Hinweis zum Suchtext:

Leerzeichen werden verwendet, um Wörter aufzuteilen. Mit "" kann nach einer ganzen Zeichenfolge gesucht werden.

SG Gerd und Fred Wagner

Das Beste kommt zum Schluss!

Die SG Gerd und Fred Wagner erringt am 02.08.2020 beim Endflug von RUFFEC, 660 km, gegen 1644 Tauben den 1e Konkurs und die Gold-Medaille im RegV 550.
Das Weibchen “573, seit diesem Zeitpunkt das “Golden Girl” krönte damit seine Jahresleistung mit dem 11. Preis von 11 Einsätzen.

 

 

In Ihrer Flugkariere hat sie schon oft angezeigt, dass sie in der Lage ist Spitzenpreise zu fliegen, auf ihrem Konto stehen bereits der 1e, 4e, 5e, 9e, 11e, 20e 25e ....Konkurs.
Sie kommt väterlicherseits aus dem “Löwenherz”, dessen Vater bereits bester Vogel im RegV 650 auf seine Agenda schreiben durfte.
Ihre Mutter, die “Magneta”, hat in Ihrem Pedigree den “Tinto”, aber auch weitere sehr gute Reisetauben mit Spitzenleistung.
In der Hand ist es ein Traum, seidenweiches Gefieder, ein toller Flügel, eine super Harmonie und der unbändige Wille zu siegen, sind ihr Markenzeichen.

Das Team vom Internet-Taubenschlag gratuliert zu den Erfolgen!