Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2017, 15:50
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.848
Standard Gerste

Hallo Sportfreunde

Habe ich gerade bei Facebook gelesen :

Mein Jungtaubenfutter.��
Zum Thema Gersten-Tag bei den Jungtauben.
Unser Jungtaubenfutter besteht zu 70% aus geschälter und gestutzter Gerste.Die Jungtauben entwickeln sich prächtig und fliegen täglich ihre 2Stunden ,manchmal auch ein bisschen länger.

Ich glaube auch das Gerste zu Unrecht diesen schlechten Ruf hat,vor allem in der Reisezeit,aber in dieser Menge ? Was haltet ihr davon,und was ist eurer Meinung nach der Hintergrund dieser Fütterung ?

P.S. Hier die Aufteilung der Gerste wie er sie füttert :


Ich habe 35% Braugerste ungestuzt u.35 % Gerste gestutzt und geschält.
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner

Geändert von taubendidi (18.05.2017 um 15:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2017, 15:57
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.848
Standard Forum ist tot !

Ich erkläre diese Forum für klinisch tot ! Ich habe einiges versucht um ihm wieder Leben einzuhauchen,scheinbar ist alles umsonst .Wetter,Tagebuch...alles bringt nix ! In einem anderen Forum habe ich auf die gleiche Frage 26 Antworten !!! Schade IT,ich habe ihn wirklich fast geliebt.......
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2017, 16:12
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.460
Standard

Zitat:
Zitat von taubendidi Beitrag anzeigen
Ich erkläre diese Forum für klinisch tot ! Ich habe einiges versucht um ihm wieder Leben einzuhauchen,scheinbar ist alles umsonst .Wetter,Tagebuch...alles bringt nix ! In einem anderen Forum habe ich auf die gleiche Frage 26 Antworten !!! Schade IT,ich habe ihn wirklich fast geliebt.......
Hallo Dieter,
geht mir genau so.
Wenn jetzt nach und nach, was ich nicht hoffe die Werbung das sinkende Schiff verläßt wird es wohl geschlossen werden - oder auch nicht.

Bei den Taubenzüchtern ist es das gleiche wie mit einer Kneipe. Wenn sie nicht mehr Inn ist (die Kneipe) dann wird weiter gezogen in eine andere.

Tja so ist es wenn alles reguliert wird. Es kann sich nur noch schwerlich was entfalten.
Und: Es gefällt den Menschen nicht!
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2017, 16:59
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Kirchdorf - Abtschlag, Am Steinacker 4
Beiträge: 2.505
Standard Gerste ist noch genauso gut wie vor xx Jahren

Hallo Didi,

mach Dir nichts draus, nicht nur dieses Forum ist tot sondern der ganze Taubensport!!!
und weißt warum???
das kann man auch in diesem Forum ablesen!!!

Jeder in der heutigen "ICH" und Spaßgesellschaft möchte der beste sein. So treibt sich jeder da rum, wo er glaubt ein ASS zu sein.
Merkt er dann das er das nicht ist.....geht er woanders hin und da ist die Bandbreite sehr weit gefächert.

Die echten Taubenzüchter die nicht soooo leicht etwas aus der Bahn wirft werden leider immer weniger bzw. gehören diese den höchsten Altersgruppen unserer, eigentlich doch so schönen Sportart an.

Heute will jeder seinen Senf in der Bundesliga dazu geben, kommt er auch nur aus der C,B oder A Klasse, kommt dann einer daher der anscheinend mehr von der Materie versteht wie er, weil dieser seine Meinung nicht nur mit Worten sondern auch mit Leistung unterstreichen kann, dann spielt man gleich den Beleidigten, ist nicht mehr kommunikationsbereit, gibt dem Gegenüber die Schuld und verzieht sich ketzerisch in seine Ecke.

Keiner kann mehr eine Aussage des anderen so stehen lassen wie diese steht.
Ich denke das jeder in angepasster Form schreiben kann und sollte was er schreiben will. Gegenwind aber sollte man auch vertragen können wenn man schreibt und das können eben viele der heutigen Gesellschaft nicht mehr.

Keiner nimmt sich die Zeit zu reifen, den auch die Kommunikation untereinander muß genauso gelernt werden wie das Tauben ABC, wie eigentlich alles im Leben. Da aber beginnt dann der Anfang vom Ende.....leider.

Zu Deiner Anfrage GERSTE,
für mich ist Gerste nach wie vor ein sehr sehr gutes Futter und ich habe den Mytos Paddyreis nie mitgemacht.
Ich kann eigentlich gar nicht verstehen, warum immer neue Körnersorten den Futtermarkt überschwemmen.
Ich bin der Meinung, das man auch in der heutigen Zeit noch sehr gut mit Mais, Weizen, Gerste, Hafer und Korn seinen Mann im Taubensport stehen kann.

Der Nährwert von Gerste wird wohl sehr unterschätzt von der Züchterschaft, heute muß eben jeder das beste haben, das was die führenden Schläge füttern, sonst ist man nicht
"in". Da spielt dann das Geld auch keine Rolle.

Ich habe mal im Anhang ein Futtertabelle von Mais, Weizen und Gerste eingestellt und da braucht sich Gerste vor Mais nicht verstecken und Mais ist ja ein anerkannt hochwertiges Futter, speziell auf der Weitstrecke.

Da kann sich dann jeder so seine Gedanken machen.

leider kann ich die Vergleichstabelle nicht hochladen von meinem PC
Diese Tabelle habe ich mir vor einigen Jahren mal von Netz runtergeholt.

Vielleicht kann ja der Werner mal einen Link einstellen, der die Futterwerte von Gerste im Vergleich zeigt - Danke Werner


Taubengruß
Alfred

PS: ich denke das viele echte Meister des Brieftaubensports nur mit Mais, Weizen und Gerste ihre Gegner in der lokalen Konkurrenz in Schach halten könnten - ist aber auch nur meine Meinung, die ich aber mir persönlich schon bestätigt habe

Geändert von Alfred Weber (19.05.2017 um 17:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2017, 19:47
Benutzerbild von Taube1999
Taube1999 Taube1999 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Uelzen
Beiträge: 882
Standard

Hallo Dieter,

einfache Gerste mit den spitzen Grannen sollte man aber nicht füttern, denn dann könnten sich unsere Renner damit verletzen und möglicherweise sogar im Rachen stecken bleiben. Das gleiche gilt für Hafer, nie ungeschält.
Geschälte Gerste ist auch kein Billigfutter sondern kostet auch sein Geld.
70% Gerste während der Jungtiereise halte ich allerdings für gewagt.
__________________
Gut Flug
Christian

Ich weiß, dass ich nicht viel weiß, aber das weiß ich sicher!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.05.2017, 22:01
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.673
Standard

Zitat:
Zitat von Pfaelzer Beitrag anzeigen
Hallo Dieter,
geht mir genau so.
Wenn jetzt nach und nach, was ich nicht hoffe die Werbung das sinkende Schiff verläßt wird es wohl geschlossen werden - oder auch nicht.

Bei den Taubenzüchtern ist es das gleiche wie mit einer Kneipe. Wenn sie nicht mehr Inn ist (die Kneipe) dann wird weiter gezogen in eine andere.

Tja so ist es wenn alles reguliert wird. Es kann sich nur noch schwerlich was entfalten.
Und: Es gefällt den Menschen nicht!
Hallo Thomas,

ja, so sehe ich das auch!

Ich meine, die Persönlichkeit des Wirtes ist die Aura und der Erfolg einer Kneipe! Wenn der Wirt nicht „ankommt“, geht die Kneipe pleite. Dann geht da keiner mehr hin.

Wie der Wirt so mit seinen Gästen umgeht und auf seine Gäste eingeht, trägt zum Erfolg oder zum Misserfolg bei. Fährt er den Gästen dauernd übers Maul oder versucht sie bei jeder Gelegenheit zu maßregeln, bleiben sie aus. Das lässt sich keiner gefallen. Die Gäste wandern dann ab. Aber das ist in anderen Bereichen genauso, ob das nun ein Campingplatz, ein Yachthafen oder ein Forum ist.

Und wenn dann noch ein Gast die Missstände bei den Eigentümern dieses Forums zu Sprache bringt und nicht einmal eine Antwort auf vermeintlich berechtigte Einwände bekommt, hat man damit als Eigentümer zum Ausdruck gebracht, dass es egal ist, wie das Forum weiterläuft. Man hat es wohl schon länger aufgegeben. Den Eigentümern ist dieses Forum wohl egal.

Ein Wirt muss auch geschäftliches Feingefühl haben, das darf eben kein sturer münsterländischer Beamter sein, der dauernd mit erhobenen Zeigefinger rumläuft!

Fehlbesetzungen haben schon viel Unheil angerichtet, seien sie menschlich auch noch so liebenswert.

Gruß Rudi
__________________
"der Brieftaubensport darf unter dem Privatleben nicht leiden!!!"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.05.2017, 22:44
Benutzerbild von Kurpfälzer
Kurpfälzer Kurpfälzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2001
Ort: Plankstadt
Beiträge: 787
Standard

Tja, liebe Sportsfreunde,

agressive Besserwisserei,
agressive Kritisiererei,
schulmeisternde, veurteilende Ignoranz,
hemmungslose, arrogante Beschimpfungen Beteiligter und Unbeteiligter,
despotische Intoleranz,
agressive, verbale Inkontinenz (will heißen, gibt zu Allem seinen Senf dazu)...

tragen eben auch ihre Früchte ... hier oder später auch anderswo....

Gruß

Friedrich
__________________
http://Barcelona-Breath.de

Geändert von Kurpfälzer (19.05.2017 um 22:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2017, 11:35
Sauerlandblitz Sauerlandblitz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2017
Ort: Olpe
Beiträge: 18
Standard

Hallo, zusammen

das trifft den nagel auf den kopf.
gruss frank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
winterversorgung lars13 Züchter-Stammtisch 21 15.10.2015 08:18
Gerste taubendidi Züchter-Stammtisch 5 18.09.2015 10:13
einmal oder zweimal ??? Alfred Weber Züchter-Stammtisch 25 08.12.2011 19:48
Was haltet ihr davon das man im ganzen Winter denn Reisetauben 100% Gerste gibt? ich würde mich freuen wenn ihr an dieser Umfrage teilnehmen würdet. Michael2 Züchter-Stammtisch 0 23.12.2004 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.