Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 08.05.2006, 20:14
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard montag-beobachtungstag

hallo sportsfreunde
auch heute am montag werden unsere tauben noch nicht mit der fahne traininiert.sie können machen was sie wollen.aber was sie machen das schaue ich mir heute ganz genau an.am montag versuche ich immer heraus zu finden wo unsere tauben stehen,das heißt ,wie ihr formzustand ist.wieviel muß ich nun füttern,was muß ich füttern.auch heute haben die vögel die 240 gr. säuberung noch nicht aufgefressen,sahen in der luft aber sehr gut aus.das heißt für mich sie befinden sich noch im gleichgewicht und ich werde auch morgen früh noch mal säuberung füttern ,aber die menge etwas erhöhen.die weibchen haben alles aufgefressen aber auch sie werden morgen noch einmal säuberung bekommen,im gegensatz zu den vögeln aber nicht mehr futter.das liegt einfach daran das die weibchen einen schnelleren stoffwechsel haben als die vögel,oder anders ausgedrückt:fange ich bei den weibchen einen tag später an volles futter zu geben wird ihr formzustand am flugtag doch mit den täubern gleich sein.heute ist eines der fehlende tiere in damme gemeldet worden.das ist etwa die hälfte der flugstrecke von samstag.es ist das jährige weibchen das jung keinen korb gesehen hatte.wir haben es schon abgeholt.damit fehlen noch zwei tauben.was mich etwas stutzig macht:es sind 2 junge von 95,und normalerweise sind das nicht die ersten tiere die wegbleiben.
ob er doch zu alt wird?im wasser ist das gleiche wie gestern.
bis morgen
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 09.05.2006, 20:21
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard dienstag-?????

hallo sportsfreunde

ja,was ist heute für ein tag ,ich würde ihn vielleicht als aufbautag bezeichnen,denn heute beginne ich in der regel mit dem zufüttern von "spinnes zucht und reise".wenn sie gut drauf sind ,am abend ,wenn ich meine sie könnten besser sein,schon morgens.heute morgen bekamen sie noch je mannschaft 240 gr. säuberung.im wasser immer noch wie die tage zuvor.am abend bekamen nun beide mannschaften 320 gr.,aufgeteilt in 2/3 säuberung und 1/3 spinne.das wasser ist nun klar.das training sah heute abend, im gegensatz zum morgen, sehr gut aus.heute morgen brauchte ich noch die fahne damit sie die geforderten 20 min. fliegen,am abend flogen sie die 25 min. ohne "unterstützung".das lag sicher am wetter,denn das war zum trainieren ganz hervorragend!eine kleine besonderheit möchte ich euch aber noch erzählen.wie ihr bestimmt mitbekommen habt betreiben wir die"umtreibemethode".dabei geht
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 09.05.2006, 20:54
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard dienstag-fortsetzung

wenn mir das noch öfter passiert,schmeiß ich bald hin!!!!! immer wenn ich mal raus muß,dann was ändern will und das auch mache,auf speichern drücke,sagt er mir:ändern wäre nur in 10 min. erlaubt,und diese zeit wäre verstrichen!!warum sagt es dieses blööde ding nicht gleich,und nicht erst wenn ich den beitrag fertig habe????
also nocheinmal.
dabei geht ein vogel,der"566" ,niemals von allein aus der zelle.auch als ich mit dem stock nachhelfen wollte,blieb er standhaft und "verprügelte" den stock.da ich ihn nicht verletzen wollte,legte ich den stock beiseite ,gab ihn 2 nüsse,kämpfte noch ein wenig mit ihm , nahm ihn dann aus der zelle und setzte ihn in den durchgang.seine nachbarn links und rechts haben das wohl mitbekommen und gedacht:wenn es fürs sitzenbleiben auch noch nüsse gibt,machen wir das auch!!nun habe ich drei vögel bei denen immmer diese prozedur abläuft.einen positiven nebeneffekt hat diese sache aber auch noch.da alle drei vögel nicht zu meinen besten in der hand gehören,ich sie jetzt aber jeden tag zweimal in die hand bekomme,weiß ich genau wenn sie in ordnung sind brauch ich mir um den rest der mannschaft keine sorgrn zu machen!wozu nüsse doch alles gut sind!!!!
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 10.05.2006, 10:25
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard mittwoch-morgens

hallo sportsfreunde
heute morgen mußten meine tauben 30 min. fliegen.wie immer am morgen viel ihnen das schwer.ehrlich gesagt weiß ich nicht woran das liegt.das wetter war um 8 uhr eigendlich recht gut,wie ich meine auch nicht zu kalt.noch vor ein paar jahren flogen die tauben am morgen mindestens so gut wie am abend.heute trainieren sie am abend deutlich besser.auch meine jungen versuche ich jetzt langsam an die hand zu bekommen.ich lasse sie von nun an vor der reisemannschaft um 6 uhr raus ,und um kurz vor 8 hole ich sie wieder rein.wer nicht in 5 min. reinkommt bleibt bis zum abend draußen und bekommt kein futter.ganz oft machen sie das nicht!
die weibchen machen mir diese woche wieder etwas sorgen.trotz des knappen und auch recht leichten futters zeigen einige wieder deutlich lesbische anzeichen.ich habe sie heute morgen noch mal mit 2/3 säuberung und 1/3 spinne gefüttert,320 gr. für nun wieder 17 weibchen.
die vögel bekamen die gleiche menge allerdings 2/3 spinne und 1/3 säuberung.das wasser war klar.als nächster flug steht geldern .da ich mit süd-west wind am samstagmorgen rechne werden wir unseren trainingsflug morgen früh wohl von vechta machen.das liegt bei dem wind genau auf der fluglinie.allerdings sind die windaussichten bei einigen wetterprognosen unterschiedlich.sie gehen von süd bis west.das hört sich eigendlich fast gleich an,aber bei einem süd-wind würden wir von cloppenburg trainieren!
bis heute abend
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 10.05.2006, 20:22
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard mittwoch-abend

hallo sportsfreunde
heute abend hat das training wieder richtig spass gemacht.die tauben flogen die geforderten 35 min . ohne einnmal zur landung anzusetzen.im moment scheint wirklich alles zu stimmen,der kot ist bei allen tauben super,die nasen sehen aus wie mit persil gewaschen, und ihr ganzes verhalten zeigt pure lebenslust!eine halbe stunde nach dem training liegt die ganze truppe in ihrer zelle auf dem flügel,ein schöner anblick!auch bei den weibchen war es in dem sitzregal nicht anders. unter diesen umständen habe ich mich entschlossen diese woche nichts mehr ins wasser zu geben!!da sie heute morgen nicht alles aufgefressen haben ,habe ich die menge am abend auf 300 gr. pro mannschaft reduziert.selbst bei dieser menge haben die weibchen noch etwas gerste liegengelassen.sie bekamen 2/3 spinne und 1/3 säuberung.die vögel hatten 100% spinne,die haben sie auch aufgefressen,allerdings erst nach einer halben stunde,so das ich diese menge auch morgen früh geben werde.
noch etwas zu unseren geplanten trainingsflug.wir haben uns entschlossen ihn auf freitag zu verschieben.da am flugtag süd-west vorrausgesagt ist,aber in vechta der wind morgen aus nord wehen soll,macht das keinen sinn.am freitag soll der wind in vechta aus west wehen,das passt dann schon besser!!gleichzeitig werden wir nun auch sehen was ein flug am einsatztag bringt!!!
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 11.05.2006, 11:32
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard donnerstag-morgens

hallo sportsfreunde
heute morgen ist eigentlich alles normal verlaufen.die tauben haben ihre 40 min. ohne große probleme absolviert.trozdem war es nicht so schön anzusehen wie am vorabend.abends trainieren sie einfach besser.die 17 weibchen bekamen heute 100% spinne,320 gr.die 16 vögel die gleiche menge aber aufgeteilt in 2/3 spinne und 1/3 bayers energy.da es doch immer wärmer wird habe ich mich nun doch entschlossen 20 ml elektrolyt auf 2 l wasser zu geben.beide mannschaften haben eine geringe menge ihrer ration liegengelassen.und zwar die kleinen grünen erbsen.
die jungen sind heute zum ersten mal alle pünktlich um 5 vor 8 reingegeangen.scheinbar haben sie es jetzt kapiert!gestern abend lag auch bei 2 paaren das erste ei des 4. geleges im nest.ehrlich gesagt weiß ich nicht genau was ich damit machen werde.theoretisch ist das zwar noch früh genug für die jungtierreise,aber aus erfahrung weiß ich das die verluste dieser zucht deutlich höher sein werden.wir werden sehen.
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 11.05.2006, 20:02
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard donnerstag-abends

hallo sportsfreunde
heute abend haben die tauben ihr pensum(45 min.) wieder ohne probleme erledigt.auch die offenen hälse die es noch vor ein paar tagen gab sind nun verschwunden.heute zeigte sich bei den vögeln das bild am himmel das ich so gerne sehe.ich konnte nach links,rechts oder geradeaus schauen,überall waren unsere tauben,dabei flogen doch nur 16 .
die tauben bekamen je mannschaft heute abend je 360 gr.2/3 spinne +1/3 beyers energy.im wasser das gleiche wie am morgen.nun kann ich nur noch hoffen das der flug morgen ohne probleme verläuft!!dann habe ich , bei einen normalen flug,für das wochenende ein gutes gefühl.
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 12.05.2006, 10:29
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard freitag-einsatztag

hallo sportsfreunde
heute morgen haben wir unsere tauben zu einen trainingsflug ab wildeshausen eingekorbt.eigentlich wollten wir vechta fliegen, aber da der wind entgegen der vorhersage nicht auf west gedreht hat,wollte ich nicht ganz so weit fahren.laut meinem programm beträgt die entfernung vom auflassort autobahn abfahrt wildeshausen-west bis zu uns 42,und nochwas km.bei ganz leichten gegenwind,und da sie ab dort zum erstemal fliegen ,hatte ich mit 35 min. gerechnet.und sie haben mich nicht enttäuscht. auflass um 8 uhr 35,ankunft der tauben 9 uhr 10.alle,selbst die zurückgeholte jährige,waren innerhalb 4 min. im schlag.da ich heute am einsatztag bei einem trainingsflug doch ein mulmiges gefühl in der magengegend hatte,bin ich nun recht froh das alles so gut geklappt hat.obwohl man befürchten muß das alles vielleicht umsonst war,denn die wetteraussichten sind für morgen eher schlecht!! aber,etwas risiko muß sein!!um 9 uhr 30 habe ich die tauben wieder getrennt,um 9 uhr 45 wurden sie gefüttert.alle bekommen die mischung der vögel von gestern abend,auch die gleiche menge,um 10 uhr 30 werde ich beide mannschaften noch eine dose spinne zum aussuchen geben,je 600 gr.,um 13 uhr wird das futter vom schlag genommen.im wasser ist in der ersten tränke 30 ml elektrolyt auf 2 l.die zweite,klare tränke,wird um 10 uhr 30 gereicht.normalerweise wird dann um 13 uhr gebadet,aber auf grund der wetterprognosen lasse ich das heute lieber!obwohl ich überzeugt bin das sie schon durch starken regen fliegen müssen damit sich das baden nachteilig auswirkt.in diesem fall sag ich nun wieder:vorsicht ist die mutter der porzelankiste!!bis zum einsetzen werden die tauben nun ganz in ruhe gelassen,die weibchen werden heute auch nicht mehr gezeigt.um 20 uhr ist einsatzbeginn,um 19 uhr beginne ich mit dem einkorben,beide mannschaften werden aus dem verdunkelten weibchenschlag eingekorbt,um 19 uhr 30 fahren wir dann los.einen kleinen trick konnte ich mir aber heute nicht verkneifen.wie ihr vielleicht wißt hat unser 564 zwei weibchen,genau die gleichen wie letztes jahr.eine aus dem zuchtschlag,und seine stammtäubin die 551.nun habe ich die 181,die aus dem zuchtschlag,in die zelle gesetzt und diese verschloßen.bei ankunft der tauben werfe ich immer einige nüsse in den schlag.alle tauben stürzten sich sofort auf diese,bis auf die 551,die hing vor ihrer zelle und wollte nur ihrer rivalen an den kragen.soweit habe ich es natürlich nicht kommen lassen,das hebe ich mir für später in der saison auf,ich habe die 181 wieder herausgenommen und die 551 war zufrieden!genauso habe ich das letzte woche gemacht.ergebnis:die 551 war unsere erste taube!
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner

Geändert von taubendidi (12.05.2006 um 10:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 13.05.2006, 22:09
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard samstag-2.preisflug,geldern 246 km

hallo sportsfreunde
auch heute bin ich wieder sehr zufrieden.die reiseleistung heute:31/25
von den 17 alten sind diesmal 16 in den preisen.der eine ist 5. taube in der reserve und wird wohl in der fg-liste auch noch preis fliegen.was mich besonders freut,alle tauben waren um 11 uhr 30 wieder zu hause.und noch etwas freut mich ,letzte woche hatten wir einen gegenwindflug,heute einen rückenwindflug.,und auf beiden konnten die tauben wirklich überzeugen.wir fangen heute mit dem 11.rv-preis an.1. taube war heute 564,langsam kommt er ins rollen.sein weibchen ,die 551,die ich wie ihr wißt etwas angespitzt hatte ,kam als 23.,hatte also etwas glück.was hat nun der flug am einsatztag gebracht?ich weiß es nicht!dieser flug war eigendlich nicht besser oder schlechter wie der erste.beim letzten flug sind wir zwar in den ersten zehn angefangen,dafür sind sie diesmal im ersten drittel besser gekommen.die erste kommt um fast 10 uhr 05,die 25. um 10 uhr 16.das kann sich doch sehen lassen,oder?zur versorgung:
wie immer gibt es säuberung satt.da wir heute einen leichten flug hatten fällt meine mischung für das wasser auch etwas leichter aus.auf 2l gibt es:
1 beutel B.S.,10 gr. mumm,2 gr. vitamin c, 15 ml elektrolyt,2,5 ml volamin,
2,5 ml amotin,5 ml fortipur.am nachmittag gab es als 2. tränke:1ml ropa-b,
1 ml quick,dieses um schnellstmöglich den magen-darmtrackt wieder ins gleichgewicht zu bringen.morgen früh werden die tauben schon wieder einen super kot haben.die tauben bleiben diesmal bis morgen früh zusammen.das ist die belohnung das sie so gut gekommen sind.und glaubt mir eins:tauben sind nicht dumm,sie merken sehr schnell das es sich lohnt schnell heimzukehren!wie immer gab es natürlich auch nüsse reichlich.und noch einen positiven nebeneffekt hat dieses lange zusammensein der tauben,die weibchen haben sich morgen bei der trennung so abreagiert,das ich mindestens 2 tage auf lesben nicht zu achten brauche!nach preisschluß konnte ich dann schnell zu unserem punktspiel im skat fahren,wir machten 5:1 punkte!!,heute morgen habe ich einen hamburger zuflieger rausgelassen,eben rief der züchter an und freute sich das die taube angekommen ist,UND WERDER SCHLÄGT DEN H.S.V=EIN SUUUUPER TAG!!!!!!!
MFG
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 14.05.2006, 20:14
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.884
Standard sonntag,14.05.06

hallo sportsfreunde
nächste woche wird es kalt !!woher ich das weiß?die tauben hatten heute ungewöhnlich großen hunger,und ich glaube tiere merken das auch ohne wettercomputer und wollten sich einen vorrat anfressen.heute morgen blieben die tiere wie immer am tag nach dem flug im stall.futter war auch von gestern noch genug in der krippe,darum war es auch so auffällig das sie am abend einen solchen appetit hatten.da ich am sonntag
morgen auch nicht sauber mache,wegen der ruhe,fällt es immer sofort auf wie stark nach einen flug immer die daunen fallen.da die 17 weibchen und die 16 vögel ihre je 240 gr. säuberung so schnell aufgefressen haben kann ich heute schon sagen das ich diese woche schon am monntag abend mit den zufüttern von spinne zucht + reise-forte beginnen werde.im wasser das gleiche wie gestern abend.mineralmischungen nach dem training für beide mannschaften frisch.wir hatten heute abend sehr schönes wetter,zwar nicht mehr warm,aber sehr klare luft,und das konnte man beim training auch deutlich merken!normal fliegen sie am sonntag nur einige runden ums haus,heute wollten sie garnicht runter kommen.nicht das ihr denkt sie haben nun 2 stunden geflogen,nein,es waren nur 20 min.,aber für uns ist das sehr viel!!noch eine auffälligkeit zum flug von gestern:
bei uns kamen zuerst 4 vögel und dann erst das erste weibchen.ich habe schon überlegt was ich da falsch gemacht haben könnte,denn normal ist das bei uns nicht.als ich dann in die preisliste geschaut habe war ich aber wieder beruhigt.es scheint kein flug für die weibchen gewesen zu sein,denn in der rv-liste hatten wir sogar die drei ersten weibchen!woran das liegt kann ich nicht sagen.der flug war zwar nicht langsam,aber mit knapp unter 1500 auch nicht übermäßig schnell,was vielleicht den vögeln besser liegen könnte.dieses wochenende scheinen zumindest hier im norden die flüge besser verlaufen zu sein,wir haben im gegensatz zum letzten wochenende keinen einzigen zuflieger!!
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.