Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Biete/Suche/Tausche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.12.2010, 09:16
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.231
Standard Jungtiere 2011

Hallo Sportfreunde,

wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit,

biete ich euch Jungtiere aus meiner Zucht an.

Abzugeben sind noch Jungtiere vom Mai 2011.


Ich züchte folgen Linien:

Prange: 802 (1. AS Vogel BRD und Sohn Ringloser),555 (Bruder 802),B336+568 (Schwester 802) und 330 ( 8 x 1. Konkurs und Onkel 802) usw. (die meisten davon in fahl oder rotgehämmert)
Vandenabeele: Wittenbuik, Turbo und Kolonel (über Schlotmann)
Müller-Bischoff: Janssentauben der Linien Geeloger über Bartsch, Heidemann usw. (Spitzenschlag im Regionalverband 650)
Mathias Körber: Spitzenschlag im Regionalverband 252 Hannover West (diese Tauben gehen auf Sander, Wöbse und z. T. auch wieder auf Müller-Bischoff zurück).

Etwas zu meiner Zuchtphilosophie:

Gezüchtet werden die Jungtiere in entferneter Verwandschaft oder Kreuzung, damit sie auch gereist werden können.

Ich züchte nur aus Tauben die schon "GUTE" gebracht, die jung oder neu auf meinem Zuchtschlag sind.


Tauben aus denen ich 3 Jahre gezüchtet habe und die keine entsprechende Nachzucht gebracht haben, scheiden aus oder werden bei Eignung Ammentauben.


Es wird versucht, immer aus jungen Elementen mit hervorragender Abstammung zu Züchten.


Bei mir liest keiner Jungtauben aus.


Es geht nach Bestelleingang. (Ich möchte auch keine haben die andere über lassen)


Bei mir selbst fliegen diese Tiere überragend.

http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.105


Auch bei anderen Sportfreunden und in anderen Ländern wissen sie sich zu wehren.
(Mittlerweile fliegen sie in Polen,Frankreich,Ungarn,Schweiz und Österreich z.T. recht Erfolgreich)

Auch was die Schlagverhältnisse angeht, findet ihr hier keine Paläste, sondern ganz normale selbst zusammen gezimmerte Schläge.


Die Lage innerhalb meiner RV ist auch nicht als "außergewöhnlich gut" zu bezeichnen:

Ich habe die kürzeste Vermessung und die südwestlichste Lage bei südwestlichem Auflass.
Dazu noch ein großes Waldgebiet vor der Nase, dass sie wegen der dortigen Wanderfalkenzucht- und Population immer umfliegen.
Meine Tiere kommen somit fast nie aus der direkten Richtung.
Sie müssen sich rechtzeitig Lösen, sonst machen sie keinen Preis.

Auch wird beim Taubenkauf immer darauf geachtet, dass sie aus Linien kommen die auch auf anderen Schlägen erfolgreich sind.


Nie werden Tauben gekauft von Züchtern die:
a.über eine weite Vermessung oder
b.einer der Flugrichtung entgegen gesetze Lage innerhalb ihrer RV verfügen.

(Dort werden meiner Meinung nach noch oft Preise gemacht die die Taube nicht verdient hat)

Ich versuche Tiere zu züchten, die
in der Lage sind in nicht so ausichtsreicher Position sind Spitzenpreise zu erzielen.


Ab Juni/Juli biete ich auch in Linie oder Inzucht gezüchtete Tiere dieser Linien an. Auch mit diesen Inzuchtprodukten wurden schon sehr gute Erfolge erzielt.

Auch sind diese Tiere mittlerweile sehr begehrt.

Die Preise für die Jungtiere sind sportlich und fair, denn ich möchte das die Tiere auf der Reise erprobt werden.

Ihr könnt mir hier eine Mail schicken:
TMauer@t-online.de


Bedanken:
Leider habe ich es verschlafen mich bei den Sportfreunden aus dem IT zu Bedanken die mich in Kassel 2010 an meinem Stand besucht haben und dort wieder das ein oder andere Tier mitgenommen haben.
Wie schon im letzten Jahr konnte ich leider nicht alle Wünsche erfüllen. Ein wenig Stolz hierauf bin ich schon.


Ich würde mich Freuen, euch auch in 2011 wieder zu Begrüßen.

Allen Usern des IT wünsche ich noch schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch, ein erfolgreiches und glückliches 2011 und eine robuste Gesundheit.


Thomas Mauer
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2011, 15:52
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.231
Standard

Zitat:
Zitat von Pfaelzer Beitrag anzeigen
Hallo Sportfreunde,

wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit,

biete ich euch Jungtiere aus meiner Zucht an.

Abzugeben sind noch Jungtiere vom Mai 2011.


Ich züchte folgen Linien:

Prange: 802 (1. AS Vogel BRD und Sohn Ringloser),555 (Bruder 802),B336+568 (Schwester 802) und 330 ( 8 x 1. Konkurs und Onkel 802) usw. (die meisten davon in fahl oder rotgehämmert)
Vandenabeele: Wittenbuik, Turbo und Kolonel (über Schlotmann)
Müller-Bischoff: Janssentauben der Linien Geeloger über Bartsch, Heidemann usw. (Spitzenschlag im Regionalverband 650)
Mathias Körber: Spitzenschlag im Regionalverband 252 Hannover West (diese Tauben gehen auf Sander, Wöbse und z. T. auch wieder auf Müller-Bischoff zurück).

Etwas zu meiner Zuchtphilosophie:

Gezüchtet werden die Jungtiere in entferneter Verwandschaft oder Kreuzung, damit sie auch gereist werden können.

Ich züchte nur aus Tauben die schon "GUTE" gebracht, die jung oder neu auf meinem Zuchtschlag sind.


Tauben aus denen ich 3 Jahre gezüchtet habe und die keine entsprechende Nachzucht gebracht haben, scheiden aus oder werden bei Eignung Ammentauben.


Es wird versucht, immer aus jungen Elementen mit hervorragender Abstammung zu Züchten.


Bei mir liest keiner Jungtauben aus.


Es geht nach Bestelleingang. (Ich möchte auch keine haben die andere über lassen)


Bei mir selbst fliegen diese Tiere überragend.

http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.105


Auch bei anderen Sportfreunden und in anderen Ländern wissen sie sich zu wehren.
(Mittlerweile fliegen sie in Polen,Frankreich,Ungarn,Schweiz und Österreich z.T. recht Erfolgreich)

Auch was die Schlagverhältnisse angeht, findet ihr hier keine Paläste, sondern ganz normale selbst zusammen gezimmerte Schläge.


Die Lage innerhalb meiner RV ist auch nicht als "außergewöhnlich gut" zu bezeichnen:

Ich habe die kürzeste Vermessung und die südwestlichste Lage bei südwestlichem Auflass.
Dazu noch ein großes Waldgebiet vor der Nase, dass sie wegen der dortigen Wanderfalkenzucht- und Population immer umfliegen.
Meine Tiere kommen somit fast nie aus der direkten Richtung.
Sie müssen sich rechtzeitig Lösen, sonst machen sie keinen Preis.

Auch wird beim Taubenkauf immer darauf geachtet, dass sie aus Linien kommen die auch auf anderen Schlägen erfolgreich sind.


Nie werden Tauben gekauft von Züchtern die:
a.über eine weite Vermessung oder
b.einer der Flugrichtung entgegen gesetze Lage innerhalb ihrer RV verfügen.

(Dort werden meiner Meinung nach noch oft Preise gemacht die die Taube nicht verdient hat)

Ich versuche Tiere zu züchten, die
in der Lage sind in nicht so ausichtsreicher Position sind Spitzenpreise zu erzielen.


Ab Juni/Juli biete ich auch in Linie oder Inzucht gezüchtete Tiere dieser Linien an. Auch mit diesen Inzuchtprodukten wurden schon sehr gute Erfolge erzielt.

Auch sind diese Tiere mittlerweile sehr begehrt.

Die Preise für die Jungtiere sind sportlich und fair, denn ich möchte das die Tiere auf der Reise erprobt werden.

Ihr könnt mir hier eine Mail schicken:
TMauer@t-online.de


Bedanken:
Leider habe ich es verschlafen mich bei den Sportfreunden aus dem IT zu Bedanken die mich in Kassel 2010 an meinem Stand besucht haben und dort wieder das ein oder andere Tier mitgenommen haben.
Wie schon im letzten Jahr konnte ich leider nicht alle Wünsche erfüllen. Ein wenig Stolz hierauf bin ich schon.


Ich würde mich Freuen, euch auch in 2011 wieder zu Begrüßen.

Allen Usern des IT wünsche ich noch schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch, ein erfolgreiches und glückliches 2011 und eine robuste Gesundheit.


Thomas Mauer
Hallo Sportfreunde,
wegen der Anfragen und weil ich laufend mein Postfach leeräumen muss.

Die Preise:
1 St. 40,00 Euro
10 St. 35,00 Euro pro Stück
10 St. 30,00 Euro pro Stück wenn sie vorher mit 20% der Kaufsumme angezahlt werden.
Wohlgemerkt: Für Resiefähige Jungtiere vom Mai 2011.

Erfolge:
1. RV Jungtiermeister 35/35 Preise (Setzzahlabhängige u. faire Meisterschaft)

3 x 1. Konkurs

2. Regionalverbandsmeiter im Regionalverband 650

15. Platz auf Bundesebene in "Brieftaubensport International"

Ca. 74% Reiseleistung

1,2,3. usw. bestes Jungtier der RV


5., 8,. 10., 21,. 23., 27., und 28 usw. bestes AS Jungtier Regionalverband 650


Die Jungtierreise wurde mit 64 Jungtieren begonnen und mit 62 beendet. 1 Jungtier konnte wegen Verletzung nicht mehr gesetzt werden, 1 Jungtier ist ausgeblieben.

(An dieser Stelle auch ein Lob an unseren umsichtigen Flugleiter der dies möglich machte)

Hier die Flüge:
http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.104
http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.102
http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.103
http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.101
http://www.mrg-tauben.de/wettfluglis...0/p1650130.105

Auch gute Erfolge mit abgegebenen Tieren.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Breiftaubenrasse 2011 0891 Züchter-Stammtisch 0 13.07.2010 13:12
Urlaub und dazu Jungtiere vom Zuchtschlag gratis Schinzinho Biete/Suche/Tausche 0 04.04.2010 14:49
Fugare 2011 - Erste Meldungen! Schlagmanager Züchter-Stammtisch 2 21.03.2010 18:44
Jungtiere aus der näheren Umgebung: Pfaelzer Züchter-Stammtisch 2 22.11.2002 06:52


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions Inc.