Hier stellen Spitzenzüchter Ihre Schläge, Leistungen und Stammtauben vor. Diese Rubrik des Internet-Taubenschlags verlinkt, wenn vorhanden, auf die Homepage des Züchters. Dort sind alle detailierten Informationen zum Züchter zu finden.
Viel Spaß beim stöbern.
Wenn auch Sie Ihren Schlag einem internationalen Fachpublikum vorstellen möchten, senden Sie eine Mail an andreas(at)internet-taubenschlag.de.

Hinweis zum Suchtext:

Leerzeichen werden verwendet, um Wörter aufzuteilen. Mit "" kann nach einer ganzen Zeichenfolge gesucht werden.

Züchter der Woche: Heinz und Angelika Meinsen

Über 30 Jahre Spitzenplatzierungen auf RV-, KV-, Bezirks-, Verbands- und Regionalverbandsebene. Die Basis bilden Tauben aus den Top-Linien von Flor Engels, Schellens, Janssen, Koopmann, Prange und Heremans-Ceusters.

Die Schlaggemeinschaft Meinsen ist seit mehr als 30 Jahren über die Region hinaus für ihre eigenen Erfolge auf der Reise aber auch durch sehr erfolgreiche abgegebene Tauben bekannt. In ihrer vorbildlichen Schlaganlage in Hille reisen sie im sehr starken Regionalverband 255 nur mit Männchen.

Basistauben:
Flor Engels: Linie "231", "Oude Lichte"
Schellens über Maurice Voets und Heinz Meier, Janssen über Andre Oppermans und Wolfgang Bangert.
Seit 2004 wird diese Basis durch Koopmann-Prange-Tauben über Heinz Meier, Rahden und H.-G. Rathe ergänzt.
Es wurde schon immer frühzeitig bei Top-Schlägen nach möglichen Verstärkungen Ausschau gehalten. So beherbergt die Schlaggemeinschaft eine Tochter des „231“ von Flor Engels, die sich als absolute Top-Vererberin erwiesen hat.

Allein in 2006 konnte 12 x der 1. Konkurs (ohne Doppelungen) erzielt werden. Von 1995 bis 2015 125x 1. Konkurs.

Alles weitere auf der Homepage (click).

Taubenschlag präsentieren

Wenn Sie auch Ihren Schlag im Internet-Taubenschlag präsentieren möchten, senden Sie eine Anfrage.

Anfrage senden