Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.10.2017, 09:42
Tobias B Tobias B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2004
Ort: Neuenkirchen
Beiträge: 55
Standard Ringe 2018 Taiwan

Hallo,
hab grade gesehen, das man jetzt schon Ringe von 2018 ersteigern kann.
Die kommen zwar aus Taiwan, aber das ist heutzutage ja normal, das man auch Ausländische Ringe aufzieht.
Mein Gedanke ist nur das man jetzt Junge damit beringt und diese dann erst nächstes Jahr auf die Reise schickt. Das sind dann ja für mich keine Jungtiere mehr....
Aber muss ja auch jeder selber wissen, ob man das macht.

Für mich sollten Jungtiere frühestens um Weihnachten beringt werden, damit sie noch das passende Alter angeben.

mfg
Tobias
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.10.2017, 12:09
Benutzerbild von stw
stw stw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: SICKTE
Beiträge: 132
Standard Ringe

Hallo,
die Ringe müssen das FCI-Logo tragen, sonst sind sie für diie "normalen" Flüge nicht zugelassen. Anders bei den Tribünenflügen, da darf das wohl jeder Veranstalter selbst bestimmen.

Grüsse
Stefan
__________________
Besucht mich auf der TaubenMarkt Messe in Kassel am Stand 1/035....
Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.10.2017, 17:39
Reiner 66 Reiner 66 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Kammerstein
Beiträge: 10
Standard

Da muss ich nur lachen, wo steht das das Tauben ohne FCI logo nicht zugelassen sind zu Normalen Flügen ! das einzige wo für das Logo da ist . du darfst nur mit solchen Tauben ringe an FCI Weltmeisterflügen Teilnehmen sonst nichts ! für normale flüge muss ein geschlossener Verbandsring von einem Internationalenverband drauf sein !

mfg Reiner
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2017, 17:48
Benutzerbild von champ977
champ977 champ977 ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 01.05.2005
Ort: Emmenbrücke
Beiträge: 234
Standard FCI Logo

Hallo zusammen

Da hat stw recht.

Gruss Roli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.10.2017, 18:34
Reiner 66 Reiner 66 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Kammerstein
Beiträge: 10
Standard

Lest mal das Verbandsbüchlein - dann seit ihr auch schlauer ! unter zugelassen Tauben

schönen Abend noch !

Mfg Reiner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.10.2017, 20:09
HorstHugo HorstHugo ist offline
Neuer Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Essen/Ruhr
Beiträge: 15
Standard

Hallo Reiner 66,
in der Satzung des VDB Stand Jan.2016 steht:
§ 3 Brieftaubenhaltung und Brieftaubenringe
Abs.3 Jedes Verbandsmitglied darf nur Brieftauben halten,die entweder
den geschlossenen Ring des VDB oder eines Verbandes Tragen, welcher
dem FCI angeschlossen ist


Mit freundlichen Grüßen
HorstHugo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.10.2017, 20:18
Tobias B Tobias B ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2004
Ort: Neuenkirchen
Beiträge: 55
Standard

Hallo,
in der Reiseordnung des Deutschen Brieftaubenverbandes (Stand 2017) steht unter § 5 nur was von einem geschlossenem Ring eines deutschen oder Ausländischem Verbandes.
Daher wäre ich mir keinerlei Schuld bewusst, wenn ich den Ring aus Taiwan meinen Tauben umziehe....
Ich meine auch keine anderen Preisflüge von anderen Organisationen...

Alles nur im Verband Deutscher Brieftaubenzüchter....

mfg
Tobias
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.10.2017, 05:54
Benutzerbild von stw
stw stw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: SICKTE
Beiträge: 132
Standard Verbandssatzung

Auf der Homepage des Verbandes steht unter "Downloads" die aktuelle Satzung Stand 2017 zur Lektüre bereit. Da steht u.a. dass Ihr nur Tauben halten dürft, die den Verbandsring tragen oder aber eines ausländischen Verbandes, Der DEM INTERNATIONALEN VERBAND angehört. Alle Mitglieder des internationalen Verbandes (FCI) haben auch das FCI -Logo auf dem Ring.
__________________
Besucht mich auf der TaubenMarkt Messe in Kassel am Stand 1/035....
Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.10.2017, 08:35
Reiner 66 Reiner 66 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Kammerstein
Beiträge: 10
Standard

Hallo Hugo das steht im Taubenzeitung nr 9 und im Verbandsheft 2017
I. Zu einem Flug durfen nur Tauben gesetzt werden, die
a) einen geschlossenen Ring des Verbandes oder eines auslandischen
Brieftaubenverbandes tragen,
b) dem teilnehmenden Verbandsmitglied gehoren und unter
seinem Namen gesetzt sind,
c) gesund sind, nicht gemas § 25a Abs. 1 Satz 2 behandelt
werden sowie aus Schlagen kommen, deren Taubenbestand
nicht von einer ansteckenden Krankheit befallen
ist,
d) entsprechend den Bestimmungen des Tierschutzgesetzes
gehalten und insbesondere nicht gedopt werden sowie
e) mindestens mit der Telefon-Nummer des Eigentumers
gekennzeichnet sind.
Beim Auftreten von Taubenkrankheiten kann das Prasidium
allgemeine Masnahmen beschliesen.
II. Jahrige Tauben durfen nur bis zu einer Entfernung von 900
km (Einzelschlagvermessung) gesetzt werden. Jungtauben
durfen nur bis zu einer Entfernung von 450 km (Einzelschlagvermessung)
gesetzt werden.
III. Jede Taube darf wahrend der Reisesaison nur von einem
Verbandsmitglied gesetzt werden.
IV. 1. Der Veranstalter kann beschliesen, dass jahrige und altere
Tauben in getrennten Wettbewerben konkurrieren.
2. Tauben des Geburtsjahrgangs durfen mit alteren Tauben
nicht konkurrieren.
V. Jede Taube muss ohne Einsatzgeld gesetzt werden können

Auserdem haben noch viel Kein logo vom Fci obwohl sie dem FCI angehören

USA -Südafrika - China um nur ein Paar zu nennen es giebt auch noch in Europa Verbände die kein Logo haben ! alles Mitglieder des FCI nach zu lesen Verbandsheft

mfg Reiner

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.10.2017, 10:50
HorstHugo HorstHugo ist offline
Neuer Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Essen/Ruhr
Beiträge: 15
Standard

Hallo Sportfreunde,zur Erinnerung!
Seit Jan.2014 gibt es die geschützten Ringe mit dem Logo des FCI.
Die Ringe des VDB mit dem DV Logo waren nicht geschützt.
Sie konnten einfach kopiert werden und zum Herstellungspreis +Gewinn
verkauft werden.
Dadurch konnten seit Jahren übliche Kriterien ausgetrickst werden!
Zum Beispiel:Zeitpunkt der Ringausgabe, Ringgröße, Material etc.
Das wichtigste aber wurde total übersehen,bei den meisten Verbänden
wird ein Teil des Ringgeldes für notwendige Verbandsausgaben benötigt.
Aber wen Interessiert das,hauptsache Billig.

Mit freundlichen Grüßen
HorstHugo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösung ? Ebay und Ringe Hercules Züchter-Stammtisch 12 05.01.2010 18:10
Ringauslieferung 2006 – Chaos pur !!!! FranzJosef Züchter-Stammtisch 20 21.12.2005 14:33
RINGE 2006 - wo kommen sie denn her ?????????? Klausel Züchter-Stammtisch 18 01.04.2005 11:02
Ringe 2005 bruno kraus Züchter-Stammtisch 2 20.01.2005 19:49
Ringe 2004 perry170 Züchter-Stammtisch 19 07.01.2004 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.