Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2021, 22:24
bluebird 2 bluebird 2 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 80
Standard nicht zu fassen

Da wird ein Sohn aus dem 3. Assvogel BRD 2020, da war er jährig, gepaart an eine Vollschwester zum besten Weibchen 2021 im Regionalverband bei der RV Herne-Wanne angeboten und der Preis steht einen Tag vor Ablauf auf 150,-€.
Leistung pur!
Hätte ich noch Tauben, würde ich mit Sicherheit erheblich mehr bieten.
Aber Papiertiger sind wahrscheinlich besser.

Nachdenkliche Grüße Jürgen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2021, 00:00
hadl hadl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von bluebird 2 Beitrag anzeigen
Da wird ein Sohn aus dem 3. Assvogel BRD 2020, da war er jährig, gepaart an eine Vollschwester zum besten Weibchen 2021 im Regionalverband bei der RV Herne-Wanne angeboten und der Preis steht einen Tag vor Ablauf auf 150,-€.
Leistung pur!
Hätte ich noch Tauben, würde ich mit Sicherheit erheblich mehr bieten.
Aber Papiertiger sind wahrscheinlich besser.

Nachdenkliche Grüße Jürgen


Na was ist da so abwegig dran. Möglicherweise war die gesamte Ahnentafel zu sehen, wo man erkennen konnte, dass sowohl der Asvogel als auch das Weibchen aus Gebrauchskreuzungen stammen, dann hätte ich mir den für die Zucht nicht gekauft.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2021, 08:38
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 4.405
Standard

Zitat:
Zitat von hadl Beitrag anzeigen
Na was ist da so abwegig dran. Möglicherweise war die gesamte Ahnentafel zu sehen, wo man erkennen konnte, dass sowohl der Asvogel als auch das Weibchen aus Gebrauchskreuzungen stammen, dann hätte ich mir den für die Zucht nicht gekauft.
Moin
Na,dann schau mal :

https://www.pigeon-auction.de/Listin...ellrungAgethen
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC]MFG
DIETER;-)
https://rotermundtauben.de.tl//

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2021, 09:39
Schwarzwälder Schwarzwälder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2020
Ort: -
Beiträge: 46
Standard

bei 5 Beobachter gehe ich mal von ca. 400,-- Euro Auktionendpreis aus....... ..... Die Schere in den Preisen lässt sich manchmal nicht nachvollziehen, aber wenn ein freier Markt gegeben ist, dann kann jeder auch mal ein "Schnäppchen" realisieren. Bin mal gespannt wie die Auktion der 75 Willem de Bruijn - Jung- Tauben zwischen dem 20.12. und 28.12. verläuft. Da rechne ich mit Preisen, die abhängig vom Verwandtschaftsgrad zu den Spitzentauben, für manche nicht mehr nachvollziehbar sind..... Aber ist halt die beste Zeit ein schönes und teures Geschenk an sich selber zu machen.......
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2021, 18:19
Benutzerbild von Brandy30001
Brandy30001 Brandy30001 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2020
Beiträge: 18
Standard Auktion

Hallo,
denke der bislang überschaubare Preis liegt weniger an der Qualität der angebotenen Taube, sondern vielmehr an der Aufmachung der Auktion. So geht die Taube in der Masse der diversen Auktionen einfach unter. Stünde da direkt in der Überschrift "Tochter 3. As-Vogel BRD 2020!!" wäre da jetzt wahrscheinlich ein ganz anderer Preis...

Aber mal abwarten, die Käufer, die es ernst meinen bieten sowieso erst kurz vor Auktionsende.

Drücke die Daumen!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.12.2021, 10:46
Benutzerbild von Luecke
Luecke Luecke ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 08.08.2004
Ort: Dülmen
Beiträge: 2.488
Standard

Hallo Bluebird,
bitte die Mailadresse in deinem Account anpassen, da die Mails zurück kommen.
U. a. die Benachrichtigungen über Neuigkeiten in den "privaten Nachrichten".

PS: der Preis der Taube ist bereits gestiegen, Ziel erreicht :-)

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2021, 16:25
Schwarzwälder Schwarzwälder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2020
Ort: -
Beiträge: 46
Standard

bei 17 "Beobachtern", wahrscheinlich die meisten von diesem Form, erhöhe ich meine Prognose zum Zuschlag auf mind. 500,-- -600,-- Euro........
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2021, 17:27
Benutzerbild von taubendidi
taubendidi taubendidi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 4.405
Standard

Zitat:
Zitat von Schwarzwälder Beitrag anzeigen
bei 17 "Beobachtern", wahrscheinlich die meisten von diesem Form, erhöhe ich meine Prognose zum Zuschlag auf mind. 500,-- -600,-- Euro........

Ich denke nicht das du erhöhen musst,die meisten sind nur neugierig wie es ausgeht. Ich gehöre dazu

P.S. jetzt sind es schon 20.......
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC]MFG
DIETER;-)
https://rotermundtauben.de.tl//

In den Augen meines Hundes
Liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes
Heilt in seinem Blick.

Friederike Kempner
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 20:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions Inc.