Internet-Taubenschlag Diskussions Forum Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch
Registrieren HilfeFlashChat Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.01.2006, 18:04
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Standard Tagebuch

hallo sportsfreunde
ich möchte hier einmal eine anregung geben.wäre es nicht möglich das sich einer der gut reisende sportfreunde bereiterklärt hier im forum eine art "TAUBENTAGEBUCH" zu schreiben.das heißt ,alles was er an einem tag macht,oder auch was er nicht macht,und auch seine gedanken dazu warum er es macht oder nicht macht hier zu veröffentlichen.ich weiß natürlich das das sehr komplex ist,das ist auch der grund warum ich das nicht selber mache,ich traue mir das nicht zu.ich brauche schon für diese wenigen zeilen schon eine halbe stunde.ich stelle es mir sehr spannend vor den bericht zu lesen und anschliesend hier in forum das für und wider zu diskutieren.wenn ich z.b. an die beiträge von HH denke könnte ich mir gut vorstellen das er das gut kann.
aber das ist nur ein vorschlag von mir,jedem anderen züchter der sich das zutraut wäre ich dankbar.was meint ihr dazu?
MFG Dieter

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2006, 21:13
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Standard

Zitat:
Zitat von taubendidi
hallo sportsfreunde
ich möchte hier einmal eine anregung geben.wäre es nicht möglich das sich einer der gut reisende sportfreunde bereiterklärt hier im forum eine art "TAUBENTAGEBUCH" zu schreiben.das heißt ,alles was er an einem tag macht,oder auch was er nicht macht,und auch seine gedanken dazu warum er es macht oder nicht macht hier zu veröffentlichen.ich weiß natürlich das das sehr komplex ist,das ist auch der grund warum ich das nicht selber mache,ich traue mir das nicht zu.ich brauche schon für diese wenigen zeilen schon eine halbe stunde.ich stelle es mir sehr spannend vor den bericht zu lesen und anschliesend hier in forum das für und wider zu diskutieren.wenn ich z.b. an die beiträge von HH denke könnte ich mir gut vorstellen das er das gut kann.
aber das ist nur ein vorschlag von mir,jedem anderen züchter der sich das zutraut wäre ich dankbar.was meint ihr dazu?
MFG Dieter
hallo sportsfreunde
bin ein wenig traurig das sich kein züchter bereitgefunden hat hier ein "TAUBENTAGEBUCH" zu führen.ist vielleicht doch zuviel arbeit.
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2006, 18:32
Benutzerbild von sissihund
sissihund sissihund ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 19.12.2005
Ort: Am Meelensee
Beiträge: 174
Standard Tagebuch

Hallo Dieter. Warum nicht andersrum ?.Wiso immer Gutreisende Schläge warum nicht mal ein Schlag der nicht an der spitze steht .Der seine Tauben auch Täglich versogt!.Man kann auch über seine Taubenführung Diskutiren.Und aus Fehlern Kann ich mehr lernen .Es läuft doch sonst wie immer ab.Was der Meister sagt ist immer Richtig ,was ein nicht (Soguter )sagt kann nicht stimmen auch wen er Recht hat weil er ja nicht sogut Fliegt!!.Gruß Frank Ps. Habe Leider noch Kein Foto
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.02.2006, 19:38
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Standard

hallo frank
du hast vollkommen recht! dein vorschlag ist mindestens so gut wie meiner.im übriegen :man kann über alles diskutieren,es müßte halt sich nur eine(r) bereiterklären es zu schreiben.gerade jetzt gebe es so interssante themen wie das verpaaren ,aufzucht der jungen,umlegen der eier,ja oder nein,witwer mit junge ,ja oder nein,wenn ja:eins oder zwei,2.anpaaren,ja oder nein,witwerweibchen noch mal legen lasen? usw.ich würde es wirklich gerne selbst machen,allein weil ich glaube das ich aus den diskussionen nur lernen könnte.aber ich bin jeden tag von 6 bis 6 aus dem haus und dazu benutze ich das 1 finger suchsystem,das dauert mir einfach zu lange.
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2006, 19:48
Benutzerbild von sissihund
sissihund sissihund ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 19.12.2005
Ort: Am Meelensee
Beiträge: 174
Standard

Hallo Dieter; Es macht wohl keiner mit ,ansonsten können wir uns mal über einige sachen unter halten.Ich denke mal wenn wir Fehler machen wird sich schon Jemand dazu äußern.Man mus nur den Anfang machen.Gruß Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.02.2006, 00:32
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Standard

hallo frank
ich fahre morgen für eine woche in den urlaub,wundere dich also nicht wenn du nichts mehr von mir hörst.ich habe am 05.02. angepaart,bin mal gespannt ob dann alle gelegt haben.bei einen meiner vereinskollegen hatten nach 14 tagen immer noch nicht alle gelegt.bis dann.
mfg
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.02.2006, 21:15
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
Für besondere Leistungen zu Gunsten der Gemeinschaft im IT-Forum: Taubentagebuch
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 3.906
Lächeln

hallo sportsfreunde
bin wieder aus dem urlaub zurück.im reiseschlag haben bis auf ein weibchen alle gelegt.ausgerechnet unsere 00-202,unser AS-WEIBCHEN,hat nicht gelegt,ist allerdings keine ganz große überraschung denn auch 2005 hat sie schon nicht gelegt.ich habe ihr wieder steineier untergelegt,hat sie sofort angenommen.die erste täubin hat am 12. gelegt, die letzte heute.im reiseschlag sitzen 17 paare.damit bin ich eigentlich ganz zufrieden.im zuchtschlag in dem 10 paare sitzen sieht es leider nicht ganz so gut aus.unser stammvogel,94-95 hat noch keine eier obwohl ich den eindruck habe das sich das paar sehr mag.dann unsere beste zuchttäubin die 97-20
hat auch noch keine,allerdings hat sie auch schon letztes jahr spät gelegt.sie ist die mutter von der 202,ob das was zu sagen hat?die dritte täubin ist eine neuanschaffung,eine von 2005,allerdings ist das die einzige täubin die zu fett ist.wenn sie bis zum wochenende nicht gelegt hat sortiere ich sie aus.etwas freut mich aber doch sehr.ein sehr guter zuchtvogel lief inden letzten jahren immer in den ersten 2 zuchten von den eiern,erst in der dritten brüttete er ganz normal.auf den rat von harry tamsen hin setzte ich ihn mit seiner täubin alleine in einen unsere jungtierschläge,und siehe da:er brütet ganz normal.
__________________
MFG
DIETER
http://rotermundtauben.de/

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.02.2006, 21:46
Benutzerbild von sissihund
sissihund sissihund ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 19.12.2005
Ort: Am Meelensee
Beiträge: 174
Standard

Hallo Dieter.Wie war dein Urlaub?.Ich hatte meine Witwer am 04,02 zusammengelassen.Ja Tür auf tür zu.Ich lasse die Witwer die Wahl der Qual.Den Termin der Paarung lege ich auf die Gleiche Zeit wie der Sportfreund bei den ich mir immer die Eier hole die ich dan unterlege. Mit meinen Sogenanten Zuchttauben hatte ich Keine Probleme . Bei Den Reisetauben hatte es Länger Gedauert .Bis zum 20,02 hatte es Gedauert bis von 37 Paaren 36 Verpaart hatten.Ich habe jest von den Witwern 16 Gelege.Aber das Wetter hat auch sein teil dazu beigetragen bei Temperaturen von 14 Grad in der ersten Woche usw.Deises Jahr habe ich das erste mal auf Zucht Packet vom Verband Verzichtet und es mal mit anderen Mitteln Probiert .Wie zum Beispiel Öl (a.d.e) ,Multivitamine aus dem Suppermarkt, und Cpos vom Verband .Mal sehn wie es weiter geht.Gruß Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.02.2006, 09:30
Rom Rom ist offline
Erfahrener Benutzer
Mein Heimatschlag auf der Karte
 
Registriert seit: 29.04.2003
Ort: Bassum
Beiträge: 100
Standard Tagebuch "Zucht"

Hallo Dieter,
eine kurze Ergänzung meinerseits. Ich habe festgestellt, dass Zuchtvögel die tlw. unbefruchtete Eier haben aber sehr vital sind, oder von den Eiern laufen, oft einen "Störenfried" (oft sehr schwer erkennbar) in der Zuchtmannschaft haben, auch ich setze ihn (wenn es der Platz erlaubt) in einen anderen Schlag (habe deshalb 2 Zuchtschläge, deutlich einfacheres umpaaren).
Habe z.B. ein klasse Zuchtweibchen welches in 2003 mit einmal nur noch ein Ei pro Zucht legte im Jahr darauf legte es insgesamt nur noch ein Ei da das Weibchen wirklich eine super Nachzucht gebracht hatte habe ich es nicht selektiert sondern ihr in 2005 das ganze Jahr komplette Ruhe verordnet. In 2006 habe ich es wieder angepaart und siehe da 2 schöne Eier liegen im Nest und mittlerweile sind es zwei schön gewachsene Jungtauben die im Nest liegen.

Also nicht immer gleich die Sense rausholen Sportsfreunde!!!!!

Gruß Manfred
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.02.2006, 09:34
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 4.532
Standard

Halo Manfred,
das passiert oft auch bei jährigen Weibchen.
Da meint man sie legen nicht und im nächsten Jahr legen sie ganz normal.
Hab ich schon mehrfach erlebt. Man muss ihnen nur noch mal eine Chance geben.
Sportsgruß
Pfälzer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.