Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2009, 14:05
Strasser_84 Strasser_84 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Rietberg
Beiträge: 818
Standard Nachlese MGV

Hallo Teilnehmer der Mitgliederversammlung,

gibt es Neuigkeiten oder besser Ergebnisse aus der Arbeit der Komission die sich lt. „Brieftaube“ mit der Zugeflogenenproblematik befasst?

In einer der letzten Ausgaben 2008 war zu lesen das dieses Gremium zur MGV Vorschläge unterbreitet.
.

Bin einfach neugierig und gedulde mich nur ungern bis zur Veröffentlichung des Protokolls.
Dieses wird ja gemäß der Geschäftsordnung erst bis spätestens 8 Wochen nach der Versammlung veröffentlicht.

Der hier vor einiger Zeit diskutierte Wunsch, daß Erreichen der Vereinsvorsitzenden über die jeweilige Postleitzahl möglich zu machen, ist ja möglicherweise bis in diese Komission vorgedrungenen und dort besprochen worden.
__________________
MfG
Strasser 84

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2009, 15:45
Bochumer Bochumer ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 288
Standard

Hallo Rainer,

zu der "Zugeflogenen-Kommission" ist in der MGV nichts gesagt worden. Aufgrund des engen Zeitrahmens ist der Bericht des Präsidiums - nach Aussage von Horst Menzel - deutlich kürzer ausgefallen als geplant. Vielleicht liegt hier die Ursache. Auch der Punkt "Verschiedenes" stand unter der Einschränkung der zeitlichen Vorgaben. Leider ist im Vorfeld - auch durch die schlechte Versammlungsleitung im sportlichen Bereich - aus meiner Sicht viel Zeit verplempert worden.

Wie in den Jahren zuvor möchte ich einen kleinen Bericht über die MGV und die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Anträgen geben, damit Ihr nicht warten müsst, bis das offizielle Protokoll erscheint. Natürlich ist mein Bericht nach bestem Wissen und Gewissen und daher "ohne Gewähr".

------------------------------------------------------------------------

Zu Beginn wurde beschlossen, die TOP C 1-7 (Berichte und Beschlussfassungen) zu Beginn der Versammlung (nach TOP B I) zu behandeln.

TOP B I Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt: Gerd Beckfeld (RegV 400), Friedhelm Borowski (RegV 400, 6 Gegenstimmen) und Karl Wagner (RegV 455)

TOP C 1 - 7 Berichte und Beschlußfassungen

Schwerpunkt der Berichte des Präsidiums und des Geschäftsführers war die wirtschaftliche Situation. Dabei wurde auf die Ausführungen in der „Brieftaube“ Folge 45/08 verwiesen. Insbesondere die Höhe der Kosten für den „Zugeflogenendienst“ und der Beratungskosten wurde von den Delegierten kritisch hinterfragt.
Der Wirtschaftsprüfer betonte in seinem Bericht, dass das Testat nur aus dem Grunde bisher nicht erteilt wurde, weil die steuerliche Problematik noch nicht geklärt ist. An der Buchführung und am Jahresabschluss bestehen keine Beanstandungen.
In ihrem Bericht gaben die Verbandsprüfer bekannt, dass es wesentliche Verbesserungen zu den in den Vorjahren kritisierten Punkten gegeben habe.
Zu den Forderungen des Finanzamtes aus der Betriebsprüfung wurde mitgeteilt, dass gegen die Steuerbescheide Einspruch erhoben wurde und hier das Ergebnis abgewartet werden muss, es laufen Gespräche mit den Behörden.
Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Abstimmung über die Entlastung des Präsidiums erst in der nächsten Mitgliederversammlung möglich.
Zum Thema „Beitragserhöhung“ wurde kritisiert, dass diese rückwirkend ab 01.10.08 erfolgen solle und in Frage gestellt, ob dies rechtmäßig sei. Da die Beitragserhöhung vorher angekündigt gewesen ist, sei eine rückwirkende Erhebung zulässig, so das Präsidium. Die Abstimmung über den 1. Teil des Antrags des Präsidiums (Erhöhung des Verbandsbeitrags Senioren von 6,50 € auf 12,00 €) ergab eine Mehrheit von 71 Ja- zu 35 Nein-Stimmen, der 2.Teil wurde dahingehend abgeändert, dass die Ringe weiterhin 0,28 € pro Stück zzgl. evtl. hinzukommender MWSt. kosten. Dieser wurde dann mit 81 Ja- bei 22 Nein-Stimmen angenommen.

Aufgrund des begrenzten Zeichenumfangs folgt der 2.Teil als separater Beitrag ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2009, 16:00
Bochumer Bochumer ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 288
Standard

... 2.Teil meines Berichtes zur MGV 2009:

TOP B II Antrage auf Änderung der Verbandssatzung

Antrag des RegV 454 (Kennzeichnung aller Tauben mit Tel.-Nr.): mit deutlicher Mehrheit angenommen

TOP B III Anträge auf Änderung der Reiseordnung

Antrag des Präsidiums
§ 2b (Flüge sollen nur von festgelegten Auflassplätzen durchgeführt werden): mit 80 Ja-Stimmen angenommen
§ 5 (Jungtauben dürfen nur bis 450 km ges. werden): mehrheitlich angenommen
§ 8 (Definition mittlere Entfernung): mehrheitlich angenommen
§ 20 (Definition, wann Fluggeschwindigkeit bzw. Zeitverrechnung): mehrheitlich angenommen
§ 24 (Verwahrung von Preisflugunterlagen): mehrheitlich angenommen

Antrag des RegV 408 (Mitwirkung der MGV an Zertifizierungsrichtlinien Flugleiter):
zurückgezogen, nachdem das Präsidium die Umsetzung der im 2.Teil des Antrags gestellten Forderungen zugesagt hat

Antrag des RegV 409 (Änderung Zertifizierungsrichtlinien Flugleiter):
bei 18 Ja-Stimmen abgelehnt

Antrag des RegV 757 (Preisliste ab 150 statt 200 Tauben):
bei 15 Ja-Stimmen abgelehnt

TOP B IV Anträge auf Änderung der Vergabebedingungen für 2009:
Die Versammlungsleitung wurde von H. Menzel an R. Fitzner übergeben, was dazu führte, dass es deutlich chaotischer wurde.

Anträge des RegV 259
(1) Allg. Mindestbedingungen
§ 1.4 (RegV-Gruppenflüge: mindestens 2 RVen müssen beteiligt sein): mehrheitlich angenommen
§ 1.6 (Regionalflüge im Sinne der Vergabebedingungen erst ab 400 km): mehrheitlich abgelehnt
(2) Klinik-Cup (Wertung der unter „V“ statt der unter „J“ Vorbenannten): mehrheitlich angenommen

Anträge des RegV 456
(1) Allg. Mindestbedingungen § 1.2 (Flugwochende: Freitag bis Montag statt Samstag bis Montag): mehrheitlich abgelehnt
(2) Ersatzlose Abschaffung Verbandsmeisterschaft und Verb.-Jährigenmeisterschaft: mehrheitlich abgelehnt
(3) Medaillen (Absenkung des Verteilerschlüssels): zurückgezogen, da Antrag (2) abgelehnt wurde

Anträge des RegV 416
(1)+ (2) Verbandsmeisterschaft und Verb.-Jährigenmeisterschaft: (nur auf RegV-Ebene, nicht national, Bedingungen durch RegV festgelegt): bei 28 Ja-, 72 Nein-Stimmen abgelehnt
(3) Klinik-Cup: identisch mit Antrag des RegV 259, bereits beschlossen

Vor Behandlung der Anträge zur Verbandsmeisterschaft wurde eine Abstimmung durchgeführt, ob der 600 km-Flug als Mindestbedingung beibehalten werden soll:
Bei 84 Ja-Stimmen angenommen.

Anträge des RegV 405
(1) Verbandsmeisterschaft
§ 1.3 Entfernung der Flüge (8 Flüge zusammen 3000 km): zurückgezogen
§ 1.4 Zahl der zu wertenden Tauben: Antrag wurde zweigeteilt:
1.) Vor dem 1.Flug sind 30 Tauben vorzubenennen, es zählen die 3 schnellsten je Flug: mehrheitlich angenommen
2.) Von den 30 Tauben müssen 10 Jährige sein: mehrheitlich abgelehnt
§ 1.5 Preislisten (bis 400 km nur RV-Liste, ab 400 km RegV(Gruppen)-Liste, keine Wahlmöglichkeit): mehrheitlich abgelehnt
§ 1.6 Plazierung: ergibt sich aus § 1.4
(2) Champions-League: zurückgezogen

Aufgrund der Erfahrungen des Vorjahres wurde abgestimmt, ob auf den Flügen über 400 km eine Wahlmöglichkeit zwischen Regional- und Gruppenliste besteht: bei 48 Ja- zu 29 Nein-Stimmen beschlossen, dass die günstigste Variante zählt

Anträge des RegV 755
(1) + (2) Verbandsmeisterschaft und Deutsche RegV-Meisterschaft: zurückgezogen
(3) As-TAuben
§ 1.2.1 Zahl der Flüge (10 der letzten 12 Flüge statt letzte 10): mehrheitlich angenommen
§ 1.1.1 (zusätzliche Auszeichnung von jährigen Tauben): bei 41 Ja- zu 46-Nein-Stimmen abgelehnt
§ 1.2.3 Preislisten (bei Flügen des RV-Programms: günstigste aus max. 3 Listen, bei Flügen des RegV-Programms: wahlweise RegV- oder RegV-Gruppenliste): wie beantragt beschlossen

Antrag des RegV 652:
zurückgezogen
Antrag des RegV 401: zurückgezogen
Antrag des RegV 400: zurückgezogen

TOP B V:
Antrag des RegV 410 (Veröffentlichung der RV-Meister in Folge 52 unabhängig vom Modus): mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

TOP D: Wahlen
1. Verbandsprüfer: für 2008/09 waren gewählt: Max Weber u. Wolfgang Brackmann, als Ersatz hinzugewählt: Spfrd. Schrickel (RegV 758)
2. Sportausschuss: stellv. Vors.: Gerhard Blum (48 Stimmen) gegen Herbert Wieden (42 Stimmen) gewählt.
Beisitzer: Peter Janßen (68 Stimmen), Hans Panny (87 Stimmen), Ernst Arnold (82 Stimmen).
Die Vorgeschlagenen H. Wieden, R. Püttmann, H. Stirken, E. Krönung, A. Mönnich und W. Brocks lehnten eine Kandidatur ab.
-------------------------------------------------------------------------


Falls noch Fragen offen sind, versuche ich gerne, diese zu beantworten.

Gut Flug
Dirk Steinhoff
Vors. RegV 403
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2009, 17:00
Ede23 Ede23 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Pulheim
Beiträge: 111
Standard

Klasse Ausführung Sportsfreund Dirk,
ist schon kopiert und natürlich unter Vorbehalt an alle unsere Vereinsvorsitzenden unterwegs. Danke für die schnelle Info.
Viele Grüsse
Dieter, RV Geschäftsführer Köln
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2009, 17:31
Hotwing50 Hotwing50 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Völklingen
Beiträge: 440
Standard

Hallo Dirk,
möchte mich den Worten meines Vorredners voll und ganz anschließen. Vielen Dank deine ausführlichen und klar verständlichen Darlegungen.
VG
Hans- Albert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2009, 00:56
Promax Promax ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2007
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 25
Standard

Hallo Dirk,
auch ich möchte mich bedanken für die ausführliche Info.
Hätte denoch eine Frage.
Wie hoch ist der Verbandsbeitrag für Jugendliche?
Wird dieses gehandhabt wie in den Jahren zuvor,(Hälfte des Seniorenbeitrages,also 6,-€ ?)
Gruß
Edmund
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2009, 07:39
Benutzerbild von BCzechowski
BCzechowski BCzechowski ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Herne
Beiträge: 321
Standard

Hallo Dirk,

sehr schön gemacht.....

eine Frage habe ich jedoch.

Du Schreibst:


" § 1.2.3 Preislisten (bei Flügen des RV-Programms: günstigste aus max. 3 Listen, bei Flügen des RegV-Programms: wahlweise RegV- oder RegV-Gruppenliste): wie beantragt beschlossen "

vorallem zum erstem Teil .. bedeutet dieses, dass wir die RV in 3 Teile aufsplitten können, wobei jede Gruppe eine RV-Gruppenliste sowie eine RV-Gesamtliste erhält ?

Dann hätte jeder Züchter 2 Listen zur Verfügung eine " RV- Gruppenliste " und eine RV Liste.... wären bei uns z.B. 3 Gruppen á 35 Züchter mit je eigener Liste und eine RV Liste.... dies fände ich ok da wir dann die Züchter so aufteilen könnten.... man da gibt´s Möglichkeiten.... die sollten wir auf jedem Fall nutzen.....










Gut Flug

Bogdan Czechowski
RV Bochum 05
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2009, 10:07
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 18.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.063
Standard

Hallo
Wer IT lesen kann, ist klar im Vorteil !!
Danke Dirk für die Info.
__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2009, 10:49
Strasser_84 Strasser_84 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Rietberg
Beiträge: 818
Standard

Zitat:
Zitat von Bochumer Beitrag anzeigen

TOP D: Wahlen


2. Sportausschuss: stellv. Vors.: Gerhard Blum (48 Stimmen) gegen Herbert Wieden (42 Stimmen) gewählt.
Beisitzer: Peter Janßen (68 Stimmen), Hans Panny (87 Stimmen), Ernst Arnold (82 Stimmen).
Die Vorgeschlagenen H. Wieden, R. Püttmann, H. Stirken, E. Krönung, A. Mönnich und W. Brocks lehnten eine Kandidatur ab.
Hallo Sportfreund Dirk,

auch von hier herzlichen Dank für die schnelle und umfassende information.

Bin mal gespannt ob in der offiziellen Berichterstattung auch zu lesen ist das es bei den Wahlvorgängen beleidigte Kandidaten gab. Siehe Wieden, wenn nicht "fast Vorsitzender" dann eben nichts.
__________________
MfG
Strasser 84

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2009, 10:52
Bochumer Bochumer ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 288
Standard

Zitat:
Zitat von Promax Beitrag anzeigen
Hallo Dirk,
auch ich möchte mich bedanken für die ausführliche Info.
Hätte denoch eine Frage.
Wie hoch ist der Verbandsbeitrag für Jugendliche?
Wird dieses gehandhabt wie in den Jahren zuvor,(Hälfte des Seniorenbeitrages,also 6,-€ ?)
Gruß
Edmund
Hallo Edmund,

die MGV hat hier keine Änderung beschlossen, es bleibt also bei 3,25 €.

Gut Flug
Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachlese zum Themen-Chat Schlagbetreuer Chat-Forum 0 15.12.2004 22:24
Nachlese Messe Kassel Schlagbetreuer Züchter-Stammtisch 2 16.11.2000 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.