Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2018, 04:59
Benutzerbild von MaLu617@web.de
MaLu617@web.de MaLu617@web.de ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2007
Ort: Werl
Beiträge: 157
Standard Nachgefragt

Hallo Sportfreunde

Vor einigen Jahre wurde viel über Contrtex und Windschutznetze geschrieben.
Ich wollte heute einmal nachfragen, wie heute eure Meinung zu Contratex und Windschutznetze ist.
Ist die Leistung nach Einbau von Contratex weiter gestiegen.
Ist die Leistung schlechter geworden.
Ist die Taube allgemein stärker in ihrer Gesundheit geworden.
Wie groß sind eure Öffnungen die ihr damals mit Contratex oder anderen Windschutznetzen bespannt habt.

Ich hoffe auf reichlich Rückmeldungen.

Gruß und gut Flug

Geändert von MaLu617@web.de (09.06.2018 um 05:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2018, 11:26
Benutzerbild von gesmo
gesmo gesmo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Mülheim -Ruhr
Beiträge: 562
Standard

Hallo ,
vor etwa 20 Jahren war ich bei H. W. Ritz er hatte dafür geworben .
Habe die ganze Front damit gemacht , es war sehr feucht im Herbst ... es hat nichts gebracht .
Nach einiger Zeit hat der Züchter Ritz es auch nicht mehr.sogar "doppel wandig "wegen Regen hatte er als 2. ter versuch .
In einigen Fällen klappt es bei anderen Züchtern aber ... hier hilft nur Probieren .
B G Wilfried
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2018, 12:34
Benutzerbild von MaLu617@web.de
MaLu617@web.de MaLu617@web.de ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2007
Ort: Werl
Beiträge: 157
Standard

Hallo Wilfried
Dann ist es aber auch nur rausgenommen worden weil es rein geregnet hat.
Und nicht wegen schlechter Leistung der Tauben, oder das die Tauben krank geworden wären
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2018, 09:56
Benutzerbild von 0891
0891 0891 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Neuk.-Vluyn
Beiträge: 596
Standard

Hallo Wilfried,

das Windnetz sorgt nur dafür, dass der Wind gebrochen wird.
Es kommt ja trotzdem Luft in den Schlag.
Ich kenne einen Züchter, der in 2017 Jungtiermeister wurde und damit in den "kälteren" Nächten die Voliere, in die die Jungen immer können, abgehangen hat.

Auch Fam. Steffl hat an ihren Volieren diese Netze.
Ich denke es ist wie immer im Taubensport,
es Funktioniert bei Züchter A, bei Züchter B tut sich nichts und Züchter C spielt schlechter.

Sportgruß Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2018, 13:38
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.590
Standard

Hallo, das W.N. funktioniert auch nur so lange wie die Poren offen sind, wenn die verdrecken ist Schluss mit lustig.

M.f.G. Haluter
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brieftauben im NDR !!!! Tamsen Züchter-Stammtisch 11 24.04.2007 21:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.