Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #33  
Alt 11.05.2021, 00:08
Günter W. Günter W. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2018
Ort: Lübeck
Beiträge: 104
Standard Meisterschaften mit Asstauben braucht der Sport w.w.w.

Zitat:
Zitat von Lessing Beitrag anzeigen
Moin Günter W.
Inzwischen habe ich mir Deine Beiträge der letzten Zeit etwas intensiver angeschaut und glaube, da sind Ansätze zu erkennen die diskussionswürdig sind.
Es ist mir bisher schwer gefallen aus Deinen Beiträgen eine Richtung zu erkennen, soll heißen was du willst!?
Anklagen oder Ideen liefern!?!?
Nun habe ich mir gedacht Dich um einen konkreten Plan Deinerseits zu bitten um Dein persönliches Konzept zu verstehen.
Bitte!!! lass weg was Dir missfällt und zeige auf wie es deiner Meinung nach in Zukunft sein sollte.
LG

Hallo Lessing und alle Mitleser,
gerne beantworte ich Deine persönlich gestellten Frage(n) hier, weil das Thema Meisterschaften natürlich das zentrale Thema eines jeden Wettbewerbes mit Brieftauben sind und immer bleiben werden.
Nun zu Deinen o. g. Positionen:
. . .Anklagen oder Ideen liefern!?!?
Mein oberstes Ziel ist es den Taubensport von Grund auf zu zu reformieren und damit letzten Endes auch zu retten.
Mehr noch, ich will alles mir mögliche dafür tun, einem modernen Taubensport eine solide, gute Zukunft zu geben.
Lasst uns nun endlich den westeuropäischen Taubenschlag zu Ende bauen/vollenden, mit (Achim pass bitte auf) gemeinsamen Flügen/Konkurrenzen mit unseren westeuropäischen Nachbarn (keine Angst Polen: ihr seid auch mit dabei) aus Fankreich und bis Spanien hin.
Dafür habe ich im Jahre 2017 einen sog. Baukasten zur Rettung des Taubensportes aufgestellt (so wie es eine Unternehmensberatungsfirma für deen VB getan hätte, wenn er das bestellt hätte).
(dieUB machen unterm Strich auch nichts anderes, als sich die Schwächen und Stärken einer Unternehmung von den Mitarbeitern größtenteils mit legalen Mitteln (Befragung) und auch zweifelhaften Mitteln (Sponsoring) mitteilen zu lassen (so habe ich Ub. bei der DB AG-Gründung/Umwandlung 1994 jedenfalls kennengelernt).
Ich habe versucht für den Baukasten eine Agr. mit namhaften (Spitzen)Züchtern (aus der Praxis für die Praxis) zu gründen und zu optimieren. War bei allen 3 Verlagen vorstellig. Und auch im März 2017 beim jetzt an Corona verschiedenen Präsidenten Richard Groß.
Alle hatten immer keine Zeit und Interesse an gemeinsamen Aktivitäten (wenn sie vernahmen, dass ich keine Tauben kaufen wollte).
So, nun wollen wir aber erst einmal 2021 fliegen. Die Zukunft soll jetzt erst einmal ruhen.
Gut Flug 2021
Günter W.
"5 vor 12"
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meisterschaften 2013 Frajodu Züchter-Stammtisch 6 27.03.2013 17:28
Meisterschaften 2010 eröffnet! Schlagmanager Züchter-Stammtisch 9 30.04.2010 11:36
Was sind die Meisterschaften wert? Zwucki Züchter-Stammtisch 35 13.07.2009 19:27
Meisterschaften auf der Internetseite des Verbands Wollitzer Züchter-Stammtisch 1 15.05.2009 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions Inc.