Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 04.02.2012, 19:35
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.228
Standard

Zitat:
Zitat von Huub Hermans Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreund Klaus,

. Klaus ... ich denke persönlich du kannst dir besser bei die weisse Tauben halten, die fliegen auch nicht so weit und die werden schneller durch den Greifvogel gegriffen,

gruss Huub der auf alle Flügen spielt aber der ein Vorliebe hat für die Flügen wo die Preisdauer länger dan 5 Minuten stehen ;-)
Hallo Huub
Meine Weißen fliegen auch bis 500 KM.Aber nur wenn gut Wetter angesagt ist.Und der Habicht holt auch keine.
Aber Du kannst ja auch nicht alles wissen.Sorry.
Was ihr hier bringt sind alles keine Argumente.Es ist doch bewiesen das über 500 Km die meisten Flüge in die Hose gehen weil trotz Internet nicht aufgepasst wird .Aus Doofheit??? Ich weiß es nicht.
Aber an diese Tatsachen kommt ihr nicht vorbei.
Deshalb traut sich ein verantwortungsvoller Züchter kaum noch solche Flüge zu setzen.

Gruß--Klaus
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
  #162  
Alt 04.02.2012, 19:35
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.692
Standard

Zitat:
Zitat von Witte Duiv Beitrag anzeigen
Hallo Rudi
Du hast schon Recht mit den 320 Km der Janssens.Den Ausrutscher nach Schantilli kannst Du vergessen.
Wenn der Huub jetzt schreibt das er keine Flüge von 5 Minuten mag,sonst würde er Kaninchen züchten,dann soll er doch Kaninchen halten.
Solche Leute fühlen sich nur wohl wenn mit ihrer Masse die kleine Züchter auf den verlustreichen Flügen abseifen können.Denn sie fühlen sich ja nur wohl wenn sie Meister sind.
Unter 400 Km halten die anderen ja noch mit.Denn heute haben alle gute Tauben.Deshalb versuchen die heutigen Meisterspieler mit ihrer Masse die Kleinen auf den weiten Flügen zu schlagen um Meister zu werden.
Es geht hier nicht um Liebe zu den Tauben.Es geht nur um Meisterschaft.
Und um den anschließenden Taubenverkauf.Denn was sollen sie denn machen mit den ganzen Tauben die bis 400 KM alle immer nach Hause kommen und sie dann kein Meister geworden sind.Ich weiß es.
Deshalb befürworten solche Leute die weiten Touren ,weil sie genau wissen das diese fast nie glatt gehen weil heute bei den unmöglichten Wetterlagen die Tauben aufgelassen werden.
In der heutigen Zeit mit den ganzen Überlandleitungen und der Überpopulation der Habichte sind weite Touren garnicht mehr tiergerecht.
Und eines Tages wir es auch verboten werden außer bei den Weitstreckenspielern die sich ja diese Weitrecke auf ihre Fahnen geschrieben haben und ihre Tiere dementsprechen tiergerecht vorbereiten.
Und auch eine andere Sorte von Tauben haben.
Aber nicht wie bei uns das jeder Blödmann der von Tauben keine Ahnung hat aber einen Haufen Geld um mit hunderten von Tauben sinnlose Meisterschaften erringen will den Taubensport bei der Bevölkerung in Mißkredit bringt.
Taubensport soll doch Spaß machen .Und Spaß macht er doch wenn alle Tauben in kurzer Teit zu Hause sind.
Aber es gibt zu viele die mit Tauben Geld verdienen wollen oder ihre Minderwertigkeitsgefühle befriedigen wollen.Und davon gibt es reichlich.
Eine Taube die von 400 KM blitzschnell zu Hause ist,die ist gut.
Die Gebr.Janssen haben es bewiesen.
ES wird auch Zeit das der Verband seine Strategien überdenkt um bei der Bevölkerung in ein anderes Licht gesehen zu werden.
So geht das bald nicht mehr weiter,da muß umgedacht werden.Der Tierschutz schläft nicht.

Gruß---Klaus


Hallo Klaus,

es freut mich natürlich, dass ich nicht der einzige bin, der diese unkonventionellen Gedanken ausspricht.

Ich denke mir, dass wir auf die Dauer von dieser massenhaften Verschwendung von Tauben abkommen müssen. Das würde in der Bevölkerung auch mehr Akzeptanz für unser Hobby bringen. Ich denke mir, der Verband müsste Vorgaben für Meisterschaften machen, die RVen können das nicht, wo der gewinnt, der die schnellsten Tauben hat und die wenigsten Verluste und am wenigsten Tauben verbraucht. 80 % Jährige in einer Witwermannschaft kann nicht tiergerecht sein. Es sollte der Taubenverbrauch mit einbezogen werden. Alleine in Deutschland verbrauchen wir mit unserem Hobby jedes Jahr ca. 3.000.000 Tauben. Das kann man keinem Außenstehenden als tierliebendes Hobby vermitteln.

Ich weiß natürlich auch, dass es unsere Tauben besser haben, als jede Wildtaube und die Reproduktion der Tauben so hoch ist, weil viele eben nicht alt werden. Aber als zivilisierte Menschen, die wir ja sein wollen, brauchen wir uns ja nicht mit der Wildnis vergleichen.

Mit freundlichem Gruß aus Nordhorn

Rudi

__________________
„Alkohol tötet langsam“, aber wenn man es nicht eilig hat, macht das nichts!!
  #163  
Alt 04.02.2012, 19:44
Huub Hermans Huub Hermans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Born
Beiträge: 185
Standard

Hallo Sportsfreund Klaus,

ich habe mal deine schöne Seite angeschaut, sehr schön ... aber nochmals du kanst dich besser bei die Weissen halten.

Noch etwas komisches habe ich gesehen auf deine Seite -- wie kann es sein das die KM Entfernung von alle Flügen in RV-listen ganz anders ist von den gleicher Flug in der FG .. 20 km Differenz ???

Und ich verstehe jetzt auch warum nur die Leistungen von die Jungtauben gezeigt werden, aber trotzdem schöne Tauben die weissen.

Gruss Huub
  #164  
Alt 04.02.2012, 19:50
Huub Hermans Huub Hermans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Born
Beiträge: 185
Standard

Hallo KLaus,

um nochmal zum Thema zu gehen Sun City, warum setzen dan so viele Deutsche Züchter in Afrika ... mehr dan 1100 Tauben (ist 25 % von alle Tauben in Africa Sun City) gegen etwas mehr dan 200 Tauben aus die Niederlande, und der Endflug ist mehr dan 500 KM ??? Das ist doch auch ein Zeichen das auch die deutsche längere Flügen haben wollen,

Gruss Huub

Zitat:
Zitat von Witte Duiv Beitrag anzeigen
Hallo Huub
Meine Weißen fliegen auch bis 500 KM.Aber nur wenn gut Wetter angesagt ist.Und der Habicht holt auch keine.
Aber Du kannst ja auch nicht alles wissen.Sorry.
Was ihr hier bringt sind alles keine Argumente.Es ist doch bewiesen das über 500 Km die meisten Flüge in die Hose gehen weil trotz Internet nicht aufgepasst wird .Aus Doofheit??? Ich weiß es nicht.
Aber an diese Tatsachen kommt ihr nicht vorbei.
Deshalb traut sich ein verantwortungsvoller Züchter kaum noch solche Flüge zu setzen.

Gruß--Klaus
  #165  
Alt 04.02.2012, 19:51
Benutzerbild von Ramirez
Ramirez Ramirez ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Ort: Heinsberg
Beiträge: 2.839
Standard

Hallo Huub !

In der Sache / Thema gebe ich Dir Recht.

Aber ich muß Klaus ein Wenig zur Seite stehen, was seine Tauben betrifft.

Die Weißen von Klaus können auch 640 km ohne Probleme fliegen.

Ich hatte mal einen Weißen von Klaus und der war wirklich robust, auch bei harten Flügen.

Leider war er der gleichgeschlechtlichen Liebe nicht abgeneigt.

Es sind keine Pfautauben.

MfG
__________________
Schmitz-Tauben.de.tl



" Das spirituelle Erwachen setzt mit einem Gefühl innerer Unruhe ein, mit einer wachsenden Vorahnung, daß wir am Ende eines Zyklus stehen ! "
...
There will be miracles, when you believe !
  #166  
Alt 04.02.2012, 19:53
Huub Hermans Huub Hermans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Born
Beiträge: 185
Standard

Hallo Ralf,

das habe ich auch nirgendwo behauptet, das die nicht auf die weitere Flügen gut fliegen, ich sage nur warum stehen nur die Jungtierlisten auf seine sehr schöne Internetseite mit komischen KM-Differenz von die gleiche Flügen;-)

Gruss Huub
  #167  
Alt 04.02.2012, 19:56
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.228
Standard

Zitat:
Zitat von Huub Hermans Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreund Klaus,

ich habe mal deine schöne Seite angeschaut, sehr schön ... aber nochmals du kanst dich besser bei die Weissen halten.

Noch etwas komisches habe ich gesehen auf deine Seite -- wie kann es sein das die KM Entfernung von alle Flügen in RV-listen ganz anders ist von den gleicher Flug in der FG .. 20 km Differenz ???

Und ich verstehe jetzt auch warum nur die Leistungen von die Jungtauben gezeigt werden, aber trotzdem schöne Tauben die weissen.

Gruss Huub
Hallo Huub
Ganz einfach.Weil Du die Liste von Schumi gesehen hast.
Der Schumi schickte bis jetzt nur Junge.Und er liegt 20 KM seitlich als einziger Züchter vor der RV.
Und trotzdem kommen sie von vorne und erfliegen Die 1.RV Meisterschaft.
Von wegen;-mit den Schwarm mitfliegen.

Gruß---Klaus

PS.Solltest Du mal aus deinen Tauben eine ganz bunte züchten die Du nicht magst,dann schreib mir eine Mail,die kaufe ich Dir ab und mache weiße draus.
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
  #168  
Alt 04.02.2012, 20:00
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.228
Standard

Zitat:
Zitat von Huub Hermans Beitrag anzeigen
Hallo KLaus,

um nochmal zum Thema zu gehen Sun City, warum setzen dan so viele Deutsche Züchter in Afrika ... mehr dan 1100 Tauben (ist 25 % von alle Tauben in Africa Sun City) gegen etwas mehr dan 200 Tauben aus die Niederlande, und der Endflug ist mehr dan 500 KM ??? Das ist doch auch ein Zeichen das auch die deutsche längere Flügen haben wollen,

Gruss Huub
Hallo Huub
Nein,das sind die geldgeilen Züchter die jede Nacht von Ruhm und Ehre träumen.
Kommt Dir dieser Satz nicht bekannt vor?

Gruß---Klaus
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
  #169  
Alt 04.02.2012, 20:01
Huub Hermans Huub Hermans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Born
Beiträge: 185
Standard

Hallo Sportsfreund Klaus,

das meine ich ja auch .... bei die Kürzflügen wenn du eine gute Lage hast und ganz alleine irgendwo wohnst, dan kannst du viel einfacher RV-Meister werden auf die Kurze Flügen und sicherlich mit Jungen.

Aber danke für die Interesse in meine Tauben, wenn ich eine ganz bunte Taube züchte dan bekommst du die gratis ;-)

Gruss Huub
  #170  
Alt 04.02.2012, 20:03
Huub Hermans Huub Hermans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Born
Beiträge: 185
Standard

Zitat:
Zitat von Witte Duiv Beitrag anzeigen
Hallo Huub
Nein,das sind die geldgeilen Züchter die jede Nacht von Ruhm und Ehre träumen.
Kommt Dir dieser Satz nicht bekannt vor?

Gruß---Klaus

Hallo Klaus,

jetzt muss ich lachen, du hast doch auch deine Verkauft wie ich gelesen habe auf deine Seite, und nicht verschenkt,

gruss und noch viel spass mit die Tauben.

P.S. Ralf .... ich habe Klaus nicht gesehen auf deine Internetseite bei Rassen was du auf deinen Schlag hast, dan war es doch nicht so ... ;-)
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jungtauben 2011, Autogewinner Sun City GGötz Biete/Suche/Tausche 1 15.03.2011 06:42
Sun City Sieger FC Köln Züchter-Stammtisch 3 25.01.2011 10:27
Sun City Mauserverhalten Jörch Züchter-Stammtisch 0 22.11.2010 07:50
Sun City und andere Jörch Biete/Suche/Tausche 0 28.04.2009 07:58
Sun City Hauli Züchter-Stammtisch 0 26.12.2005 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.