Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2010, 13:56
Benutzerbild von bering
bering bering ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Welver
Beiträge: 673
Standard Positive Presse

Heute in den Stuttgarter Nachrichten:
"Viele fürchten, dass Tauben Krankheiten übertragen. Laut der Bundesarbeitsgruppe Stadttauben spielen die Vögel aber eine nur untergeordnete Rolle in der Übertragung von Krankheiten.

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte hat ein Gutachten erstellen lassen, worin die Wirkung von Taubenkot auf Baumaterialien untersucht wurde. Das Ergebnis: Bei mineralischen Baustoffen wie etwa Buntsandstein, Granit, Travertin, Zementmörtel oder Ziegel führt Taubenkot nicht zu Veränderungen, ebenso nicht bei unbehandeltem und lasiertem Nadelholz. Bleche wie Kupfer-, Stahl- oder Bronzeblech oxidierten, alterten vorschnell oder bekamen Flecken."
Weitere Quellenangaben gibt es leider nicht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2010, 14:46
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 18.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.071
Standard

Zitat:
Zitat von bering Beitrag anzeigen
Heute in den Stuttgarter Nachrichten:
"Viele fürchten, dass Tauben Krankheiten übertragen. Laut der Bundesarbeitsgruppe Stadttauben spielen die Vögel aber eine nur untergeordnete Rolle in der Übertragung von Krankheiten.

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte hat ein Gutachten erstellen lassen, worin die Wirkung von Taubenkot auf Baumaterialien untersucht wurde. Das Ergebnis: Bei mineralischen Baustoffen wie etwa Buntsandstein, Granit, Travertin, Zementmörtel oder Ziegel führt Taubenkot nicht zu Veränderungen, ebenso nicht bei unbehandeltem und lasiertem Nadelholz. Bleche wie Kupfer-, Stahl- oder Bronzeblech oxidierten, alterten vorschnell oder bekamen Flecken."
Weitere Quellenangaben gibt es leider nicht.
Hallo
Hier der Link dazu:


http://tierrechte.de/p20003000x1005.html


In Rubrik die jeweiligen Beiträge anklicken.

Das vollständige Gutachten kann hier eingesehen werden:
__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Positive Verbandsarbeit Strasser_84 Züchter-Stammtisch 37 15.02.2010 16:10
Positive Überraschung albrecht Züchter-Stammtisch 13 08.06.2007 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.