Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Taubengesundheit
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.10.2016, 21:23
filzbernhard filzbernhard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: maintal
Beiträge: 105
Standard

Hallo Sportfreund Pfälzer! Ja wir haben so ein kandidaten,unseren 0943-10-13 ner (Mister Auxerre),er hatte nach der Jungreise zwei solcher geschwüre sind aber von selbst abgefallen. Flog als zweijähriger 10 preise darunter einen ersten und vierten a.460km.Die nachfolgende Jahre auch nicht schlechter bis Ich ihn 2014 in die Zucht nahm.Vererbt hat er dies aber bis jetz nicht.Haben aber fast jedes jahr ein oder zwei dabei. Sportgruss Bernhard Filz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.10.2016, 21:37
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.597
Standard

Zitat:
Zitat von filzbernhard Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreund Pfälzer! Ja wir haben so ein kandidaten,unseren 0943-10-13 ner (Mister Auxerre),er hatte nach der Jungreise zwei solcher geschwüre sind aber von selbst abgefallen. Flog als zweijähriger 10 preise darunter einen ersten und vierten a.460km.Die nachfolgende Jahre auch nicht schlechter bis Ich ihn 2014 in die Zucht nahm.Vererbt hat er dies aber bis jetz nicht.Haben aber fast jedes jahr ein oder zwei dabei. Sportgruss Bernhard Filz
Hallo Bernhard,
vielen Dank für deine Antwort.

Also kann man davon ausgehen, dass diese Art von tumoren oder Pocken NICHT schädlich für die Tauben sind.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.10.2016, 23:59
Benutzerbild von Nina
Nina Nina ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.354
Standard

Hallo Thomas,

also ehrlich .... wie oft hat man denn "Gute" ohne Blutgeschwüre, die bei 10 Touren 10 Preise fliegen mit 750 und mehr Aspunkten?

...


nachdenkliche Grüße

Petra
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.10.2016, 00:23
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.597
Standard

Zitat:
Zitat von Nina Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,

also ehrlich .... wie oft hat man denn "Gute" ohne Blutgeschwüre, die bei 10 Touren 10 Preise fliegen mit 750 und mehr Aspunkten?

...


nachdenkliche Grüße

Petra
Hallo Petra,
hast Recht.
aber ich meinte 10 Flüge und 600 - 750 As Punkte von 10/10 habe ich nichts geschrieben.
War zu Hoch gegriffen. Gemeint waren halt richtige Topper, keine die irgendwie mitfliegen.
Ich hatte mal einen der hatte 12/11 mit 257 AS Punkten (Weiß es nicht mehr genau, aber so ähnlich).
Wie der das geschafft hat ...................
Wenn der kam war irgendwie der Flug aus.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.10.2016, 12:48
filzbernhard filzbernhard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: maintal
Beiträge: 105
Standard

Hallo Pfälzer! Ja Ich denke es ist nicht schädlich und für die Taube auch nicht besonders hinderlich in irgendeiner art und weise.Nur für einige Züchter scheint dies unansehnlich zu sein oder denken das die Taube eine Krankheit hätte und laufen damit womöglich zum Tierarzt um es entfernen zu lassen.Na da freut sich der Tierarzt.Man soll doch die Taube einfach selbst damit fertig werden lassen,es fällt irgendwann von selbst ab.Sportgruss Bernhard Filz
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 30.10.2016, 09:50
Benutzerbild von Fuchsi
Fuchsi Fuchsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: Selb
Beiträge: 416
Standard

Zitat:
Zitat von sumer7 Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde !
Heute habe ich leider festgestellt das 3 Jungtauben (gereiste)krank sind...
Am hals , am rücken und eine unter die Flüge eine Tumor haben(bei eine Taube blutet ) ???So was habe ich noch nie gesehen beim Tauben .unten habe ich ein paar Bilder gemacht.
Was für krankheit ist das ? Paratifus?Salamonelose?
Grüß
Remus Kiefer
Hallo Sportfreund!
Ich habe die Erfahrung das es ein Zeckenbiss ist.
Gib deinen Tauben von Tollisan oder Brockamp die Nackentropfen und der spuck ist vorbei.
Gruß und Gut Flug
Fuchsi
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.10.2016, 10:51
kleine didi kleine didi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2014
Ort: Rheurdt
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Fuchsi Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreund!
Ich habe die Erfahrung das es ein Zeckenbiss ist.
Gib deinen Tauben von Tollisan oder Brockamp die Nackentropfen und der spuck ist vorbei.
Gruß und Gut Flug
Fuchsi
Hallo Sportsfreunde,
Das kann ich so nicht bestätigen.
Gegen Parasiten getröpfelte Jungtauben waren einzelne in 2016 trotzdem
betroffen.
Gruß und Gut Flug
HDR
__________________
"Die Guten Tauben kommen immer aus den Besten"
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.10.2016, 17:59
sumer7 sumer7 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2008
Ort: Spaichingen
Beiträge: 296
Standard nackentropfen

Nein das hat nichts zu tun !!!
Meine Tauben haben vor etwa 1 Monat Nackentropfen bekommen und trozdem ...
Grüß
Remus
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.11.2016, 22:48
Herwig Herwig ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 290
Standard Ursache von Blutgeschwüren...

Zitat:
Zitat von sumer7 Beitrag anzeigen
Nein das hat nichts zu tun !!!
Meine Tauben haben vor etwa 1 Monat Nackentropfen bekommen und trozdem ...
Grüß
Remus
Hallo Remus,

meiner Erfahrung nach treten Blutgeschwüre ausschließlich in der zweiten Jahreshälfte / Mauser auf. Aufgrund dessen schließe ich persönlich eine Krankheit aus. Früher habe ich auch öfter Tauben mit Blutgeschwüren gehabt, Gute sowie Schlechte.

Den Grund für Blutgeschwüre sehe ich in der Fütterung von gebeizten / frischem Weizen, welcher in der Regel verstärkt in den handelsüblichen Mausermischungen enthalten ist. Seit Jahren füttere ich keinen frischen / gebeizten Weizen mehr - und seitdem gab es auch keinen einzigen Fall, eine Vererbbarkeit schließe ich deshalb ebenso aus.

Gerste und Weizen...schon die Gebr. Janssen und Klak waren keine Freunde davon... Das Zeug macht das Futter billig und der Markt verlangt es.

Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.11.2016, 23:00
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.951
Standard

Zitat:
Zitat von Herwig Beitrag anzeigen
Hallo Remus,

meiner Erfahrung nach treten Blutgeschwüre ausschließlich in der zweiten Jahreshälfte / Mauser auf. Aufgrund dessen schließe ich persönlich eine Krankheit aus. Früher habe ich auch öfter Tauben mit Blutgeschwüren gehabt, Gute sowie Schlechte.

Den Grund für Blutgeschwüre sehe ich in der Fütterung von gebeizten / frischem Weizen, welcher in der Regel verstärkt in den handelsüblichen Mausermischungen enthalten ist. Seit Jahren füttere ich keinen frischen / gebeizten Weizen mehr - und seitdem gab es auch keinen einzigen Fall, eine Vererbbarkeit schließe ich deshalb ebenso aus.

Gerste und Weizen...schon die Gebr. Janssen und Klak waren keine Freunde davon... Das Zeug macht das Futter billig und der Markt verlangt es.

Gruß Micha
Hallo
Ich habe das noch nie gehört ! Ich füttere aber niemals Mauserfutter,und hatte noch nie Blutgeschwüre bei den Tauben.......
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche hilfe friedel67iger Züchter-Stammtisch 1 03.10.2011 19:55
Hilfe Hilfe !!!! Meschkat-Wagner Züchter-Stammtisch 4 30.12.2009 17:00
HILFE: Taubenfund BELG 1022136 2007 taifoo Biete/Suche/Tausche 9 03.07.2008 14:57
Brauche schnelle Hilfe ute Züchter-Stammtisch 10 04.11.2006 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.