Hier möchten wir hervorragende Leistung würdigen indem wir die Siegertaube und dessen Züchter exklusiv im Internet-Taubenschlag präsentieren. Die Präsentation ist natürlich kostenlos. Bitte melden Sie mögliche Kandidaten an Andreas(at)internet-taubenschlag.de.

Hinweis zum Suchtext:

Leerzeichen werden verwendet, um Wörter aufzuteilen. Mit "" kann nach einer ganzen Zeichenfolge gesucht werden.

SG Hessek, Hanna & Frank

2x 1. Konkurs in Folge für den "37"

 

Mit Stolz präsentiert die SG Hessek ihren Vogel 08029-14-37, der nicht nur mit zwei 1. Konkursen in diesem Reisejahr auf sich aufmerksam machte.

 

 

 

Der "37" brachte es in diesem Jahr auf stolze 12 Preise bei 12 Einsätzen und errang dabei 990,30 AS-Punkte. Das brachte ihm den Titel "bester Altvogel der RV" ein. Gegen durchschnittlich ca. 400 Tauben in der RV waren das u. a. der 1.,1.,11.,34.,44.,51.,52., usw. Konkurs.

In Hochform war auf dem 11. Flug ab Auxerre (298 Km) und 12. Flug ab Argenton (504 KM). Hier errang er hintereinander seine beiden ersten Konkurse.

Bereits im Reisejahr 2016 machte der "37" auf sich aufmerksam. auch dort wurde er bester Altvogel der RV mit 10 Preisen bei 10 Einsätzen und u. a. einem 3.,12.,14.,16., usw. Konkurs.

Als Jähriger war er ein sogenannter "Spätstarter". Er kam nur auf dem 1.,9.,11.,12. und 13 Flug zum Einsatz und konnte auf dem 11.+ 12. Flug auch bereits zwei Spitzenpreise (11.+ 22. Konkurs) erringen. Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass der "37" somit 22 Preise in Folge flog.

 

Er hat damit einen hohen Anteil an den nachfolgend dargestellten Erfolgen der Schlaggemeinschaft.

 

 

 

Das Team vom Internet-Taubenschlag gratuliert zu den Erfolgen!


Wenn auch Sie Ihren Schlag im Internet-Taubenschlag präsentieren möchten, senden Sie eine Mail an

andreas(at)internet-taubenschlag.de