Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.10.2014, 20:47
Benutzerbild von haluter
haluter haluter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 3.299
Daumen hoch

Hallo Mike,

Gratulation zu der Reiseleistung, einen schönen Taubenschlag wie man auf dem Bild in der B.T. sehen kann.

Wünsche noch weiterhin viel Erfolg mit den Tauben.

Achim.
__________________
http://zuchtschlagfigoreynaertbosua.jimdo.comZum Reichtum führen viele Wege. Und die meisten sind Schmutzig" Marcus Tullius Cicero ( 106-43 v. Chr).
" Die Strafe zähmt den Menschen, macht ihn aber nicht besser" Friedrich Wilhelm Nietzsche
(1844-1900), deutscher Philosoph.

Journal Impact Factor (JIF
Gebildet ist,
wer weiß,
wo er findet,
was er nicht weiß.


HOMPAGE der RV- WATTENSCHEID
BEACHTEN
http://www.brieftaubenreisevereinigung-wattenscheid.de/









Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.10.2014, 06:16
Benutzerbild von Taube_87
Taube_87 Taube_87 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2014
Ort: Mohorn
Beiträge: 185
Standard

Hallo haluter,
danke für die Glückwünsche.
Der Schlag ist komplett eigenbau, also nichts von der Stange
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.10.2014, 07:58
Benutzerbild von Blausch_22
Blausch_22 Blausch_22 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2003
Ort: Niedergörsdorf
Beiträge: 372
Standard

Hallo Mime,

wenn wir auch manchmal unterschiedlicher Meinung sind, hier hast du einen tollen Beitrag zu Papier gebracht! Danke dafür!
Vor allem die Sache mit dem As. Früher habe ich ich auch viele Jungtauben bei Züchtern gekauft. Heute kaufen wir das Ass oder, falls dies nicht möglich ist, direkte Kinder aus dem As. Das ist immer noch billiger, als ewig zu probieren, aus der Tochter eines Großcousins eines Asses zu ziehen.
Garantie für Zuchterfolge ist die As-Taube sicherlich nicht, aber die Wahrscheinlichkeit ist doch höher.

Sportsgruß
Frank
__________________
"Das geht nie vorbei..." (HÖHNER)

www.brieftauben-marquart.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.10.2014, 19:40
Schumi Schumi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Neubukow
Beiträge: 852
Standard

Zitat:
Zitat von argail Beitrag anzeigen
Hallo Mike,

dich kenne ich doch aus der letzten BT? ;-)

Auch ich habe eine ähnliche Einstellung wie Mime. Neulich habe ich 3 Tauben "nach Abstammung" gekauft. Es waren durchgereiste Jungtiere aus der RV Wismar,die alle auf der Endtour 411 KM mit 3 Stunden Konkurs Preis geflogen haben. Und sie kamen aus einem Vollbruder zu einer Täubin von Bernd Pilgrim, eine Tochter der 1. As-Täubin RegV 300 in 2012, die ich auf dem Schlag habe und davon begeistert bin. Die Mutter der 3 Tauben war eine Tochter 1. As-Vogel RegV 200 von der SG Maas aus Güstrow.

Also As-Tauben sowie eine Linie,die ich will in der Abstammung und bis 411 KM gereist als Junge. Da habe ich zugeschlagen. 20€ pro Stück.

Ich habe sie persönlich abgeholt und konnte dann noch 1 Weibchen dieser Linie und 1 Vogel aus 2 originalen Dirk de Beer umsonst mitnehmen. Auch diese Tauben haben bis 411 KM geflogen.

Ach ja: der Sportfreund gab die Tauben ab,weil sie seinem Vater gehörten,der an Krebs verstorben war. Keiner wollte diese Tauben in der Auktion. Und jetzt habe ich 5 unverbrauchte , durchgereiste Junge mit sehr guter Abstammung für insgesant 60€. Wenn nur eine davon gut züchtet,ist alles in Butter:-)

Also ja: ich schaue auch auf die Abstammung. Aber da muss Leistung in 1. und 2. Generation drin sein. Irgendwo in der Ururgroßelterngeneration nutzt sie nix,da hast du vollkommen recht.

Gruß,

Michael

Guten Tag,

da warst Du "Schnäppchenjäger" ja schon ganz in der Nähe.
Von Wismar bis Neubukow sind es ganze 20 km ...

Unser Endflug war sehr anspruchsvoll, 421 km bei schwierigem Wind. Einige Tauben wurden aus Polen gemeldet, von mir sitzt Eine auf der Insel Rügen.
So sind die Wismaraner Tauben sicher mehr als 500 km geflogen und davon die letzten 100 km gegen den Wind. Da ist kein "Wackelkandidat" nach Hause gekommen.

Viel Erfolg beim Züchten!

Freundliche Grüße
Schumi
__________________
"Wer nichts weiß, muß alles glauben." (Von Ebner-Eschenbach)
www.brieftauben-schumacher.de
www.hochzeitstauben-schumacher.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.10.2014, 20:08
argail
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Schumi,

hätte ich mal vorher wissen sollen bzw. dran denken. Hätte mir gerne auch deine "weißen Raben" angesehen. Weißt du,was das Schönste war? Habe den Sportfreund Mathias Frank nach Stunden doch noch überreden können, im nächsten Jahr mit seinem Sohn (8Jahre) von zu Hause aus mit JUngen wieder anzufangen. Er bekommt eine komplette Runde aus meinem Zuchtschlag, 10 Paare, umsonst. Ich freue mich jetzt schon,im nächsten Jahr die JUngen dort hinzubringen oder den Mathias bei mir zu begrüßen.

Gruß,

Michael
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.10.2014, 20:47
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.243
Standard

Zitat:
Zitat von Taube_87 Beitrag anzeigen
Warum kaufen die meisten Sportfreunde nur nach Abstammungen? Selbst wenn schon Jahre lang keine Erfolge erzielten wurde sei es durch nicht reisen oder ähnliches? Leistungstauben ohne Namen werden kaum gekauft wie kommt das? Die Tiere haben es ja bewiesen. In online Aktionen finden sich die Gebote immer auf Prange usw. Tauben die wirklich Leistung erzielt haben finden keine Abnehmer.
Wieso denken Sportfreunde so?

Hallo,
setz doch hier einfach mal ein paar Links rein, dann können wir darüber Diskutieren. So weiß ich jetzt nicht genau meinst du ein Klo oder eine Toilette.

Natürlich hast Du Recht, aber es kommt immer auf den Fall an.

Und kauf keine alten Tauben und keine wo Bieter dabei sind mit 0 - 1 oder 2 Bewertungen, da kannst du ganz schön angehen.

Außerdem, warum willst du verstehen was andere machen?

Mich interessiert das keine Bohne.

Mach es doch wie Dieter sagt: Kauf sie dir doch. Und wenn du ruhig bist, dann bekommst du sie Billiger.

Jeder nach seiner Facon.
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.10.2014, 20:58
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.243
Standard

Zitat:
Zitat von Mime Beitrag anzeigen
Guten Tag,
ich möchte hier mal einen etwas anderen Standpunkt einnehmen. Man kennt das ja: Züchter gefallen sich auch darin zu sagen, dass ihre Tauben "keine Abstammung" haben. Da wird dann schwadroniert, dass sie nur gut fliegen müssen.
Fakt ist aber: gute Tauben kommen aus guten Tauben. Wenn jemand gute Flieger hat, dann deswegen, weil auch deren Vorfahren schon gut waren. Erstellt man zu diesen guten Fliegern mal eine Abstammung, dann wird man bei deren Ahnen auch wieder Leistungstauben finden.
Wenn es zu sehr guten Fliegern keine Abstammung gibt, dann deswegen, weil jemand zu faul oder zu dumm war Buch zu führen.
Wenn ich mich mit Tauben verstärken will,.dann nutzt es mir meistens nichts, wenn mal der Vater gut geflogen hat. Dann muss ich die Leistung mehrerer Vorfahren - besonders in der Zucht - beurteilen. Zumindest dann, wenn ich später gezielt züchten will.
Wenn ich ein absolutes As kaufen kann, dann kann es mal egal sein, wer die Vorfahren waren. Aber davon abgesehen, dass solche Asse selten verkauft werden: wer kann sich die leisten?
Also bin ich auf die Stammbäume angewiesen.

Und noch etwas: die "Namen" sind fast immer entstanden, weil hervorragende Leistungen in Reise und Zucht vorhanden waren. Und weil sich diese Tauben dann vererbungstechnisch durchgesetzt haben. Natürlich auch mal durch Marketing....aber es steht ja jedem frei seine Asse "ohne Namen " auch zu vermarkten.

Übrigens: der bekannte "JEF" hatte keine Abstammung. Aber Leistung. Da hat sich einfach mal hervorragende Qualität durchgesetzt.

Gruß Sascha
Hallo,
dazu kann ich nur sagen: Bingo!!!!
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.10.2014, 17:49
1365 DP 1365 DP ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Herne
Beiträge: 52
Standard

Zitat:
Zitat von Taube_87 Beitrag anzeigen
Warum kaufen die meisten Sportfreunde nur nach Abstammungen? Selbst wenn schon Jahre lang keine Erfolge erzielten wurde sei es durch nicht reisen oder ähnliches? Leistungstauben ohne Namen werden kaum gekauft wie kommt das? Die Tiere haben es ja bewiesen. In online Aktionen finden sich die Gebote immer auf Prange usw. Tauben die wirklich Leistung erzielt haben finden keine Abnehmer.
Wieso denken Sportfreunde so?
Eine kleine ware Geschichte so kann man es glaube ich nennen
Mein Bruder Werner ist immer nach Belgien gefahren um neue Brieftauben zu kaufen für kleines Geld 20.-DM mehr gab er nie aus für eine Brieftaube
Hat immer seine Preise gemacht aber nicht so wie die mit Abstammung einer der größten RV
Doch dann kamen seine Jahre und alle waren am staunen was ist passiert ein Stern ging in Herne Auf
BRIEFTAUBEN OHNE ABSTAMMUNG WIE KANN DAS SEIN
Mann sagte hier in Herne fliegen diese Namenlosen fliegen so ,,,das mann aufmerksam geworden ist und mit wachen Augen das Geschehen auf der Castroper Straße verfolgt
RV Herne hatte damals über 300 Brieftauben Züchter gehabt und einer Brieftauben Zahl ca 35000 im Reise Jahr gehabt da kann Mann heute nur noch von Träumen und so sahen seine erfolge aus ist schon gute 20Jahre her
2.RV Meister 2.RV Jährigen Meister 2.Generalmeister
Bester Vogel der RV 13/13 1114,86 Punkte
Bester Jähriger Vogel der RV
1 As Vogel im 3 Bezirk
Gold Silber Bronzemedaillen mermals geholt
UND DAS ALLES OHNE DIESE ABSTAMMUNG DIE VIEL GELD KOSTET
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.10.2014, 07:47
Benutzerbild von Taube_87
Taube_87 Taube_87 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2014
Ort: Mohorn
Beiträge: 185
Standard

da haben wir es ja wieder
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.10.2014, 17:51
WernerW WernerW ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2001
Ort: Aidenbach
Beiträge: 4.357
Standard

Zitat:
Zitat von Taube_87 Beitrag anzeigen
Warum kaufen die meisten Sportfreunde nur nach Abstammungen? Selbst wenn schon Jahre lang keine Erfolge erzielten wurde sei es durch nicht reisen oder ähnliches? Leistungstauben ohne Namen werden kaum gekauft wie kommt das? Die Tiere haben es ja bewiesen. In online Aktionen finden sich die Gebote immer auf Prange usw. Tauben die wirklich Leistung erzielt haben finden keine Abnehmer.
Wieso denken Sportfreunde so?
Hallo Mike

Sascha hat ja schon ein wenig dazu geschrieben ist OK.... bis auf eine Kleinigkeit, und die anderen nun jeden das seine.. aber ich bin der Meinung man kann viel aus einer Abstammung heraus lesen!!!
Beispiel : Zitat Sascha: "Wenn ich ein absolutes As kaufen kann, dann kann es mal egal sein, wer die Vorfahren waren"
Stimmt ginge mir genauso vorausgesetzt man weis zumindest die Eltern.

Aber zu Abstammung : Ich kann z.B. herauslesen ob es einen Kreuzung ist also Hybriden. Der Vorteil ist der Heterosis-Effektes dieser gilt aber nur für die F1-Generation in diesen Fall das As.. Züchtet man mit Hybriden weiter, verliert sich dieser Effekt wieder.
Nur so Nebenbei bemerkt: Könnte das der Grund, warum Herr "Jemand" sein hybrides As verkauft, dieses ist zwar leistungsfähig, ist aber selbst zur Zucht nur bedingt geeignet :-( voilà – aber ein lukratives Geschäft)
Man kann so vieles herauslesen wie .. züchtet er auf Leistung , sind die Farben angegeben, setzt er gleiche Farben zusammen, wie fliegen die Geschwister usw.
Man kann sogar feststellen ob Abstammungen stimmen !!!
__________________

ES IST IMMER BESSER, DASS MAN MEHR WEISS, ALS MAN SAGT!
mit freundlichen Grüßen
Werner
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions Inc.