Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.10.2014, 14:53
Benutzerbild von Mime
Mime Mime ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: Warstein
Beiträge: 1.861
Standard

Hallo Heinrich,

das was ich jetzt schreibe, passt nicht in dieses Thema, aber es bezieht sich auf deine letzte Antwort hier. Vielleicht kann man es ausgliedern, vielleicht ist es nicht wichtig....aber ich möchte doch mal ein wenig was loswerden:

die Software für dieses Forum - so wie es betrieben wird - kann man kaufen oder "mieten" - beides sind keine Unsummen, die man da aufbringen muss. Ich verstehe deine Argumentation durchaus. Ich teile diese Argumentation nicht, aber sie ist für mich nachvollziehbar.

Aber:
Geht es nur um das Forum, dann wäre dieses - wenn gewünscht - mit einem ganz kleinen finanziellen Aufwand für jeden User finanzierbar. Völlig ohne Sponsoren - es sei denn, dass man an so einem Forum auch ein wenig Geld verdienen will....wo auch immer das dann bleibt.

Seien wir doch mal ehrlich: hier gibt es haufenweise angemeldete User. Aber nur ein kleiner Teil der User beteiligt sich hier an den Diskussionen. Vielleicht ist diesem kleineren Teil, der hier mehr oder weniger diskutiert und hier gerne liest und sich informiert das Forum ein paar wenige Cent wert. Und niemand müsste mehr Rücksicht auf irgendwelche Sponsoren nehmen. Der Rest, der hier sowieso nur liest, wäre dann natürlich zum großen Teil raus....es sei denn, dass man sich finanziell jeweils beteiligt. Dann kann man natürlich auch nur lesen.

Das ist nur so ein Gedanke. Ich weiß natürlich nicht im Detail um Kosten und Aufwand etc. Aber dass man hier aus Rücksicht auf diverse Sponsieren in seiner freien Meinungsäußerung zurückhaltend sein soll - das stört mich doch sehr.
Wenn man feststellt, dass bei OLR XY ein Flug in die Seife gesetzt wurde und noch eine Menge Tauben fehlen, dann muss man das sagen dürfen, ohne dass der Veranstalter einem ans Bein strullern will und mit dem Anwalt droht (nebenbei bemerkt: in den meisten Fällen greifen solche Drohungen sowieso nicht). Natürlich muss das, was man schreibt, fundiert sein. Man kann nicht einfach so behaupten, dass ein Auflass bei Rennen XY fahrlässig war, wenn man das nicht nachweisen kann anhand der Wetterkarten. Aber das ist ja auch nicht der Punkt. Entscheidend ist, dass eine Diskussion über ein Rennen oder ein Produkt oder über ein Medikament oder über eine "Taubensorte" möglich sein muss, ohne dass ein Sponsor mit Klage droht. Und hier wäre vielleicht ein Ansatz sich vielleicht mal finanziell unabhängig von Sponsoren zu machen - wenn gewünscht.

Gruß Sascha
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.10.2014, 16:02
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.711
Standard

Hallo,

da hat Sascha schon Recht. Die Sponsoren sind ja da, weil das Forum so gut läuft. Weil hier viele lesen und auch manche schreiben. Weil hier viele Klicks sind. Deswegen wird hier Werbung geschaltet. Das Forum ist das Zugpferd und nicht Berichte, die ein halbes Jahr alt sind. Die Spalte „Neues im IT“ war fast ein halbes Jahr tot, ohne Neues! Alle anderen Seiten wie: Magazin, Podcast, Meisterschaft, 1. Konkurse usw. usw. alles total veraltet, teilweise schon jahrelang. Die klickt keiner an, weil da nichts Neues kommt.

Wenn dieses Forum abgeschaltet wird, läuft es fast lückenlos bei einem anderen Anbieter weiter. Aber das hätte auch Nachteile, weil dadurch auf die vielen Beiträge, die sich angesammelt haben, vielleicht nicht mehr zugegriffen werden kann.

Ich hatte mal eine Internetseite www.tippler.de. Diese habe ich verkauft. Aber auch in so einer billigen Seite konnte man ein Forum einrichten ohne das es was mehr kostete. Über Strato. Also, so ein Forum kostet an sich kaum was. Nur der Aufwand der Moderatoren muss natürlich bezahlt werden. Das kann ins Geld gehen oder es wird ehrenamtlich betrieben oder man kommt ohne aus.

Allerdings und da gebe ich unserm Moderator Heinrich Recht. Es geht nicht, dass hier unbewiesene Anschuldigungen oder Vorverurteilungen vorgenommen werden.

Auf der anderen Seite überrascht es mich, dass dieses Forum von den Portugiesen so gut mitgelesen wird.

Gruß Rudi
__________________
„Alkohol tötet langsam“, aber wenn man es nicht eilig hat, macht das nichts!!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.10.2014, 16:44
Benutzerbild von 0147
0147 0147 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Kleve
Beiträge: 280
Standard

Sportsfreunde.

Eine Frage, hier ging es um OLR und Taubenverluste, und wo sind wir jetzt??

bleibt doch beim Thema oder schließt es.

Mfg. Rolf
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.10.2014, 16:55
Benutzerbild von Krake
Krake Krake ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 27.04.2003
Ort: Luth.Wittenberg
Beiträge: 2.159
Standard

moin,
öffentliche Veranstaltungen,wie Fußballspiele u.ä, werden oft noch ganz anders in den Medien verrissen,als hier,im Forum dieses Algarve race.
Ich habe jedenfalls nichts ehrenrühriges gelesen.
Bei so einem Anruf ,hätte ich den Anrufer ,darauf aufmerksam gemacht,
daß ich sein Ansinnen dokumentiere.Was im Lande geht und was nicht,hätte er von meinem Anwalt erfahren.So ,wie den Anruf Heinrich geschildert hat,wäre auch, eine ganz ,andere Auslegung möglich gewesen.
Der Thread war ja bereits dabei, im Nirwana zu verschwinden.Martin hat
ihn nochmal vorgeholt. Sicher wollte ,oder sollte er, Immagepflege betreiben.Verständlich nach dem Verlauf und eigentlich auch o.k.
Nur die Umsetzung war sehr schlecht.Da hätte es bessere Argumente gegeben. Und ich denke, seine schwache Argumentation,war das Problem,
der Streitpunkt schlechthin.
Ansonsten gibt es eben, bei diesen OLR probleme ,die wir hier schon diskutiert haben.Diese Schwierigkeiten werden bei allem mal weniger und
mal besser gemeistert.
Kontroverse Diskussionen darüber sind im Interesse dieser Sache gut.
Menschen ,die Kontroversen ,als Schlipstreterei empfinden,gibt es natürlich auch. Na und,die sind ebenso, sollen sie doch.

gruß
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07.10.2014, 17:35
Jaller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
Dieses Forum ist werbefinanziert. .
Hallo Heinrich,
die Werbung im Forum hat doch wohl ganz klar eine kommerzielle Ausrichtung.
Bei realen Betriebskosten von ca. 10 € im Monat bräuchte man eigentlich keine werbefinanzierte Unterstützung. Man wäre aber schön blöd, wenn man es anders machen würde.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 07.10.2014, 18:31
Tollisan Tollisan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2006
Ort: Niederzier
Beiträge: 313
Standard

Hallo Sportsfreunde,

was ich hier wieder nicht verstehe, ist doch die anscheinend immer wieder vorkommende deutsche Mentalität alles besser zu können.
Da schreibt doch Toni v. Ravenstein ganz aktuell "Ein desaströses Flugwochenende" und 106 Rven in Deutschland haben verdammt lange Konkurszeiten. Wir oder einige zeigen aber mit einem erhobenen Zeigefinger Richtung Portugal.
Keiner kennt die Wetterkarte in Portugal, keiner weiß etwas genaues, ist aber auch egal - Hauptsache drauf !!!
Momentan denke ich haben die deutschen Taubenzüchter alle genug damit zu tun ihre eigenen Flugleiterprobleme zu lösen, und die Portugiesen brauchen bestimmt keine deutschen Flugleiter.
Zum Algarve Race werden 2.800 Tauben angeliefert und 2.700 Tauben gehen an den Start. 1.800 werden zum Endflug eingekorbt.
Das ist schon mal bei Rennen dieser Art eine große Nummer !!! Im letzten Jahr hat man den Algarve Endflug wegen schlechter Wetterdaten verschoben, das hat es bei solchen Rennen weltweit noch nicht gegeben.
Der Endflug ist halt ein 500 Km Flug und zugegeben es hätten mehr Tauben kommen können.
Hallo Stefan Maas, ich kenne kein Thema hier in letzten Monaten wo Du nicht deinen "Senf" dazu gegeben hast. Kommt etwas Kritik reagierst Du wie ein "Weichei". Ich glaube Du würdest als Flugleiter keine 3 Wochen überleben.
Mein Rat, besser unsere eigene Probleme lösen !!!!!!

Gruß Johannes Jakobs
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.10.2014, 22:24
Benutzerbild von kressecreme
kressecreme kressecreme ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2009
Ort: Ehringshausen
Beiträge: 155
Standard Böse Welt...

Kameraden, der nächste Sargnagel für die Brieftauben-Liebhaberei, und wieder unter Anteilnahme der Weltbevölkerung, ich nehme an, in Zukunft darf/muss man jeden Auflass vor dem Start von einem ordentlichen Gericht genehmigen lassen. Allerdings muss ich mich fragen, warum die Portugalesen, trotz der Prognose für 2015 = Ausverkauft, überhaupt mit Zivilklagen drohen wollen, weil: mehr als ausverkauft geht doch gar nicht - oder?
Naja, trotzdem wünsche ich allen eine weiterhin gute Mauser.
Grüße vom Tauben-Thorsten
__________________
.
Brieftauben sind das größte, was dem Menschen widerfahren konnte!
.
... vergessene Helden ... www.perpedua.com
.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 08.10.2014, 18:47
Benutzerbild von Heinrich
Heinrich Heinrich ist gerade online
Moderator
Mein Heimatschlag auf der Karte
Mitglied im IT Kompetenzteam
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Hörstel-Dreierwalde
Beiträge: 3.009
Frage Moin Jaller,

Zitat:
Zitat von Jaller Beitrag anzeigen
Hallo Heinrich,
die Werbung im Forum hat doch wohl ganz klar eine kommerzielle Ausrichtung.
Bei realen Betriebskosten von ca. 10 € im Monat bräuchte man eigentlich keine werbefinanzierte Unterstützung. Man wäre aber schön blöd, wenn man es anders machen würde.
so isset. Und nun?

Gruß

Heinrich
__________________
für die, die ich liebe, gehe ich durch die Hölle. Den anderen zeige ich den Weg dort hin...
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 08.10.2014, 19:09
Jaller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
so isset. Und nun?

Gruß

Heinrich
Alles gut Heinrich
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09.10.2014, 16:09
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 18.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.090
Standard Mentalität der Brieftaubenzüchter

Zitat:
Zitat von Tollisan Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreunde,

was ich hier wieder nicht verstehe, ist doch die anscheinend immer wieder vorkommende deutsche Mentalität alles besser zu können.
Da schreibt doch Toni v. Ravenstein ganz aktuell "Ein desaströses Flugwochenende" und 106 Rven in Deutschland haben verdammt lange Konkurszeiten. Wir oder einige zeigen aber mit einem erhobenen Zeigefinger Richtung Portugal.
Keiner kennt die Wetterkarte in Portugal, keiner weiß etwas genaues, ist aber auch egal - Hauptsache drauf !!!
Momentan denke ich haben die deutschen Taubenzüchter alle genug damit zu tun ihre eigenen Flugleiterprobleme zu lösen, und die Portugiesen brauchen bestimmt keine deutschen Flugleiter.
Zum Algarve Race werden 2.800 Tauben angeliefert und 2.700 Tauben gehen an den Start. 1.800 werden zum Endflug eingekorbt.
Das ist schon mal bei Rennen dieser Art eine große Nummer !!! Im letzten Jahr hat man den Algarve Endflug wegen schlechter Wetterdaten verschoben, das hat es bei solchen Rennen weltweit noch nicht gegeben.
Der Endflug ist halt ein 500 Km Flug und zugegeben es hätten mehr Tauben kommen können.
Hallo Stefan Maas, ich kenne kein Thema hier in letzten Monaten wo Du nicht deinen "Senf" dazu gegeben hast. Kommt etwas Kritik reagierst Du wie ein "Weichei". Ich glaube Du würdest als Flugleiter keine 3 Wochen überleben.
Mein Rat, besser unsere eigene Probleme lösen !!!!!!

Gruß Johannes Jakobs
Hallo Johannes

du scheinst ja mit der Mentalität der Brieftaubenzüchter so deine Probleme zu haben, habe ich schon in einen vorherigen Beitrag gemerkt.

Du schreibst z.B. "Keiner kennt die Wetterkarte in Portugal" nun von den gehe ich nicht aus die meisten werden sich sicher informiert haben sind also nicht unwissend wie du denkst! Übrigens man kann sich mit einen kurzen Mausklick bestens Informieren.

Ich bin der Meinung weder die Portugiesischen - bzw. noch die Deutschen Flugleiter haben grob Fahrlässig gehandelt, was aber die Rahmenbedingungen am Flug - Wochenende bei den Deutschen betrifft glänzte der Veranstalter nicht gerade mit organisatorischem Geschick, das hätte man den Tauben schon geschuldet.
Nun den Portugiesen kann man nichts vorwerfen die hatten einfach Pech.
__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golden Race Algarve 2014: Trainingsflüge voll im Gange Martin Züchter-Stammtisch 27 21.09.2014 16:13
Golden Race Algarve 2014: Jetzt Anmelden! Martin Züchter-Stammtisch 3 02.05.2014 18:18
Golden Race Algarve 2013: Endflug LIVE von zuhause mitverfolgen Martin Züchter-Stammtisch 19 07.11.2013 16:09
Golden Race Algarve 2013: Webcam des Golden Race Algarve Martin Züchter-Stammtisch 0 14.04.2013 19:35
2. Auktion GOLDEN RACE ALGARVE 2012 Martin Biete/Suche/Tausche 1 30.10.2012 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.