Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2011, 19:30
Benutzerbild von Ramirez
Ramirez Ramirez ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Ort: Heinsberg
Beiträge: 2.839
Standard

Hallo Leute !

Ich komme morgens nicht mit dem Arsch aus dem Bett ! ( gesundheitliche Gründe )

Meine Witwer trainieren entweder erst gegen 11 Uhr morgens oder nur abends.

Wenn ich dann doch den Arsch ausnahmsweise mal um 7 Uhr morgens aus dem Bett bekomme, gucken meine Tauben mich an, als wollten sie sagen : " Was willst Du denn hier, mitten in der Nacht ? "
Sie fliegen dann beim Training auch nicht freiwillig, weil sie eine spätere Trainingszeit gewöhnt sind.

Ist so ein tägliches, spätes Training unter anderem, dafür verantwortlich, daß ich nicht mehr die Anzahl Spitzenpreise mache, wie früher, als sie noch um 7 Uhr trainierten ? :-)

Das ist jetzt keine Verarsche, sondern eine ernstgemeinte Frage.

Kommen meine Tauben bei einem Übernachtweitstreckenflug nicht so früh hoch, wie die Konkurrenz, weil meine das frühe Fliegen nicht gewohnt sind ? :-)

MfG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2011, 20:40
taube1990 taube1990 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: Hückelhoven
Beiträge: 56
Standard

Heißt es nicht wie der Vater so der Sohn
bei dir bist du der Vater der Tauben die bekommen ihren Arsch morgens dann auch nicht hoch um früh zu fliegen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2011, 22:47
Biffi40 Biffi40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Vreden
Beiträge: 410
Standard

Hallo Ralf.
Aus Erfahrung kann ich Dir sagen,daß man Tauben an frühes und auch spätes Training gewöhnen kann!
Ich glaube,für Weitstrecke ist es besonders wichtig.
Viele gute Holländer lassen ihre Flieger im Sommer, abends, nicht vor 21.00h raus.
Gut FluG 2011. H.L.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2011, 23:28
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: 94261 Kirchdorf
Beiträge: 3.107
Standard Qualität in Frage stellen?

Hallo Ralf,

ich glaube nicht, das Du deswegen nicht mehr soviele Spitzenpreise machst wie früher.
Ich glaube auch nicht das es wichtig ist wann und wieviel Tauben trainieren, sondern das es wichtig ist das die Tauben in erster Linie gesund sind. Sind sie das, dann fliegen sie auch so Spitze, wenn ja wenn die Tauben das im Blut haben.
Es liegt ganz einfach an der Familie, ob sie Spitze fliegen kann oder nicht.
Es gibt eben Tauben die fliegen nicht immer gut, aber wenn, dann sind sie in der Spitze. Es gibt auch die anderen die Wind und Wetter nicht scheuen, aber sehr selten in die Spitze fliegen können. Das in der Regel nur bei nicht ganz normalen Flügen.

Schon gar nicht glaube ich das es am Training am Haus liegt, wenn man bei Übernachtflügen teilnimmt wie Deine Tauben.


Es gibt doch genug Beispiele von guten Züchtern, die unregelmäßig Ihre Tauben trainieren (ich bin einer davon) oder aber auch nur Zeitbedingt bei größter Hitze am frühen Nachmittag.

Also Ralf, mach Dir da mal keine Sorgen sondern begutachte erstmal Dein Material, ob Du auch noch die Tauben hast wie früher, als sie noch besser in der Spitze gelegen haben.

Gruß
Alfred :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2011, 11:36
Benutzerbild von Blausch_22
Blausch_22 Blausch_22 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2003
Ort: Niedergörsdorf
Beiträge: 369
Standard

Hallo Ralf,

perfekter Artikel von Alfred. Ich sehe das ganz genau so. Hast du die richtig Guten (und gesund sollen sie sein), dann kannst du auch die Nistschalen mitgeben, die fliegen auch Preis.
Wenn du sie nach Jahren nicht mehr hast, du bist der Selbe und dein Schlag auch ... dann kann es (fast) nur noch an den Tauben oder sehr unglücklichen "Umständen" liegen.

Gruß aus Potsdam
Frank
__________________
"Das geht nie vorbei..." (HÖHNER)

www.brieftauben-marquart.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.02.2011, 12:07
Benutzerbild von ivo1983
ivo1983 ivo1983 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Blk- Altheim
Beiträge: 91
Standard

Hallo Ralf
Ich kann mich denn 2 Kollegen die vor mir geantwortet haben nur zustimmen.
Ich denke auch, das das fliegen in der Dunkelheit Sortenbedingt ist
dieses habe ich bei unseren Tauben schon merfach festgestellt.
teilweise sind sogar Jährige in der Nacht nachhause gekommem.
Da unser Lieblingsflug Barcelona ist und wir da teilweise Morgens gegen 5 Uhr drehen müssen um einen Spitzenplatz zu machen bevorzugen wir Tauben bzw. Sorten in der Zucht die schon mehrfach gezeigt haben das sie im Dunkeln fliegen können.

daher haben wir von Barcelona desöfteren schon Tauben gehabt die schon geschlafen hatten als wir an den Schlag kammen

Barcelona 2004 Konst 5.06 Uhr
Barcelona 2007 Konst 4.47 Uhr

Denoch trainiren wir unsere Tauben Morgens im Sommer gegen 6:00 Uhr
und Abends gegen 19 Uhr wobei die Weibchen ab 20 Uhr Trainiren.

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.02.2011, 20:28
Benutzerbild von Ramirez
Ramirez Ramirez ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Ort: Heinsberg
Beiträge: 2.839
Standard

Hallo !

Es liegt wohl an meinem Borderline - und meinem scheiß Suchtproblem !

Ich habe dadurch keine Möglichkeit, die Tauben gut zu versorgen.

Seitdem Vater nicht mehr mithelfen kann, sind die Hygienezustände noch schlimmer, als vorher.

Komisch, daß die Leistungen trotzdem noch gut sind.

Das spricht wohl für gute Taubenqualität.

Habe 2010 3 Wochen vor Pau das erste Mal Tauben trainiert. ( privat aufgelassen auf 40 km, am nächsten Tag nach Saarlouis, 200 km, dann auf 470 km im RV - Programm )

Unglaublich, daß ich trotzdem 4/2 Preise international und national auf Pau mache.

Würde mal gerne miterleben, wie meine Tauben flögen, wenn sie den Arsch so gepeppelt bekämen, wie die Tauben mancher Spitzenzüchter. :-)

Danke für die Reaktionen ! :-)

Gut Flug !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.02.2011, 22:57
Benutzerbild von Alfred Weber
Alfred Weber Alfred Weber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: 94261 Kirchdorf
Beiträge: 3.107
Standard auf gehts

Hallo Ralf,

dann pepple mal Deinen Tauben den Arsch und nicht nur Deinen.
Dann werden sie auch zeigen was sie können.
Das muß Dich doch anspornen, wenn sie trotz Deiner sehr schlechten Pflege, diese guten Erfolge fliegen können.

Also schwing Deinen Hintern hoch und las los von dem Zeug.
Das bringt dann auch wieder Freude in Dein Leben.

So wünsche ich Dir eine schöne Zeit mit Deinen Tauben, und besten Aufschwung für Dich.

Gruß
Alfred :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2011, 19:49
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ramirez,

ich werde meine Tauben (Weitstreckler) vom Nest spielen. Anpaarung irgendwann im März, 3 Mal überbrüten beim 4. Gelege erstmals Junge ...

Am Spätnachmittag dürfen sie dann raus ...macht unsere Tochter. Der Ausflug (verkleinert damit keine Zugluft) bleibt dann über Nacht offen und ich hänge am nächsten Morgen gegen 8.30 h die Sperrung rein.

Sobald ich auch die Jungtiere fliegen lassen muss, geht das im Wechsel, ein Tag Alte, ein Tag Junge...Mal sehn was draus wird!

Gefüttert wird immer Standfutter.

Gruß

Friedrich
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.02.2011, 20:18
Benutzerbild von Ramirez
Ramirez Ramirez ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Ort: Heinsberg
Beiträge: 2.839
Standard

Hallo !

Eine sehr ungewöhnliche Methode.

Dann bekämen sie ja nur jeden 2. Tag Freiflug, oder ? ( nachdem Deine Jungen abgesetzt sind )

Glaubst Du, daß Nesttauben freiwillig ausreichend am Haus trainieren ?

Wäre vielleicht vorteilhaft, wenn Du sie regelmäßig mit zur Arbeit nähmst, um sie dort aufzulassen ! ( falls die Entfernung ausreicht )

MfG
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das perfekte Training??? Silverraket Züchter-Stammtisch 5 20.12.2007 08:05
1maliges oder 2maliges Training der Witwer Silverraket Züchter-Stammtisch 7 27.11.2007 20:21
Die letzte Chance (Weitstreckentauben) dennis111 Biete/Suche/Tausche 0 07.05.2006 15:04
Mentales Training Olli Züchter-Stammtisch 6 31.08.2005 15:08
Weitstreckentauben! Widukind Züchter-Stammtisch 0 25.08.2004 12:35


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions Inc.