Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.07.2016, 23:08
Benutzerbild von champ977
champ977 champ977 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 01.05.2005
Ort: Emmenbrücke
Beiträge: 234
Standard 3 Jahre und 1 Tag verschollen

Hallo zusammen

Heute habe ich eine unglaublich erfreuliche Geschichte erleben dürfen, bei der einem als Taubenzüchter das Herz aufblüht.

Heute Mittag erhielt ich von einer privaten Melderin einen Anruf, in ihrem Garten sei eine Taube rumspatziert. Sie habe sie in einen Kaninchenstall eingesperrt. Die gemeldete Taubennummer erstaunte mich aber sehr:
CH 21787 / 11?? Diese Taube existiert schon Jahre nicht mehr bei mir. Es kamen Zweifel auf ob es sich wircklich um meine Taube handelte. Viellleicht die Ringnummer falsch abgelesen worden?
Nichts desto trotz machte ich mich auf den Weg nach Zug zirka 25 Kilometer von mir weg.

Was ich dann erleben durfte war einfach grandios und unübertroffen. Da sass doch wircklich der 21787 / 11 im Kaninchenstall eingesperrt. Ganze 3 Jahre und 1 Tag war der Vogel verschollen. Auf dem Endflug Prag blieb er 2013 als Schlagbester Vogel aus.
Und das allerbeste: Er ist der Vater unseres Topvogels "PRAGER" CH 1180 / 12 den er als Jähriger zeugte. Der PRAGER flog 2014 12/10, 2015 12/10 und 2016 bis jetzt 10/10. Er flog 2014 den ersten Konkurs am Endflug Prag, 2015 den ersten Konkurs am ersten Wettflug und letzte Woche flog er erneut einen ersten Konkurs. Er flog bisher noch weitere Spitzenergebnisse.

Was meint ihr was ich mit dem 21787 mache...........?
Mein Gott bin ich glücklich!!!

Glückliche Grüsse und GUT FLUG für die ausstehenden Flüge!!
Roli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 21787-11.jpg (89,0 KB, 191x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2016, 23:39
thomaswenger thomaswenger ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Rosshäusern
Beiträge: 49
Standard

Hallo Roli
super, das freut mich für Euch
Bleibt zu hoffe, dass er jetzt nahtlos an die bisherige Zuchtleistung anschliesst. Dann werden die nächsten Jahre bei Euch noch stärker

Weit weg wird er ja die ganze Zeit nicht gewesen sein; das gibt einem dann allersdings wieder zu denken...

Beste Grüsse und guten Finish
Thomas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.07.2016, 06:52
Benutzerbild von argail
argail argail ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Bad Bevensen
Beiträge: 3.320
Standard

Moin Roli,

wow, Wahnsinn!!! Da habt ihr ja ein echtes Superjahr 2016 erwischt,nicht nur sportlich,sondern auch jetzt mit der Rückkehr dieses Vogels.Gratulation!!!

Ich tippe auch mal ,dass er 3 Jahre lang in irgendeiner Zuchtvoliere saß und jetzt entwischen konnte. Das baut natürlich die Flugmuskulatur ab und der Vogel "bruchlandete" dann kurz vor der Heimat.

Gib ihm auch von mir mal ein paar Erdnüsse

Gruß,

Michael
__________________
Das Heide-Derby auf www.heidederby.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.07.2016, 09:14
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Standard

Zitat:
Zitat von champ977 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Heute habe ich eine unglaublich erfreuliche Geschichte erleben dürfen, bei der einem als Taubenzüchter das Herz aufblüht.

Heute Mittag erhielt ich von einer privaten Melderin einen Anruf, in ihrem Garten sei eine Taube rumspatziert. Sie habe sie in einen Kaninchenstall eingesperrt. Die gemeldete Taubennummer erstaunte mich aber sehr:
CH 21787 / 11?? Diese Taube existiert schon Jahre nicht mehr bei mir. Es kamen Zweifel auf ob es sich wircklich um meine Taube handelte. Viellleicht die Ringnummer falsch abgelesen worden?
Nichts desto trotz machte ich mich auf den Weg nach Zug zirka 25 Kilometer von mir weg.

Was ich dann erleben durfte war einfach grandios und unübertroffen. Da sass doch wircklich der 21787 / 11 im Kaninchenstall eingesperrt. Ganze 3 Jahre und 1 Tag war der Vogel verschollen. Auf dem Endflug Prag blieb er 2013 als Schlagbester Vogel aus.
Und das allerbeste: Er ist der Vater unseres Topvogels "PRAGER" CH 1180 / 12 den er als Jähriger zeugte. Der PRAGER flog 2014 12/10, 2015 12/10 und 2016 bis jetzt 10/10. Er flog 2014 den ersten Konkurs am Endflug Prag, 2015 den ersten Konkurs am ersten Wettflug und letzte Woche flog er erneut einen ersten Konkurs. Er flog bisher noch weitere Spitzenergebnisse.

Was meint ihr was ich mit dem 21787 mache...........?
Mein Gott bin ich glücklich!!!

Glückliche Grüsse und GUT FLUG für die ausstehenden Flüge!!
Roli
Hallo Roli
Ich steh auf,lese das ,und mir kommen die Tränen ! Wie kannst du so was schreiben ? Wenn mich nun jemand gesehen hätte ? Es ist so wie es immer war: Das Leben schreibt die schönsten Geschichten !! Ich freue mich für dich ,und für den Vogel, der nun endlich seine Heimat gefunden hat.....
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.07.2016, 19:20
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.531
Standard

Zitat:
Zitat von taubendidi Beitrag anzeigen
Hallo Roli
Ich steh auf,lese das ,und mir kommen die Tränen ! Wie kannst du so was schreiben ? Wenn mich nun jemand gesehen hätte ? Es ist so wie es immer war: Das Leben schreibt die schönsten Geschichten !! Ich freue mich für dich ,und für den Vogel, der nun endlich seine Heimat gefunden hat.....
Hallo Didi,
du bist ja auch als knallharter Spieler bekannt.
Aber manchmal (eher öfters als manchmal) zeigst du auch deine Tierliebe! Sowas lese ich wirklich gerne.
Das macht Dich für mich sehr Sympatisch, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sind.
Und das ist auch gut so. Wäre ja furchtbar wenn wir alle einer Meinung sind.
Manche sehen in der Brieftaube ein Ding oder eine Maschine die zu funktionieren hat. So ist das aber nicht!
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.07.2016, 21:15
filzbernhard filzbernhard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: maintal
Beiträge: 105
Standard drei Jahre verschollen

Hallo Champ977! Wenn mir so ein Vogel wiederkommen würde,Ich würde freudensprünge machen.Aber ist doch super das er wieder da und das nach drei Jahren,er kanns halt ist mit sicherheit auch ein super zuchtvogel mit dem du freude haben wirst.Einfach toll!!! Aber so wie er auf dem Bild aussieht war er schon in der Zucht eingesetzt.Egal er hats geschafft und ist wieder bei dir. PS: Zitat von Sportfreund Pfälzer gibts nichts hinzuzufügen!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2016, 09:39
Benutzerbild von Krolock
Krolock Krolock ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: Stetten a.k.M.
Beiträge: 709
Standard

Habe jetzt auch Tränen in den Augen....
Als ich 15 Jahre alt war, verstarb mein Opa in Celle. Bei der Schlagauflösung haben mein Vater und ich einige Tauben mit hierher in den Süden genommen und eingewöhnt. Darunter war auch mein " Egon ", ein wunderschöner Schimmel mit ein paar Tupfen. Ähnlich wie heute die Vangrambeeren. Egon konnte auch eingewöhnt werden. Bei einem Greifvogelangriff ging der Schwarm ganz hoch und zog weg. Am Abend fehlte Egon... Rotz und Wasser habe ich geheult. Wenige Tage später wurde er 60 km weit entfernt gemeldet, weil er einen Flügelstempel hatte. Er saß in einem Hasenstall als wir ihn abholten. Wie ein kleiner Junge mit leuchteten Augen vor dem Weihnachtsbaum stand ich vor diesem Hasenstall.......Es gibt auch im Taubensport Situationen, die man ein Leben lang nicht vergißt !!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
100 Jahre Verein Tom Züchter-Stammtisch 2 24.03.2013 20:20
Gesucht: Die älteste Taube Schlagbetreuer Züchter-Stammtisch 54 02.02.2013 21:00
100 Jahre RV Castrop-Rauxel SarahTom Termine 0 06.11.2012 15:15
Geburstag 65 Jahre Taubenhein Züchter-Stammtisch 6 18.01.2012 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.