Hinweis zum Suchtext:

Leerzeichen werden verwendet, um Wörter aufzuteilen. Mit "" kann nach einer ganzen Zeichenfolge gesucht werden.

Uplandderby 2022

Aktuelles vom kommenden Rennen.

 

Teilnehmerinformation

Zur Teilnahme am kommenden Upland Derby heißen wir Sie herzlich willkommen.
Um einen reibungslosen Saisonablauf zu gewährleisten möchten wir Ihnen einige Informationen an die Hand geben.

1. Taubenanlieferung ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich.
2. Bei der Anlieferung ist ein Beitrag in Höhe von 100,--€/Taube zu entrichten.
    Anlieferung der geimpften (gg. Paramyxo) 30 Tg. alten Jtb. vom 02.04.-01.05.2022
    Ersatztauben  werden nicht angenommen. Sofern der Beitrag überwiesen wird
    hat dieser innerhalb von 14 Tagen zu erfolgen. Die Tauben gehen in das Eigentum des Veranstalters über.
    Die postalische Anschrift eines Verantwortlichen mit Telefon , EMAIL und der Startnahme
    (sehr wichtig bei den teilnehmenden Teams und Schlaggemeinschaften) müssen
    angegeben werden.
3. Die Versorgung erfolgt durch unseren Schlagpfleger mit Produkten der Fa. Paloma/ Belgien.                               
4. Tierärztliche Betreuung  erfolgt durch Dr. Henk De Weerd.
    - alle Tauben werden nach der Anlieferung 2 x gegen den Paramyxovirus/ Pocken geimpft.
5. Sofern in der Eingewöhnungsphase Tauben krankheitsbedingt ausgesondert werden   
     müssen, wird der Teilnehmer benachrichtigt und erhält Ersatz.
6. Es werden ca.10 Trainingsflüge bis ca. 250 km durchgeführt, davon 4 Preisflüge mit Astaubenwertung.

    Die Ergebnisse der weiteren Trainings- und der Preisflüge werden im Internet veröffentlicht.
7. Die Höhe des auszufliegenden Preisgeldes richtet sich nach der Anzahl der bezahlten
    Tauben und wird rechtzeitig vor dem Endflug veröffentlicht.
8. Die Auszahlung des Preisgeldes erfolgt bei der Siegerehrung.
9. Der Versteigerungsanteil wird unmittelbar nach der Versteigerung ausgezahlt.
10. Die Teilnehmer erhalten schriftlich eine Abschlussinformation inkl. dem nicht abgeholten Preisgeld.

Weitere Details in der Rubrik "OneLoftRaces" hier im Internet-Taubenschlag, oder auf der Homepage des Betreibers.