, dass er seine Serie "Live dabei" momentan nicht mehr weiterführen will.

Ich möchte das zum Anlass nehmen, etwas dazu zu schreiben, was mir schon seit langem am Herzen liegt:

Was Alfred an Ratschlägen und Erklärungen auf seiner Homepage beschreibt, gehört für mich mit zum Besten, was zum Thema Taubensport momentan veröffentlicht wird. Ich habe von seinen Beiträgen viel gelernt und viel für mich übernommen. Ich kann nur jedem Sportfreund - vom Anfänger bis zum Profi - empfehlen, sich dort mal einzulesen. Und ganz wichtig ist, dass er auch die entsprechenden Erfolge vorweisen kann, seine Vorgehensweise also auch zu Erfolg führt.

Obwohl ich ihn nicht persönlich kenne, ist er deutlich erkennbar eine ehrliche Haut, die kein Blatt vor dem Mund nimmt. Das kommt auch bei seinen Beiträgen rüber.

Ich habe fast allen deutschsprachigen Bücher gelesen und mir viele Videos und DVDs angesehen (bevor das mit den Filmen inflationär wurde). Aber ich habe nirgend so viel gelernt wir aus den "Live dabei"-Beiträgen von Alfred und aus den Büchern von Harry Tamsen.

Er übt den Taubensport so aus, wie die meisten von uns das auch können: ohne Musterschlag, ohne Schlagpfleger und ohne dicke Brieftasche. Und das sicher in einer schwierigen geografischen Lage.

Ich würde es wirklich bedauern, wenn er seine Beitragsserie einstellen würde.

So, das war mir einfach mal wichtig.

Schönen Sonntag noch
__________________
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen

_____________________________________
Es gibt kein Mittelchen gegen Bequemlichkeit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2015, 20:57
Benutzerbild von gesmo
gesmo gesmo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Mülheim -Ruhr
Beiträge: 561
Standard

Zitat:
Zitat von wiggerl Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde,

Alfred Weber hat in einem aktuellen Beitrag so ganz beiläufig erwähnt, dass er seine Serie "Live dabei" momentan nicht mehr weiterführen will.

Ich möchte das zum Anlass nehmen, etwas dazu zu schreiben, was mir schon seit langem am Herzen liegt:

Was Alfred an Ratschlägen und Erklärungen auf seiner Homepage beschreibt, gehört für mich mit zum Besten, was zum Thema Taubensport momentan veröffentlicht wird. Ich habe von seinen Beiträgen viel gelernt und viel für mich übernommen. Ich kann nur jedem Sportfreund - vom Anfänger bis zum Profi - empfehlen, sich dort mal einzulesen. Und ganz wichtig ist, dass er auch die entsprechenden Erfolge vorweisen kann, seine Vorgehensweise also auch zu Erfolg führt.

Obwohl ich ihn nicht persönlich kenne, ist er deutlich erkennbar eine ehrliche Haut, die kein Blatt vor dem Mund nimmt. Das kommt auch bei seinen Beiträgen rüber.

Ich habe fast allen deutschsprachigen Bücher gelesen und mir viele Videos und DVDs angesehen (bevor das mit den Filmen inflationär wurde). Aber ich habe nirgend so viel gelernt wir aus den "Live dabei"-Beiträgen von Alfred und aus den Büchern von Harry Tamsen.

Er übt den Taubensport so aus, wie die meisten von uns das auch können: ohne Musterschlag, ohne Schlagpfleger und ohne dicke Brieftasche. Und das sicher in einer schwierigen geografischen Lage.

Ich würde es wirklich bedauern, wenn er seine Beitragsserie einstellen würde.

So, das war mir einfach mal wichtig.

Schönen Sonntag noch
Hallo Jürgen ,
wahre Worte , obwohl ich keine R V Programm- Tauben mehr habe. Konnte ich einiges übernehmen als Weitstreckler...man lernt halt " nie " aus .

Ich hoffe nach einer Pause das er wieder dieses fortsetzen wird .

B G Wilfried
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2015, 21:49
Volker2 Volker2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 19.04.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 800
Standard

Zitat:
Zitat von wiggerl Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde,

Alfred Weber hat in einem aktuellen Beitrag so ganz beiläufig erwähnt, dass er seine Serie "Live dabei" momentan nicht mehr weiterführen will.

Ich möchte das zum Anlass nehmen, etwas dazu zu schreiben, was mir schon seit langem am Herzen liegt:

Was Alfred an Ratschlägen und Erklärungen auf seiner Homepage beschreibt, gehört für mich mit zum Besten, was zum Thema Taubensport momentan veröffentlicht wird. Ich habe von seinen Beiträgen viel gelernt und viel für mich übernommen. Ich kann nur jedem Sportfreund - vom Anfänger bis zum Profi - empfehlen, sich dort mal einzulesen. Und ganz wichtig ist, dass er auch die entsprechenden Erfolge vorweisen kann, seine Vorgehensweise also auch zu Erfolg führt.

Obwohl ich ihn nicht persönlich kenne, ist er deutlich erkennbar eine ehrliche Haut, die kein Blatt vor dem Mund nimmt. Das kommt auch bei seinen Beiträgen rüber.

Ich habe fast allen deutschsprachigen Bücher gelesen und mir viele Videos und DVDs angesehen (bevor das mit den Filmen inflationär wurde). Aber ich habe nirgend so viel gelernt wir aus den "Live dabei"-Beiträgen von Alfred und aus den Büchern von Harry Tamsen.

Er übt den Taubensport so aus, wie die meisten von uns das auch können: ohne Musterschlag, ohne Schlagpfleger und ohne dicke Brieftasche. Und das sicher in einer schwierigen geografischen Lage.

Ich würde es wirklich bedauern, wenn er seine Beitragsserie einstellen würde.

So, das war mir einfach mal wichtig.

Schönen Sonntag noch

Hallo Jürgen,

das hast du klasse geschrieben. Ich teile gerne mit dir deine Empfindungen.

Ich habe auch eine Menge gelernt.

Das möchte ich weiterhin können.

Alfred, schreib bitte weiter!
__________________
Gruß

Volker
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2015, 23:03
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.711
Standard

Hallo,

dazu habe ich mich schon öfters gefragt, warum macht er das? Um sich seine Konkurrenz selbst aufzubauen? Vielleicht ist er auch zu selbstbewusst und vertraut auf sein Können und auf seine gute Lage, dass er das, was wirklich wichtig ist, so ausplaudert. Damit macht man andere nur schlau. Das macht sonst kaum jemand, ok, einige doch und da fahre ich am 6.7. und 8. Februar hin und hole mir mein update! Die erzählen immer was von:

Damit macht man aus einem Esel kein Rennpferd. Aber ich behaupte mal,
ohne macht man aus einem Rennpferd einen Esel!!!

Aber auf der anderen Seite sage ich mir, viele, die von Alfred lernen könnten, wollen das gar nicht, die haben ihre eigene Meinung und lassen keine Hilfe zu. Davon haben wir eine ganze Menge. Und das ist auch gut so, denn jeder gute Schlag braucht auch die, die die Preise freiwillig liefern.

Gruß Rudi
__________________
„Alkohol tötet langsam“, aber wenn man es nicht eilig hat, macht das nichts!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2015, 23:47
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.529
Standard

Hallo Sportfreunde, und genau das wird dem ein oder anderen sauer Aufstoßen das es auch mit einfachen mitteln geht, das darf doch nicht sein.
Zitat:
Er übt den Taubensport so aus, wie die meisten von uns das auch können: ohne Musterschlag, ohne Schlagpfleger und ohne dicke Brieftasche. Und das sicher in einer schwierigen geografischen Lage.
M.f.G. Haluter
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.01.2015, 00:30
Biggy Biggy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 183
Standard falsche Mentalität?

Hallo Sportsfreunde,
genau diese Meinung lässt diese Züchter schweigen! Warum sollte uns irgend jemand hinter "seine" Kulisse sehen lassen, wenn dieser ehrliche Beitrag in Frage gestellt wird????
Es ist doch einfach nur traurig..........da lässt uns ein guter Züchter teilhaben, an seinem Reise-Programm, seinen Erfahrungen, und andere stellen ALLES in Frage, unterstellen ihm Lüge und was weiß ich nicht noch alles. Ich finde es nur traurig!
__________________
Fünf einzelne Finger kann man brechen, eine ganze Faust nicht!
Liebe Grüße
Biggy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2015, 09:10
Benutzerbild von Blausch_22
Blausch_22 Blausch_22 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 15.05.2003
Ort: Niedergörsdorf
Beiträge: 336
Standard

Hallo Jürgen,

was du in diesem Beitrag formulierst, kann man so 1:1 unterschreiben.
Und ... ich kenne ihn persönlich! Wenn du dort in Abtschlag bist, wirst du sehr sehr gastfreundlich behandelt und bewirtet.
Die Tausend Schlagdetails sind einfach nur sehr lehrreich und interessant. Und Alfred erzählt dir alles über Tauben, jeder Besuch ist eine absolute Bereicherung.
Ich/wir haben schon viele Spitzenschläge in Deutschlandd bzw. Belgien besucht. Alfred gehört für mich persönlich zu den Top Ten in Deutschland!!
Alles mit Hand und Fuß, was er sagt. Ein Züchter allererster Güte und ein toller ehrlicher Mensch mit einer sehr netten Frau.
Keine Angst Leute, ich bekomme kein Geld von Alfred, das ist einfach nur mein Eindruck. Ich bin stolz, mit Alfred befreundet zu sein!

Sportsgruß

PS Ich wollte doch in meinem 300. Beitrag hier im Forum auch einmal etwas Sinnvolles schreiben!
Frank
__________________
"Das geht nie vorbei..." (HÖHNER)

www.brieftauben-marquart.de

Geändert von Blausch_22 (12.01.2015 um 09:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.01.2015, 10:06
Benutzerbild von Standard
Standard Standard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: Schüttorf (Ohne )
Beiträge: 1.294
Standard

Hallo Sportfreunde

Ich kenne Alfred nicht Persönlich, kann aber vieles von dem was er schreibt zu 100% zustimmen. Hier kann man sehen wie ( einfach ) doch der Taubensport sein kann.
Mir ist ein Alfred der einfach sagt was er denkt lieber, als einige andere bei denen ich nicht weiß wo ich dran bin. Also Alfred weite so.
__________________
Gruß Hermann

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

„Eine gute Rede hat einen guten Anfang und ein gutes Ende – und beide sollten möglichst dicht beieinander liegen.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.01.2015, 00:45
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Kirchdorf - Abtschlag, Am Steinacker 4
Beiträge: 2.626
Standard Danke

Zitat:
Zitat von wiggerl Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde,

Alfred Weber hat in einem aktuellen Beitrag so ganz beiläufig erwähnt, dass er seine Serie "Live dabei" momentan nicht mehr weiterführen will.

Ich möchte das zum Anlass nehmen, etwas dazu zu schreiben, was mir schon seit langem am Herzen liegt:

Was Alfred an Ratschlägen und Erklärungen auf seiner Homepage beschreibt, gehört für mich mit zum Besten, was zum Thema Taubensport momentan veröffentlicht wird. Ich habe von seinen Beiträgen viel gelernt und viel für mich übernommen. Ich kann nur jedem Sportfreund - vom Anfänger bis zum Profi - empfehlen, sich dort mal einzulesen. Und ganz wichtig ist, dass er auch die entsprechenden Erfolge vorweisen kann, seine Vorgehensweise also auch zu Erfolg führt.

Obwohl ich ihn nicht persönlich kenne, ist er deutlich erkennbar eine ehrliche Haut, die kein Blatt vor dem Mund nimmt. Das kommt auch bei seinen Beiträgen rüber.

Ich habe fast allen deutschsprachigen Bücher gelesen und mir viele Videos und DVDs angesehen (bevor das mit den Filmen inflationär wurde). Aber ich habe nirgend so viel gelernt wir aus den "Live dabei"-Beiträgen von Alfred und aus den Büchern von Harry Tamsen.

Er übt den Taubensport so aus, wie die meisten von uns das auch können: ohne Musterschlag, ohne Schlagpfleger und ohne dicke Brieftasche. Und das sicher in einer schwierigen geografischen Lage.

Ich würde es wirklich bedauern, wenn er seine Beitragsserie einstellen würde.

So, das war mir einfach mal wichtig.

Schönen Sonntag noch
Guten Abend Jürgen,

DANKE

für Deine ehrlichen Worte, die da einem schon echt gut tun und für die vielen Stunden die ich zum schreiben und fotografieren meiner Berichte benötigt habe etwas entschädigen und aufmuntern.

Danke aber auch den anderen Schreibern Ihrer Beiträge, besonders auch noch Frank Marquart den ich sein Kompliment in gleicher Form gerne zurück geben darf. Es freut mich, das Sie sich im Bayrischen Wald wohlgefühlt haben.
Er, sein Bruder und seine Frau sind sehr sympathische Sportfreunde, die leider immer weniger werden in unseren Reihen.

Das "Live dabei" für viele auf dieser Seite bzw. auf meiner HP interessant war zeigen die über 1400 Klicks an diesem einen Tag die bei diesem Thema erfolgt sind.
Leider haben dies in den 4 Jahren "Live dabei" nur sehr wenige gezeigt und das zeigt mir wiederum wie der Taubenzüchter oder eben der Mensch schlechthin heute gestrickt ist.

Aber gerade diese wenigen haben mich immer wieder ermuntert weiter zu machen, den ein einziges gutes Korn ist mehr wert als 1000 schlechte und für das lohnt es sich was zu tun, heißt es schon in der Bibel.

So habe ich viele Beleidigungen, Unterstellungen und Lügen im näheren und weiteren Umfeld wegstecken können und vielleicht......schreibe ich ja wieder.... auch wenn mir die eigene Konkurrenz mit meinen Ausführungen langsam das Wasser abgräbt, dessen Fluss ich im direkten Umfeld in manchen Schlägen in Gang gebracht habe.

Das aber ist mir der Taubensport wert, den nur zufriedene Züchter kann man zum weitermachen inspirieren auch wenn man dadurch selber ein paar Federn lassen muß.

Taubengruß
Alfred Weber
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alfred Weber! Blausch_22 Züchter-Stammtisch 9 12.07.2011 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.