Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Sonstiges > Dies und das

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2012, 21:54
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.949
Standard Melderegister.

Hallo auf der Hompage der RV.Wattenscheid ist ein Melderegister für geschlagende Tauben eingerichtet! Meldung unter Kontaktformular,wen möglich mit Bild und Fundort.Ihr Könnt euch unter der Rubrig Melden Greife,die Bilder der Greife,die uns und unseren Tauben das Leben unerträglich machen Ansehen.M.f.G.Haluter.

Habicht im Jugendkleid im Flug Schaut mal Rein unter Meldung Greife!!!!!!!!!!!!!!!!!!
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2012, 15:59
Kingtaube Kingtaube ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2003
Ort: Garz
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von haluter Beitrag anzeigen
Hallo auf der Hompage der RV.Wattenscheid ist ein Melderegister für geschlagende Tauben eingerichtet! Meldung unter Kontaktformular,wen möglich mit Bild und Fundort.Ihr Könnt euch unter der Rubrig Melden Greife,die Bilder der Greife,die uns und unseren Tauben das Leben unerträglich machen Ansehen.M.f.G.Haluter.

Habicht im Jugendkleid im Flug Schaut mal Rein unter Meldung Greife!!!!!!!!!!!!!!!!!!
in 10 Tagen 9 Brieftauben verloren.Die Tauben trauen sich nicht mehr raus
Wenn ich die Tauben doch rausbekomme sin die Falken 3 Stück da .
Ich werde nach der Jungtierreise anhalten.Ich möchte nicht Tauben
als Greiffogelfutter züchten .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2012, 16:13
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.949
Standard DAnke.

Hallo Wolfgang (Kingtaube) habe das so Übernommen.Danke!

Scheinbar werden doch nicht so viele vom Greif Geschlagen?;-)
(Nur bei uns)
M.f.G.A.J.(haluter)
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2012, 16:29
rosenzweig rosenzweig ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Dachsbach
Beiträge: 66
Standard

Hallo, habe am Sonntagnachmittag das erste mal meine Brieftauben nach draußengelassen!
Resultat!
Erstes Totesopfer durch das Habichtmännchen!
Mal schauen wie das heuer noch weitergeht?
Gruß Dietmar
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2012, 17:18
Benutzerbild von Taubenkorb
Taubenkorb Taubenkorb ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2011
Ort: Boostedt
Beiträge: 246
Standard

Hallo,
es ist ja nun nicht so das woanders keine Tauben vom Greif (Sperber) geschlagen werden. Wir hatten am Samstag 24.03. vorbereitende Arbeiten an der Rv Einsatzhalle. Zwei Züchter die nebeneinander Wohnen hatten in 4 Wochen 13 Tauben durch den Sperber verloren ein anderer innerhalb der letzten 14 Tage 5 Tauben und ich selbst 3 Tauben. Die anderen Züchter die anwesend waren hatten zum Teil ihre Tauben aus Angst noch garkein Freiflug gegeben. Gruss Taubenkorb
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.03.2012, 05:39
Benutzerbild von argail
argail argail ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Bad Bevensen
Beiträge: 3.679
Standard

Guten Morgen,

erster Freiflug war am 25.02. Bis 17.03. waren 2 Tote und 1 Verletzter zu beklagen. Dann hatte das Sperberweibchen leider einen schrecklichen Unfall......flog in eine Scheibe.......seitdem keine Verluste mehr.

Allerdings: bei einem Züchter in gleichen Ort innerhalb von den letzten 3 Tagen 2 Tote durch Habicht.

Fazit: die Tauben müssen sich nach dem Winter erstmal wieder auf die Gefahr einstellen. Nach den ersten Wochen geht es dann.

Gruß,

Michael
__________________
Das Heide-Derby auf www.heidederby.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2012, 06:15
linus linus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Lingen
Beiträge: 1.258
Standard

Hallo Sportfreunde;

Habicht und Sperber greifen überfallartig an. Die Tauben können sie, zumindest bei mir, erst im letzten Augenblick sehen. Sie können sich nicht daran gewöhnen. Das ist unrealistisch. Sind die Tauben in der Luft, hat der Wanderfalke beste Erfolgsaussichten. Auch da hat eine einzelne Taube keine Chance. Wer's nicht glaubt, ich lade jeden ein es zu beobachten.
Meine Tauben waren 8x nach dem Winter draußen. 2 Tote, 1 Verletzter. Und das bei meinem kleinen Bestand (24 Tauben). Ich stehe immer beim Freiflug auf dem Rasen vor dem Schlag. Deshalb ist es mir gelungen, Tauben vor dem sicheren Tod durch den Sperber bzw. Habicht zu bewahren, indem ich durch Lärm den Greif jeweils vertreiben konnte. Meine Tauben gehen freiwillig nicht mehr aus dem Schlag, also bringe ich die Tauben kurze Strecken weg. Beim Anflug wurden sie 2 x vom Sperber überrascht.
Soviel zur Gewöhnung an den Greif.

Wünsche allen wenig Verluste durch diese Räuber.

Grüße Linus
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.03.2012, 08:55
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 2.949
Standard Die zwischen-bilanz.

Guten Morgen habe mal die ersten Meldungen zusammen,gezählt,Fazit 42 Tote und 3 Verletzte.Bitte weiter so und Danke.Ps.Eine mail an Haluter reicht auch.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/







Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.03.2012, 09:03
witoma witoma ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Essen
Beiträge: 23
Standard

Guten Morgen zusammen,
bei uns sieht es mit den Verlusten nicht anders.
Die Wittwer fliegen jetzt ca 7 Wochen. Die ersten drei Wochen hatten wir nur ein einziges mal ein Sperberangriff. Wir dachten, super vllt. hat er sich ein anderes Revier gesucht. Sch.... Jetzt in den letzten 2 Wochen 2 Tote und ein Schwerverletzter Vogel. Das bei einen Bestand von 22 Reisevögel. Jetzt sind es nur noch 19!
Die Jungatauben haben jetzt die 2. Woche Freiflug und drehen natürlich nur ganz kleine Runden. Und was soll ich sagen? 2 Tote durch den Sperber!!
Grüße
__________________
HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN


http://achims-taubenweld.jimdo.com/unsere-rv/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.03.2012, 11:10
Benutzerbild von argail
argail argail ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Bad Bevensen
Beiträge: 3.679
Standard

Hallo Linus,

da haben wir ja verschiedentlich schon drüber diskutiert. Tauben können sich angewöhnen, entweder in der Luft hoch oben oder im Schlag zu sein. Die Zeitspanne für einen Habicht/Sperberangriff aus der Deckung minimiert sich dadurch auf die Zeit vom Landen bis Reingehen und beim Abflug/Rausgehen. Das ist schon mal viel wert.

Gegen den Wanderfalken helfen in der Regel rote Punkte unter den Flügeln sehr gut.

Warum all das bei dir nicht zu greifen scheint,weiß ich leider auch nicht. Und ein Allheilmittel gegen Verluste gibt es sicherlich nicht.

Darum: tapfer bleiben!!

Sportsgruß,

Michael
__________________
Das Heide-Derby auf www.heidederby.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.