Einzelnen Beitrag anzeigen
  #74  
Alt 21.11.2009, 01:15
Benutzerbild von Loki
Loki Loki ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: ...
Beiträge: 467
Standard

Zitat:
Zitat von Berger Beitrag anzeigen
Hallo Loki,
8000 Kelvin Leuchtstoffröhren werden heute an Flughäfen und in Büros vermehrt installiert.
Dies hat den Hintergrund, dass die Lichtfarbe 880 (8000 Kelvin Leuchten) einen besonders hohen Anteil im blauen Spektralbereich enthalten. Dieses Licht wird als beruhigend und konzentrationssteigernd angesehen!

Zahlreiche Züchter sind damit auch sehr gut geflogen.

Bevor man sich über Licht zur Formsteigerung Gedanken macht, sollte zuerst alles andere stimmen. Schlag, Gesundheit usw. sind grundlegende Bedingung, erst dann kann Licht sich positiv bemerkbar machen!

Beste Grüße
Alfred Berger
Das ist mir bekannt, das ein hoher Blauanteil im Licht sich positiv auf die Konzentration auswirkt. Das ändert allerdings nichts daran, das es im allgemeinen als unangenehm empfunden wird. Nun weiß man natürlich nicht, wie eine Taube reagiert, wo wir dann schon wieder im Bereich der Sekulationen wären. Theoretisch könnte es ja auch sein, das der "negative" unangenehme Blauanteil überwiegt und durch die "positiven" Eigenschaften der Konzentrationssteigerung nicht wieder kompensiert werden können.
Ist jetzt aber nur ein theoretischer Gedankengang meinerseits.
Eine andere Frage wäre dann, wofür muß sich eine Taube im Schlag noch besser konzentrieren ? So bald sie die Lichtquelle verläßt, ist es vorbei mit den konzentrationssteigernden Eigenschaften.
Gibt es eigentlich Studien diesbezüglich über Tauben ?
Ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren. Persönlich habe ich aber keine Unterschiede bei den Tauben feststellen können.
Mit Zitat antworten