Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.11.2009, 10:40
OOO OOO ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Neuenrade
Beiträge: 1.765
Standard

Zitat:
Zitat von Federfuss Beitrag anzeigen
... Jungtauben sind völlig unerfahren und fliegen, schon alleine aus Angst, natürlich im Schwarm. Und im Schwarm können sie dann auch ankommen, vor allem richtig gut vorbereitete Jungtauben, auch Schwärme eines einzigen Züchters! Der 1° Konkurs ist dann aber wohl völlige Glücksache, denn abgesetzt hat sich ja keine Jungtaube...
Hallo Horst,
die gleiche Schriftgröße, die alle anderen benutzen, würde es auch tun (große Schrift meint im lautlosen Internet, nämlich lautes Brüllen).

Inhaltlich kann ich deine "Aufregung" nun aber wirklich nicht nachvollziehen. Exakt dass was du da schreibst, sage ich doch auch! Schwarmfliegen und Schwarmflieger sind nicht erstrebenswert! Also muß das Reisesystem mir helfen, diese Schwarmflieger zu identifizieren und aus dem Bestand zu nehmen. Ab welchem Zeitpunkt man diesen Anspruch erhebt ist sicher eine Frage, die nicht allgemeingültig zu beantworten ist. Manche Sorten sind frühreif, andere nicht. Manche haben durch eine besondere Führungsmethode einen Vorteil andere nicht,...

Weil Schwarmfliegen vorkommt, ist mir das deutsche Reisesystem (kleine Auflässe, wenig anspruchvolle Flüge) dabei "behilflich" sogar solche Tauben manchmal als Zähler in die Wertung zu bekommen. Nichts anderes habe ich geschrieben.


Dass sich bei dir, aus welchen Gründen auch immer, Emotionen Bahn brechen, wenn du Beiträge von mir liest, tut mir leid. Aber könnte es nicht sein, dass diese Emotionen (bad vibrations?) der objektiven Deutung des Inhalts im Wege stehen? Also:
Von meiner Seite: FRIEDEN!

Grüße
Meinolf
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 20.11.2009, 10:54
Benutzerbild von Pfaelzer
Pfaelzer Pfaelzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2001
Ort: Landau-Land
Beiträge: 5.189
Standard

Zitat:
Zitat von gert jan beute Beitrag anzeigen
Gutentag
ja die weibchen sind manchmal zwei stunden in der luft und das zwei mahl pro tag! aber auch mal nur 90 minuten( wann ich wenig zeit habe )
Die Witwervogel 60 minuten bis 90 minuten und auch zwei mahl am tag, auf gute tagen haben ich
07.00/09.00 Witwer weibchen
09.00/10.15 Witwer
10.30/12.00 jungtauben
16.00/18.00 Witwer weibchen
18.00/19.30 Witwer
am fliegen.
Das geht die erste seit naturlich mit der Fahne, aber durch das viele futter, sehr viel samereien, hanf( hennep), erdnussen usw haben die tauben so viel energie das trainieren einfach geht.

viel futter = viel trainieren
viel trainieren - viel futter

und ich glaube an mein system !
Hallo Herr Beute,

sicherlich ein gutes System!
Nur bei mir die gleiche Frage wie bei Jörg.

Wie soll man das zeitlich als Arbeitnehmer unter einen Hut bekommen?

Ich bin mal gespannt darauf, ob es hier genau so ein Geschrei gibt wie bei dem Verdunkeln?

Denn alle die welche über die Zeit verfügen so zu Verfahren, sind den anderen vom System her um ein vielfaches überlegen!

Nicht das man denen dann noch Betrug oder Doping unterstellt, nur weil sie über die angemessene Zeit verfügen.

Des weiteren habe ich mir im Profil ihr Alter angesehen und da gibt es dann nur 2 Möglichkeiten, Sie sind entweder Profi oder Sie haben Helfer die das dann Bewerkstelligen.

Da erscheinen dann die Erfolge (Sorry) und das Buch wieder in einem ganz anderen Licht!

Aber für eines danke ich Ihnen und ich Glaube nicht, dass ich nur für mich Spreche, - für Ihre Offenheit und das Sie Sagen was Sie Denken.

Und noch viel wichtiger, auch dazu Stehen!

Wenn ich denn so Lese, was Heute alles unternommen werden kann/soll/muss um Erfolgreich zu sein, bin ich fast froh Schichtdienstler zu sein und damit keine Zeit mehr für das Altfliegen zu haben.

Leider hat es in Kassel nicht mehr zeitlich hingehauen, dass Sie mir am lebenden Objekt zeigen konnten auf was es ankommt. Aber sobald ich kann werde ich Sie wieder an Ihrem Stand Besuchen und danach Fragen.

Sind Sie in Dortmund 2010?
__________________
Gut Flug
Pfälzer

Lebenserfahrung ist die Summe zumeist schmerzlicher Lernprozesse.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 20.11.2009, 15:40
Federfuss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Meinolf,
Zitat:
Zitat von OOO Beitrag anzeigen
Hallo Horst, die gleiche Schriftgröße, die alle anderen benutzen, würde es auch tun (große Schrift meint im lautlosen Internet, nämlich lautes Brüllen).
sehe es einfach mal so: Ich bin nicht zu faul dafür meinem Geschriebenen ein, für mich, ordentliches und aufgeräumtes Bild zu verleihen. Ich mag das einfach so! Zudem ist das nicht nur eine andere Schriftgröße(läßt sich für ältere Menschen wie mich leichter lesen), sondern auch eine andere SchriftART.
Des weiteren zeigen sich in deiner "Zurechtweisung" schulmeisterliche Züge. Das könnte sehr leicht als Arroganz interpretiert werden. Mach´ ich natürlich nicht!
Nochmals dein Satz auf den ich reagiert habe:
Zitat:
Zitat von OOO Beitrag anzeigen
Es ist nämlich die Frage, in welchem Land mir Schwarmflieger von Nutzen sein können? In Deutschland können sie es tatsächlich ab und zu sein, in B und NL praktisch nie!
Dann schreibst Du jetzt:
Zitat:
Zitat von OOO Beitrag anzeigen
[...] Inhaltlich kann ich deine "Aufregung" nun aber wirklich nicht nachvollziehen. Exakt dass was du da schreibst, sage ich doch auch! Schwarmfliegen und Schwarmflieger sind nicht erstrebenswert! [...]
Nein, das hast Du nicht gesagt - das sagst/schreibst Du erst jetzt! Aber o.k. - dann sind wir uns ja einig.
Zitat:
Zitat von OOO Beitrag anzeigen
Weil Schwarmfliegen vorkommt, ist mir das deutsche Reisesystem (kleine Auflässe, wenig anspruchvolle Flüge) dabei "behilflich" sogar solche Tauben manchmal als Zähler in die Wertung zu bekommen. Nichts anderes habe ich geschrieben.
Nein, das hast Du nicht geschrieben, vielleicht gedacht und vielleicht gemeint - aber nicht geschrieben.
Lieber Meinolf, ich mute mir jetzt einmal an Dir einen Rat zu geben. Du solltest weniger zwischen den Zeilen schreiben, um stattdessen deine, häufig sehr guten, Gedanken deutlich an den Mann(Leser) zu bringen. Ansonsten lebt der Leser ja mit seinen eigenen Interpretationen.
Zitat:
Zitat von OOO Beitrag anzeigen
Dass sich bei dir, aus welchen Gründen auch immer, Emotionen Bahn brechen, wenn du Beiträge von mir liest, tut mir leid. Aber könnte es nicht sein, dass diese Emotionen (bad vibrations?) der objektiven Deutung des Inhalts im Wege stehen? Also: Von meiner Seite: FRIEDEN! Grüße Meinolf
Völliger Quatsch! Ich reagiere lediglich auf Aussagen und nur dann, wenn ich die Musse dafür besitze. Bei einem deiner Beiträge war es jetzt zufällig wieder soweit. Manchmal war das auch bei einem dir gut bekannten anderen User dieses Forums so, genau so - und nicht als persönlichen Arschtritt gemeint! Es geht bei mir um die Inhalte und nicht um Aversionen, auch wenn so Mancher das gerne so darstellen möchte und manchmal lapidar auch tut.
>>> Emotionen (bad vibrations?) <<<
Ein typischer Meinolf!!!
Wie Frieden? Haben wir Krieg? Nee - nun laß uns mal bitte schön am Tatsächlichen orientieren. Dieses Ganze "in die Beiträge hineininterpretieren" geht mir auf den Senkel!
Wir verstehen uns und manchmal sind wir verschiedener Meinung - "na und"!
Liebe Grüße Horst
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 20.11.2009, 20:24
Biffi40 Biffi40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Vreden
Beiträge: 410
Standard

Hallo Werner.
Was Du nicht ALLES ausgräbst!?
Ich fand es hoch interssant.
Flüge bis über 1000 km! Hut ab!!
Und einige Sachen,die man sich auch heute noch zu Herzen nehmen sollte.
Gut Flug 2010.
H.L.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 20.11.2009, 23:08
Benutzerbild von Landhandel Schmidt
Landhandel Schmidt Landhandel Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Hohendodeleben
Beiträge: 120
Standard

Hallo Meinolf,

da hast Du mir die Antwort abgenommen....


viele Grüße aus MD
Stefan
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 09.07.2010, 13:55
schanti schanti ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2010
Beiträge: 126
Standard

Hallo Martin,

ich bin neu hier im Forum und habe durch Stöbern den Beitrag gefunden, einfach ’’KLASSE’’geschrieben!

Das trifft voll, auf mich zu, bin jetzt das erste Jahr mit Jährigen dabei und Total verunsichert, weil es nicht läuft.


Jungtier Reise war ich noch total Euforisch.


5 Junge mit 8/8 Pr. 5 Rv und FCB.


Jährig 1Pr. Flug 40/ 8 ; 2 Pr. 34/ 7; 3 Pr. 29/ 5 und so weiter bis 10 Pr.Flug 13/ 3 ... habe viele Tauben verloren mit 61 gestartet (Vorflüge).


War aber auch beim TA.




Habe Angst irgendetwas Falsch zumachen und mache viel zu viel!!


Haufen Preparate und zig Futter Sorten und, und, und.. wenn meine Frau sich so viele Schuhe kaufen würde wäre ich Pleite!!

Werde Ihren Beitrag Ausdrucken und Auswendig Lernen!!
Nachts unters Kissen Lägen!!


Gruß Willi
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 09.07.2010, 16:15
Benutzerbild von rudi1
rudi1 rudi1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Nordhorn
Beiträge: 2.692
Standard

Zitat:
Zitat von schanti Beitrag anzeigen
Hallo Martin,

ich bin neu hier im Forum und habe durch Stöbern den Beitrag gefunden, einfach ’’KLASSE’’geschrieben!

Das trifft voll, auf mich zu, bin jetzt das erste Jahr mit Jährigen dabei und Total verunsichert, weil es nicht läuft.


Jungtier Reise war ich noch total Euforisch.


5 Junge mit 8/8 Pr. 5 Rv und FCB.


Jährig 1Pr. Flug 40/ 8 ; 2 Pr. 34/ 7; 3 Pr. 29/ 5 und so weiter bis 10 Pr.Flug 13/ 3 ... habe viele Tauben verloren mit 61 gestartet (Vorflüge).


War aber auch beim TA.




Habe Angst irgendetwas Falsch zumachen und mache viel zu viel!!


Haufen Preparate und zig Futter Sorten und, und, und.. wenn meine Frau sich so viele Schuhe kaufen würde wäre ich Pleite!!

Werde Ihren Beitrag Ausdrucken und Auswendig Lernen!!
Nachts unters Kissen Lägen!!


Gruß Willi
Hallo Willi,

der Brieftaubensport ist eine Form vom Rennsport. Man kann ihn mit dem Pferderennsport oder mit dem Formel 1 Rennsport vergleichen.

In jedem „Rennstall“ wird für die Erfolge hart geforscht und gearbeitet und diese Ergebnisse sind gute, wenn dadurch die Geschwindigkeit erhöht wird. Sei es bei Autos, Rennpferden oder Brieftauben. Daher ist es klar, dass keiner, der erfolgreiche Arbeit leistet, diese an andere weitergibt. Es ist eben aller Anfang schwer, das muss ich auch erkennen.

Gruß Rudi
www.brieftauben.nl
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 13.07.2010, 20:01
gert jan beute
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich arbeite 3 tagen pro woche( 27 stunden)
wann ich arbeite macht mein frau alles.

2010...1e Regional Meister Alttauben ( Friesland=Bezirk 11 1.800 spieler) und 1e Astaube !
www.duivensites.nl/beute
www.friesland96.nl

grussen aus holland
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 13.07.2010, 20:53
Benutzerbild von champ977
champ977 champ977 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Emmenbrücke
Beiträge: 226
Standard

Hallo Martin
Nicht der neuste, aber stehts aktueller Beitrag. Absolut top.

Habe alles sehr interessiert gelesen.

Was mich noch persönlich von dir interessieren würde ist, wie du das siehst mit der momentanen Hitze. Soll man Flüge verkürzen oder nicht? Maximale Kilometer?
Gruss aus der Schweiz
Roli
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 13.07.2010, 22:53
Martin Martin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2001
Ort: Künzelsau - Garnberg
Beiträge: 493
Standard

Hallo Roli,

in solch extremen Situationen soll man stets PRO TAUBE handeln.
Wir haben am Wochenende den Flug von 530 auf 320 km zurückgenommen. Absolut richtig!
Man muss die Flüge so legen, dass auch die nachzügler noch eine faire Chance haben!
Was bringt es uns, wenn wir bei 35 Grad 530 km fliegen. Die ersten Tauben, evtl. auch die ersten 33 % werden es gut nach Hause schaffen, v.a. bei angekündigten West-Winden, jedoch werden die Tauben die dann noch unterwegs sind große Schwierigkeiten haben.

Wir sind BRIEFTAUBENLIEBHABER! Keine Züchter! Das solltet ihr Euch alle vor Augen führen!

Gruß
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.