Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2018, 00:01
99Stephanie 99Stephanie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Lüneburg
Beiträge: 5
Ausrufezeichen verletzte Fundtaube

Guten Abend zusammen,


mein Partner und ich haben heute auf dem Heimweg eine verletzte Taube aufgesammelt. Dem armen Tier fehlen sämtliche Schwanzfedern, sowie einige im Brustbereich, es hat eine kleine Verletzung oberhalb des Schwanzes und benutzt einen Fuß nicht.


Bei uns hat der auf den Namen "Tail" getaufte Findling ein warmes und trockenes Lager für die Nacht, sowie Wasser und Futter.


Allerdings handelt es sich um unser erstes Pflegetier und wir sind entsprechend nervös.



Natürlich möchten wir, dass das Kleine wieder nach Hause kommt und bitten deshalb um eure/Ihre Hilfe.


Das Tier ist beringt aber lässt sich leider überhaupt nicht gern halten. Deshalb haben wir außer der Ringnummer ZADZW 601-384 keine Infos.
Wir möchten dem kleinen Findling gern weitere Strapazen und Schmerzen ersparen und hoffen, dass sich mit dieser Nummer bereits der Besitzer ermitteln lässt.


Gibt es denn ein öffentliches Register, wo man den Besitzer ermitteln kann?
Oder hat von euch/Ihnen jemand Zugriff auf so etwas.


Für Hinweise und Pflegetips sind wir sehr dankbar.


Wenn jemand den Besitzer findet, kann er sich gern telefonisch unter 0173 201 67 10 bei uns melden.


Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2018, 08:31
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.961
Standard

Zitat:
Zitat von 99Stephanie Beitrag anzeigen
Guten Abend zusammen,


mein Partner und ich haben heute auf dem Heimweg eine verletzte Taube aufgesammelt. Dem armen Tier fehlen sämtliche Schwanzfedern, sowie einige im Brustbereich, es hat eine kleine Verletzung oberhalb des Schwanzes und benutzt einen Fuß nicht.


Bei uns hat der auf den Namen "Tail" getaufte Findling ein warmes und trockenes Lager für die Nacht, sowie Wasser und Futter.


Allerdings handelt es sich um unser erstes Pflegetier und wir sind entsprechend nervös.



Natürlich möchten wir, dass das Kleine wieder nach Hause kommt und bitten deshalb um eure/Ihre Hilfe.


Das Tier ist beringt aber lässt sich leider überhaupt nicht gern halten. Deshalb haben wir außer der Ringnummer ZADZW 601-384 keine Infos.
Wir möchten dem kleinen Findling gern weitere Strapazen und Schmerzen ersparen und hoffen, dass sich mit dieser Nummer bereits der Besitzer ermitteln lässt.


Gibt es denn ein öffentliches Register, wo man den Besitzer ermitteln kann?
Oder hat von euch/Ihnen jemand Zugriff auf so etwas.


Für Hinweise und Pflegetips sind wir sehr dankbar.


Wenn jemand den Besitzer findet, kann er sich gern telefonisch unter 0173 201 67 10 bei uns melden.


Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
Guten Morgen
Ich habe deinen Beitrag mal auf FB und in einem anderen Forum gestellt. Einer wird sich schon auskennen,ich leider nicht.....
Schöne Pfingsten noch
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2018, 12:08
Benutzerbild von argail
argail argail ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Bad Bevensen
Beiträge: 3.471
Standard

Deshalb haben wir außer der Ringnummer ZADZW 601-384 keine Infos.
[/QUOTE]


Hallo Stefanie,


aufgrund der Ringnummer schließe ich fast aus das es sich um eine Brieftaube handelt. Wahrscheinlich eine Hochflug-oder Rassetaube.Leider kann man aufgrund der nur fragmentierten Nummer keinen Halter ermitteln. Welche Farbe hat das Tier? Manche Menschen lassen jede Form von weißer Taube bei Hochzeiten auf,aber es eignen sich nur und ausschließlich weiße Brieftauben dafür!!!


Ich selbst komme aus Bad Bevensen und würde mich,falls sich keine andere Lösung findet, des Tierchens annehmen. Was du in jedem Fall tun solltest, ist, einen Tierarzt zu konsultieren!


Meine Nummer 05821-478213. Ruf bitte erst ab 17 Uhr an.Danke!


Gruß,


Michael
__________________
Das Heide-Derby auf www.heidederby.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2018, 14:22
99Stephanie 99Stephanie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Lüneburg
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von argail Beitrag anzeigen
Deshalb haben wir außer der Ringnummer ZADZW 601-384 keine Infos.
Leider kann man aufgrund der nur fragmentierten Nummer keinen Halter ermitteln. Welche Farbe hat das Tier? Manche Menschen lassen jede Form von weißer Taube bei Hochzeiten auf,aber es eignen sich nur und ausschließlich weiße Brieftauben dafür!!!


Ich selbst komme aus Bad Bevensen und würde mich,falls sich keine andere Lösung findet, des Tierchens annehmen. Was du in jedem Fall tun solltest, ist, einen Tierarzt zu konsultieren!


[/QUOTE]




Wir versuchen unser Bestes an den Ring zu gelangen aber jemand mag das gar nicht.


Der Tierarzt macht 15:30 auf, da gehts dann gleich hin.


Inzwischen hält Sie das linke Auge weitgehend geschlossen und der linke Fuß wird noch immer nicht belastet (kommt sowas vor, dass Tauben nur auf einem Fuß stehen/sitzen?).


Alle Probleme scheinen sich linksseitig abzuspielen, denn auch die Verletzung ist mehr linksseitig zu finden.


Zumindest trinkt sie inzwischen regelmäßig und ein wenig gefressen hat sie auch.


Neue Blutungen konnten wir auch nicht feststellen.


Zur Farbe, sie ist grau und hat einen grünlichen Schimmer.
der eine Ring ist hellblau, der andere dunkelgrün/gelb.



Sobald Sie wieder wach ist, schauen wir nochmal nach Infos bzw. kann das der Tierazt ja nachher machen.


Nach der Reinigung der Unterkunft schläft sie jetzt.


Wir würden uns gern telefonisch melden, sobald wir infos vom Arzt haben, dann kann man ja entscheiden wie weiter verfahren werden sollte.




Danke schonmal für die Hilfe

Geändert von 99Stephanie (21.05.2018 um 14:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2018, 14:40
siwek44 siwek44 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2007
Ort: emden
Beiträge: 89
Standard

Zitat:
Zitat von 99Stephanie Beitrag anzeigen
Leider kann man aufgrund der nur fragmentierten Nummer keinen Halter ermitteln. Welche Farbe hat das Tier? Manche Menschen lassen jede Form von weißer Taube bei Hochzeiten auf,aber es eignen sich nur und ausschließlich weiße Brieftauben dafür!!!


Ich selbst komme aus Bad Bevensen und würde mich,falls sich keine andere Lösung findet, des Tierchens annehmen. Was du in jedem Fall tun solltest, ist, einen Tierarzt zu konsultieren!




Wir versuchen unser Bestes an den Ring zu gelangen aber jemand mag das gar nicht.


Der Tierarzt macht 15:30 auf, da gehts dann gleich hin.


Inzwischen hält Sie das linke Auge weitgehend geschlossen und der linke Fuß wird noch immer nicht belastet (kommt sowas vor, dass Tauben nur auf einem Fuß stehen/sitzen?).


Alle Probleme scheinen sich linksseitig abzuspielen, denn auch die Verletzung ist mehr linksseitig zu finden.


Zumindest trinkt sie inzwischen regelmäßig und ein wenig gefressen hat sie auch.


Neue Blutungen konnten wir auch nicht feststellen.


Zur Farbe, sie ist grau und hat einen grünlichen Schimmer.
der eine Ring ist hellblau, der andere dunkelgrün/gelb.



Sobald Sie wieder wach ist, schauen wir nochmal nach Infos bzw. kann das der Tierazt ja nachher machen.


Nach der Reinigung der Unterkunft schläft sie jetzt.


Wir würden uns gern telefonisch melden, sobald wir infos vom Arzt haben, dann kann man ja entscheiden wie weiter verfahren werden sollte.




Danke schonmal für die Hilfe[/QUOTE]
Hall, ZADZW 601-384 , das handelt sich um polnische brieftaube ,das ZADZW heiss, bitte anrufen den rest ist polnische telefon nummer aber da fehlen noch drei letzte zifern



gruss
siwek
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.05.2018, 15:21
99Stephanie 99Stephanie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Lüneburg
Beiträge: 5
Standard

Dankeschön, sobald die Taube wach ist schauen wir nochmal.


Mir wurde geraten sie dafür auf den Rücken zu drehen... ist das richtig so?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2018, 15:32
Volker2 Volker2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 19.04.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 805
Standard

Hallo,


das muss nicht sein. Nimm sie einfach in die Hand, Beine zwischen Zeige- und Mittelfinger einklemmen, Kopf zum Körper, jetzt kann man das Ringbein etwas zur Seite nehmen u. die Nummer abschreiben.


LG
Volker
__________________
Gruß

Volker
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.05.2018, 16:20
99Stephanie 99Stephanie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Lüneburg
Beiträge: 5
Standard

Ok, danke. Da wir gleich zum Tierarzt fahren überlass ich ihm aber besser das Feld, denn ich glaube das linke Bein ist verletzt.


Aber sie macht inzwischen einen besseren Eindruck als heute morgen.
Machmal steht sie inzwischen sogar auf.






Das Wasser, was wir mit einer kleinen Menge Traubenzucker angereichert haben wird sehr gut angenommen.


Nur fressen mag sie nicht wirklich....nur sehr sehr wenig.


Leider habe ich bisher auch nur das Winterfutter, was wir aus dem Supermarkt hatten, um es im Winter auf die Terasse zu streuen. Als Alternative habe ich ein altes Roggenbrötchen ein bisschen eigeweicht aber das wird vollständig ignoriert.


Darf man denn Hafer- oder Buchweizenflocken anbieten? Oder wäre das schädlich?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.05.2018, 20:32
99Stephanie 99Stephanie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2018
Ort: Lüneburg
Beiträge: 5
Standard

Wir wollten uns nochmal für die tolle Hilfe hier im Forum bedanken.
Wir waren eben beim Tierarzt, der leider weitere teils sehr schwere Verletzungen festgestellt hat und keine Möglichkeit der Genesung der kleinen Taube sah.


Den Züchter habe ich soeben kontaktiert, leider spricht er weder Ebglisch noch Deutsch, sodass ich ihm gleich über eine Bekannte mitteilen lassen werde was passiert ist.


Wir wünschen trotzdem allen Helfern einen schönen Abend und weiter viel Erfolg mit den Tauben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
besitzersuche, fundtaube, verletzt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verletzte Taube in 15344 Strausberg, wer kann helfen? Luecke Züchter-Stammtisch 0 30.08.2016 07:57
Verletzte Taube in Bayreuth Luecke Züchter-Stammtisch 1 06.06.2016 22:20
Verletzte Ehre eines Taubenvaters bering Züchter-Stammtisch 5 01.01.2011 20:56
Verletzte Taube Taube1999 Züchter-Stammtisch 4 06.10.2010 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.