Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Magazin  10 Jahre Tierarztpraxis René Becker 

10 Jahre Tierarztpraxis René Becker

Als Tierarzt anerkannt und Züchter geschätzt!


Jochen Höinghaus

Ohne Frage ist er aus dem deutschen Brieftaubensport nicht mehr wegzudenken: Sei es nun aufgrund seiner außergewöhnlichen sportlichen Erfolge und bemerkenswerten Leistungen mit Top-Platzierungen bis hin zur Regionalverbands- bzw. Verbandsebene oder aber mit Blick auf sein Talent und seine Fähigkeiten als weit über die Grenzen hinaus bekannter Tiermediziner mit dem Schwerpunkt "Brieftauben".

Für René Becker, der mit seiner schmucken Praxis im westfälischen Nordkirchen in diesem Jahr auf das nunmehr zehnjährige Bestehen zurückblicken kann, gab (und gibt) es eben keine halbe Sachen – weder im Sport noch im Beruf. Von Beginn seines tiermedizinischen Studiums stand für den von Kindesbeinen an begeisterten Züchter außer Frage, dass er sich als Tierarzt auf Brieftauben spezialisieren wollte.

Folglich absolvierte er seine ersten beruflichen Schritte in der Taubenklinik des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter (vormals Essen-Kupferdreh), ehe er sich zum 01. Januar 2000 selbständig machte und eine eigene Praxis eröffnete. "Eine lehrreiche und äußerst spannende Zeit war es allemal in Essen", gesteht René Becker in der Rückschau gern ein. Geblieben ist bis heute der gute Kontakt und regelmäßige fachliche Austausch mit dem Leiter der inzwischen auf das Gelände von Zeche "Zollverein" umgezogenen Taubenklinik, Dr. Ludger Kamphausen und dessen Mitarbeitern.

  Leistungen der Tierarztpraxis im Überblick
* Kropf- und Kloakenabstriche unter Monitorkontrolle (für jeden Züchter mitverfolgbar)
* Endoskopie der Atemwege unter Monitorkontrolle (für jeden Züchter mitverfolgbar)
* Parasitologische und bakteriologische Untersuchung von Kotproben
* Chlamydienuntersuchung
* Erstellung von Resistenztests
* Blutuntersuchung auf Salmonellenantikörper und verschiedene Leistungs-parameter
* Eingehende äußere Unter-suchung und Beurteilung der Taube (incl. Ektoparasiten-kontrolle)
* Röntgenuntersuchungen
* Intensive Beratung über Haltung, Spielsystem, Zucht und Versorgung
* Versorgungsprogramme für das ganze Brieftaubenjahr
* Umfangreiche Palette aller für eine erfolgreiche Sport-ausübung erforderlichen Produkte
* Versand von Kotproben Abstrichen und Tauben
 

Schnell gelang es René Becker, Züchter und Sportfreunde aus der Region und dem angrenzenden Ruhrgebiet auf sich und sein Angebot hinsichtlich der speziellen Betreuung und Behandlung der "gefiederten Renner" aufmerksam zu machen. Mit Hilfe moderner Diagnostik werden Brieftauben untersucht und Beratungen über Führung, Haltung und Fütterung durchgeführt. Diese intensive Betreuung garantiert einen gleich bleibend hohen Gesundheitsstandard jedes Bestandes über das ganze Jahr - heute unverzichtbar für eine erfolgreiche Ausübung des Sportes. Denn nur optimal versorgte und gesunde Tauben garantieren vordere Plätze in der Wettflugliste und den jeweiligen Meisterschaften. Die Entwicklung dieser fundierten Diagnostik einhergehend mit einer entsprechenden fachkundigen Behandlung stand zunächst im Vordergrund des täglichen Tun und Handelns.

Frühzeitig erkannte der heute 40-Jährige jedoch, dass die Gesunderhaltung Hand in Hand mit einer optimalen Versorgung gehen muss, damit sich am Ende der erhoffte Erfolg für jeden Züchter einstellen kann. Kurzerhand gründete er - parallel zu seiner tiermedizinisch ausgerichteten Tätigkeit - den Betriebszweig "Becker`s Brieftauben-Spezialitäten", der allen Kunden ein individuelles und im Laufe der vergangenen Jahre weiter entwickeltes und ausgefeiltes Versorgungsprogramm bietet. Es besteht aus Produktlinien eigener Herstellung und wird regelmäßig ergänzt um Präparate aus dem Hause Backs, Chevita und Röhnfried.
Der Vorteil liegt für jeden Züchter auf der Hand: Alle Produkte werden zuvor intensiv auf dem eigenen Schlag getestet und lediglich der messbare Erfolg in Zucht und Reise ist Gradmesser für eine weitere Empfehlung an Kunden und Sportfreunde! Entstanden ist ein innovatives und vorrangig praxisorientiertes Konzept, das alle Anforderungen an eine gleichermaßen ausgewogene wie moderne Versorgung erfüllt. Deshalb ist es kein Zufall, dass aktuell rd. die Hälfte der Top 20 platzierten deutschen Verbandsmeister des Jahres 2009 (unter ihnen auch Tino Bergemann, Frank Sander oder Steinbrink) zu den mehr als zufriedenen Kunden von René Becker zählt

Seine wachsende Popularität und anerkannte tiermedizinische Kompetenz führten dazu, dass die Zeitschrift "TaubenMarkt/Die Sporttaube" den Nordkirchener Tierarzt als Autor einer regelmäßig erscheinenden Kolumne unter dem Titel "Gesundheit aktuell" verpflichtete. Einmal monatlich beleuchtet er seitdem aus der Sicht eines Tiermediziners die "gesundheitliche Großwetterlage" im Brieftaubensport, gibt medizinische Tipps und Empfehlungen oder warnt vor zunehmenden Nachlässigkeiten und wachsender Impfmüdigkeit.

Vor allem sein journalistisches Engagement führt dazu, dass er nach Erscheinen der jeweils aktuellen Ausgabe manche Überstunde in der Praxis einlegen muss und nur selten den Telefonhörer aus der Hand legen kann: Züchter aus ganz Deutschland (aber auch aus dem westlichen Ausland) erkundigen sich nach der ein oder anderen persönlichen Einschätzung oder bitten um weitere Erläuterungen zu einzelnen, speziell aufgeworfenen gesundheitlichen Fragestellungen.

"Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen", lautet die Devise des Praxisteams, in dem René Becker unterstützt wird von den beiden tiermedizinischen Fachangestellten Nicole Klemm und Cilly Osterhoff. Der einzelne Züchter dankt es ihnen, geht er doch in der Regel mit dem guten Gefühl nach Hause, umfassend und ausführlich über die gesundheitlichen Fragestellungen und speziellen Rahmenbedingungen aufgeklärt worden zu sein.

Seit einigen Jahren zählt die jeweilige Messe-Teilnahme am Internationalen TaubenMarkt in Kassel bzw. an der Deutschen Brieftaubenausstellung (DBA) in Dortmund zu den festen Terminen im Jahreskalender. In zahllosen Gesprächen mit Züchtern und Sportfreunden geht es neben den tiermedizinischen und versorgungstechnischen Fragestellungen in der Regel auch und gerade um den erfolgreichen Spitzensport.

Den eines steht ohne wenn und aber fest: René Becker und sein langjähriger Freund und Schlagpartner Frank Hagedorn sind Brieftaubenzüchter durch und durch. Wohl kaum jemand verfügt derzeit in Deutschland über mehr Originale Heremans-Tauben (Linien "Olympiade", "Euro", Wonderaske", "Blauw Kampiontje", "De Donkere 404", etc.) als die Schlaggemeinschaft Hagedorn & Becker, die in der Reisevereinigung Lüdinghausen und im Regionalverband 409 "Münsterland" um sportliche Meriten kämpfen. Spätestens seit dem Jahr 2005 sind Spitzenplazierungen auf RV-, FG-, RegV- und oder/Verbandsebene die Regel, wobei es Sonntag für Sonntag vor allem um eines geht: Um den 1. Konkurs!

 

Jochen Höinghaus

 


Ein eingespieltes Team steht Züchtern und Sportfreunden Rede und Antwort:
Neben Tierarzt René Becker gehören die tiermedizinischen Fachangestellten Nicole Klemm (re.) und Cilly Osterhoff dazu.

Tierarzt René Becker bei der Auswertung der
bakteriologischen Nährböden . . .

. . . und der mikroskopisch unterstützten Untersuchung
eines Kloakenabstriches

[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum