Einzelnen Beitrag anzeigen
  #50  
Alt 12.08.2021, 06:42
Konni 433 Konni 433 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2015
Ort: Parchim
Beiträge: 539
Standard

Hallo Gesmo,

es geht mir nicht um W. R.. Es steht im Raum das Tauben im Express oder beim Einsetzen vergiftet wurden. Das sollte Grund genug sein es aufzuklären. Wenn so etwas nicht entkräftet oder bewiesen wird, verliert unser Sport an Glaubwürdigkeit. Wann wer seine Tauben aus welchen sportlichen Gründen auch immer aus dem Rennen nimmt oder die Reise einstellt interessiert mich nicht die Bohne. Ich kann da Deinen Argumenten überhaupt nicht folgen und zustimmen. Nochmal, es wird Personen die mit den Tauben zu tun hatten unterstellt eine (für mich) Straftat in Form einer Vergiftung vorgenommen zu haben, dass kann doch nicht so stehen gelassen werden. Wenn Sportfreunde überragend reisen werden sofort Dopingkontrollen gefordert und auch oft durchgeführt. Da wäre für mich in diesem Fall eine Aufklärung auch notwendig.

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten