Internet-Taubenschlag Diskussions Forum  

Zurück   Internet-Taubenschlag Diskussions Forum > Diskussionen > Züchter-Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2019, 08:50
hornhecht hornhecht ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2010
Ort: Wismar
Beiträge: 52
Standard phys. Wert der Verbandsmedaillen G/S/B

Hallo Sportfreunde,


mich würde mal interessieren, welchen phys. Wert unsere Verbandsmedaillen haben. Weiß jemand aus welchem Metall/Legierung die hergestellt sind?


Gruß
Mathias
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2019, 15:17
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 288
Standard

Hallo, habe 0 Ahnung, einfach mal Magneten dran halten!
Zieht er an, ist es Metall, wenn nicht wohl Eine Legierung, Versilbert oder vergoldet! Bei echtem Interesse einen Edelmetallhändker aufsuchen oder einfach beim Verband nachfragen! Der Preis für Messing liegt wohl bei 2/3 Euro/kg??
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2019, 16:21
Meierei Meierei ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2013
Ort: Weißensee
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Lessing Beitrag anzeigen
Bei echtem Interesse einen Edelmetallhändker aufsuchen oder einfach beim Verband nachfragen!
Besser nicht, sonst hast du auf der Fahrt dorthin schon Miese gemacht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2019, 16:28
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 288
Standard

Klar, doch allein eine dieser Auszeichnungen zu bekommen erfüllt uns doch mit Stolz! Miese machen die meisten doch eh!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.02.2019, 18:30
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.225
Standard

Zitat:
Zitat von Lessing Beitrag anzeigen
Klar, doch allein eine dieser Auszeichnungen zu bekommen erfüllt uns doch mit Stolz! Miese machen die meisten doch eh!
Ja----das schon.Aber wenn man dann älter wird und die Medaillen liegen jahrelang in der Schublade,sind sie nicht mehr so wichtig.Ich habe sie alle verkauft beim Goldhändler.Sie waren tatsächlich echt.---Was soll man in hohen Alter noch mit den Plunder.---Lach----
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.02.2019, 18:46
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das sehe ich ganz anders!!!! Für mich sind es wertvolle Erinnerungsstücke an einen ganz besonders schönen Teil meiner Jugend, die ich zusammen mit meinem Vater verbracht habe. An unzählige, schweißtreibende Aktionen, viele z. Teil schmerzhafte Erfahrungen, die mir fürs Leben viel gebracht haben und natürlich an grandiose Tauben (vor allem die superschnellen Fahlen) Siege/Momente und Bekanntschaften -wer hat denn schon mit einem König gesprochen???, von denen ich bis zu meinem letzten Atemzug zehren werde!!!!!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.02.2019, 18:48
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 288
Standard

Wenn dann die Erinnerung an diese Erlebnisse wach bleibt ist alles ok!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.02.2019, 18:52
Lessing Lessing ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 288
Standard

Auch hier gilt, sich daran erinnern und all' das erlebte immer wieder genießen bis zum letzten .... ! Bin mir nicht sicher, es könnte der "274" sein an den ich immer denken werde....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.02.2019, 19:06
Kurpfälzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das ist ja der "Pfiff" an der Sache: diese alten Dinge vergißt man weniger als die aktuellen, wenn es denn soweit kommen sollte
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2019, 19:29
Benutzerbild von Witte Duiv
Witte Duiv Witte Duiv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.225
Standard

Der Pfiff an der Sache ist für mich das neue Reisejahr.Nicht Vergangenheit.Ich lebe für Morgen---Nicht in Vergangenheit.
__________________
Wer meine Schreibfehler anprangert,der möge sich als Redakteur bei der BT. bewerben oder seine Klappe halten.Hochmut kommt vor dem Fall
www.witte-duiven.jimdo.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.