Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Magazin  German Dream Boys  Das Ostseerennen 

13. Internationales Ostseerennen 2009


Ingo Zager

 

In diesem Jahr findet die 13. Ausgabe des Internationalen Ostseerennen in Neustadt in Holstein statt. Für das diesjährige Rennen wurde die Schlaganlage noch einmal um 15 m verlängert, so dass hier bis zu 2200 Tauben Platz finden können. Es ist allerdings nicht das Ziel von Harry Gerrits und seinem Team die Schlagkapazität voll auszuschöpfen.
Vielmehr geht es darum den angelieferten Tauben so viel Platz wie möglich zu bieten.

Auch in diesem Jahr geht es bei Deutschlands größten ONE LOFT RACE um ein Preisgeld von insgesamt 100.000,-- wobei der Sieger 10.000,-- sein Eigen nennen kann. Bereits vor dem Endflug werden auf allen Preisflügen Preisgelder von der 1. bis zur 80. Taube ausgeflogen.

Die 1. Taube gewinnt 1.000,-- und die 80. Taube immerhin noch 50,-- . Dazu kommt wie in den vergangenen Jahren auch die AS Tauben Wertung die mit einem Preisgeld von 2.000,-- für den Sieger dotiert ist.

Als kleines Bonbon wird auch in 2009 wieder der Super-Cup ausgeflogen. Für diesen Wettbewerb müssen vor dem 1. Preisflug 50,-- pro Taube eingezahlt werden. Der Super-Cup ist ein reiner Schnelligkeits-Wettbewerb. Gewinnen werden die ersten 4 Tauben über alle vier Preisflüge. Bei der Teilnahme von 250 Tauben werden 11.000,-- ausgeflogen. Sollten mehr oder weniger Tauben für den Super-Cup gemeldet werden, so korrigiert sich die Gewinnsumme nach oben bzw. nach unten.

Die Anlieferung der Tauben hat bereits am 15.03.2009 begonnen und wurde bis Ende April verlängert. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind bereits über 250 Tauben von über 1.700 gemeldeten angeliefert worden. Auch hier machte sich der doch harte Winter bemerkbar, der vielen Züchtern Probleme bei der Aufzucht ihrer Jungtauben bereitete.


Der neue Teil der Schlaganlage


Die Jungtauben bei ihrem ersten Ausflug ins Freie

Die aktuellen Informationen erhalten sie auf der Internet-Präsentation unter www.ostseerennen.de.

Wir werden auch in diesem Jahr wieder ausführlich darüber berichten.

Ingo Zager


[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum